Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › 1&1 Drillisch: 5G-Auktion ist zu…

Re: yeah, hohe Preise für den Verbraucher

  1. Beitrag
  1. Thema

Re: yeah, hohe Preise für den Verbraucher

Autor: ip_toux 13.06.19 - 00:00

luzipha schrieb:
--------------------------------------------------------------------------------
> ranzassel schrieb:
> ---------------------------------------------------------------------------
> -----
> > Spannend wäre auch was der Staat jetzt mit den Milliarden macht.
> > Wahrscheinlich Wahlgeschenke für das CDU-Wahlvieh.... Rentenerhöhungen
> oder
> > so was.
>
> Rentenerhöhung? Das wäre wirklich so daneben!
> Wer soll dann das Leergut einsammeln?

Die Jugend, dann kann sie gleich etwas Sinnvolles für die Umwelt machen.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

yeah, hohe Preise für den Verbraucher

HeroFeat | 12.06.19 - 18:52
 

Re: yeah, hohe Preise für den Verbraucher

ranzassel | 12.06.19 - 19:01
 

Re: yeah, hohe Preise für den Verbraucher

Wolffran | 12.06.19 - 19:07
 

Re: yeah, hohe Preise für den Verbraucher

dirk1405 | 12.06.19 - 19:12
 

Re: yeah, hohe Preise für den Verbraucher

notuf | 12.06.19 - 19:33
 

Re: yeah, hohe Preise für den Verbraucher

SanderK | 12.06.19 - 19:45
 

Re: yeah, hohe Preise für den Verbraucher

Shanks | 12.06.19 - 20:32
 

Re: yeah, hohe Preise für den Verbraucher

notuf | 12.06.19 - 21:23
 

Re: yeah, hohe Preise für den Verbraucher

serra.avatar | 13.06.19 - 06:31
 

Re: yeah, hohe Preise für den Verbraucher

Oktavian | 12.06.19 - 21:45
 

Re: yeah, hohe Preise für den Verbraucher

Eheran | 12.06.19 - 22:43
 

Re: yeah, hohe Preise für den Verbraucher

plastikschaufel | 13.06.19 - 13:24
 

Re: yeah, hohe Preise für den Verbraucher

Mechwarrior | 12.06.19 - 20:49
 

Re: yeah, hohe Preise für den Verbraucher

spezi | 12.06.19 - 20:54
 

Re: yeah, hohe Preise für den Verbraucher

luzipha | 12.06.19 - 22:53
 

Re: yeah, hohe Preise für den Verbraucher

ip_toux | 13.06.19 - 00:00
 

Re: yeah, hohe Preise für den Verbraucher

DY | 13.06.19 - 00:20
 

Re: yeah, hohe Preise für den Verbraucher

DAASSI | 13.06.19 - 07:51
 

Re: yeah, hohe Preise für den Verbraucher

notuf | 13.06.19 - 08:23
 

Re: yeah, hohe Preise für den Verbraucher

SanderK | 13.06.19 - 08:26
 

Re: yeah, hohe Preise für den Verbraucher

sofries | 12.06.19 - 19:14
 

die 6 MRD ¤ sind Peanuts

M.P. | 12.06.19 - 19:16
 

Re: die 6 MRD ¤ sind Peanuts

NaruHina | 12.06.19 - 19:19
 

Re: die 6 MRD ¤ sind Peanuts

LinuxMcBook | 12.06.19 - 20:29
 

Re: die 6 MRD ¤ sind Peanuts

NaruHina | 13.06.19 - 06:55
 

Re: die 6 MRD ¤ sind Peanuts

M.P. | 13.06.19 - 08:42
 

Re: die 6 MRD ¤ sind Peanuts

NaruHina | 13.06.19 - 09:19
 

Re: die 6 MRD ¤ sind Peanuts

M.P. | 13.06.19 - 09:32
 

Re: die 6 MRD ¤ sind Peanuts

SanderK | 13.06.19 - 10:03
 

Re: die 6 MRD ¤ sind Peanuts

M.P. | 13.06.19 - 10:13
 

Re: die 6 MRD ¤ sind Peanuts

SanderK | 13.06.19 - 10:27
 

Re: die 6 MRD ¤ sind Peanuts

M.P. | 13.06.19 - 10:32
 

Re: yeah, hohe Preise für den Verbraucher

dyshoff | 12.06.19 - 20:40
 

Re: yeah, hohe Preise für den Verbraucher

Oktavian | 12.06.19 - 20:53
 

Re: yeah, hohe Preise für den Verbraucher

Niaxa | 13.06.19 - 00:44
 

Re: yeah, hohe Preise für den Verbraucher

NaruHina | 13.06.19 - 07:10
 

Re: yeah, hohe Preise für den Verbraucher

JetLaw | 12.06.19 - 22:52
 

Re: yeah, hohe Preise für den Verbraucher

der-don | 13.06.19 - 12:00
 

Re: yeah, hohe Preise für den Verbraucher

powerbernd | 14.06.19 - 07:36
 

Re: yeah, hohe Preise für den Verbraucher

caldeum | 13.06.19 - 11:30

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Compana Software GmbH, Feucht
  2. THD - Technische Hochschule Deggendorf, Deggendorf
  3. itsc GmbH, Hannover
  4. über experteer GmbH, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,99€
  2. 229,00€
  3. (-78%) 11,00€
  4. (-79%) 12,50€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


MINT: Werden Frauen überfördert?
MINT
Werden Frauen überfördert?

Es gibt hierzulande einige Förderprogramme, die mehr Frauen für MINT begeistern und in IT-Berufe bringen möchten. Werden Männer dadurch benachteiligt?
Von Valerie Lux

  1. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird
  2. Recruiting Alle Einstellungsprozesse sind fehlerhaft
  3. LoL Was ein E-Sport-Trainer können muss

Verkehrssicherheit: Die Lehren aus dem tödlichen SUV-Unfall
Verkehrssicherheit
Die Lehren aus dem tödlichen SUV-Unfall

Soll man tonnenschwere SUV aus den Innenstädten verbannen? Oder sollten technische Systeme schärfer in die Fahrzeugsteuerung eingreifen? Nach einem Unfall mit vier Toten in Berlin mangelt es nicht an radikalen Vorschlägen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Torc Robotics Daimler-Tochter testet selbstfahrende Lkw
  2. Edag Citybot Wandelbares Auto mit Rucksackmodulen gegen Verkehrsprobleme
  3. Tusimple UPS testet automatisiert fahrende Lkw

IAA 2019: PS-Wahn statt Visionen
IAA 2019
PS-Wahn statt Visionen

IAA 2019 Alle Autobosse bekennen sich auf der IAA zur Nachhaltigkeit, doch auf den Ständen findet man weiterhin viele große, spritfressende Modelle. Dabei stellt sich die grundsätzliche Frage: Ist das Konzept der Automesse noch zeitgemäß?
Eine Analyse von Dirk Kunde


    1. Rui Pinto: Informant der Football Leaks wird in 147 Fällen beschuldigt
      Rui Pinto
      Informant der Football Leaks wird in 147 Fällen beschuldigt

      Dem Nachrichtenmagazin Spiegel hat Rui Pinto Millionen an Dokumenten der Fußballbranche zugespielt. In seiner Heimat Portugal wartet er auf den Prozess. In 147 Fällen soll er beschuldigt werden, darunter auch der Erpressung.

    2. Energie: Tuning fürs Windrad
      Energie
      Tuning fürs Windrad

      Moderne Windturbinen sind viel leistungsfähiger als alte Anlagen. Doch nicht immer kann man Alt gegen Neu tauschen. Mit ein paar einfachen Techniktricks oder Umbaumaßnahmen lässt sich der Ertrag von bestehenden Windkraft-Anlagen dennoch steigern.

    3. Open Source: NPM-Chef geht schon nach wenigen Monaten wieder
      Open Source
      NPM-Chef geht schon nach wenigen Monaten wieder

      Nach nicht einmal einem Jahr Dienstzeit ist der Chef von NPM zurückgetreten. Das Unternehmen mit dem gleichnamigen Javascript-Paketmanager hat in diesem Jahr einige Mitarbeiter verloren, Arbeitnehmerklagen verhandeln müssen und eine aussichtsreiche Konkurrenz bekommen.


    1. 11:06

    2. 08:01

    3. 12:30

    4. 11:51

    5. 11:21

    6. 10:51

    7. 09:57

    8. 19:00