Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Abmahn-Masche mit VirtualDub

LOL

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. LOL

    Autor: Mumumu 17.08.06 - 12:52

    Das ist irgendwie ein Fall von "Ich will auch".

    Ich will auch Designer sein. Also mach ich mir eine Homepage bei Arcor Freecity. Das klappt aber nicht. Na dann: Ich will auch abmahnen! Wie lange er wohl nach einem dafür geeigneten Namen gesucht hat bis er auf VIRTUALDUB gekommen ist? Das nächste mal sollte er besser einen Anwalt beaucftragen, dann macht er sich mit seinem Abmahnschreiben nicht total lächerlich.

  2. Re: LOL

    Autor: Mumumu 17.08.06 - 12:59

    Schaun wir ma. Ich bin Diplom Designer. Stehe mit diesem Menschen also im Wettebewerb. Ich kann auf seiner Webseite leider keinen direkten Link zu einem Impressum finden. Wettebwerbsrecht.

    Desweiteren stammen die Fotos unter "Unsere Leistungen" nicht von ihm. Und dass er die Bildrechte dafür erworben hat glaube ich nicht.

    Na so einer bin ich nicht.

    Besonders witzig ist seine Internet-Webdesign-Philosophie. Ich dachte über solchen Unfug wäre man seit 1999 langsam hinweg.

  3. Re: LOL

    Autor: SirAnt 17.08.06 - 15:22

    Mumumu schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Schaun wir ma. Ich bin Diplom Designer. Stehe mit
    > diesem Menschen also im Wettebewerb. Ich kann auf
    > seiner Webseite leider keinen direkten Link zu
    > einem Impressum finden. Wettebwerbsrecht.
    >

    Wie sieht es eigentlich mit Impressen (heisst das so?) aus, welche ein Plugin benötigen? Die müssen doch eigentlich für JEDEN erreichbar sein. Ich könnte kotzen, wenn ich Seiten finde, wo man ActiveX aktivieren muss, um das Impressum zu erreichen. Das wäre ja so als müsse ich für das Handelsregister eine Dechiffriermaschine besorgen.

  4. Re: LOL

    Autor: BlaM 17.08.06 - 17:43

    Mumumu schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Besonders witzig ist seine
    > Internet-Webdesign-Philosophie. Ich dachte über
    > solchen Unfug wäre man seit 1999 langsam hinweg.

    Noch viel lustiger ist, daß er sich auf seiner eigenen Webseite so gar nicht daran hält ;)

    - Ansprechend? Naja, ist Geschmacksache...
    - Selbsterklärend? Da sind 'zig Grafik-Elemente auf der Seite, und keines davon kann man anklicken.
    - Schnell aufbauen? Mit so viel Blinken und Musik? Nicht wirklich.
    - Leicht navigierbar? Siehe Selbsterklärend. Außerdem gehen alleine schon so Kleinigkeiten nicht, wie zum Beispiel "Maus gedrückt halten über den Scroll-Buttons". Nein, für jede einzelne Zeile muß man ein mal klicken...
    - Für Suchmaschinen optimiert? Naja, sagen wir mal nichts dazu...


    Gruß,
    Dominik

  5. Re: LOL

    Autor: ~1984~ 17.08.06 - 18:13

    Joh - neee... is klar!
    Lasst den Hoschie doch einfach links liegen...
    der freut sich sonst nur nen Ast im A.r.s.c.h das er auf einmal soooviel Traffic auf seiner bedauernswerten Homepage hat *ggg*.
    Oder starte eine Dos-Attacke damit seine HP den Bach runtergeht.

    Ansonsten empfehle ich sich mit wichtigeren Theman zu beschäftigen
    anstatt hier dumm rumzulästern.



    BlaM schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Mumumu schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Besonders witzig ist seine
    >
    > Internet-Webdesign-Philosophie. Ich dachte
    > über
    > solchen Unfug wäre man seit 1999 langsam
    > hinweg.
    >
    > Noch viel lustiger ist, daß er sich auf seiner
    > eigenen Webseite so gar nicht daran hält ;)
    >
    > - Ansprechend? Naja, ist Geschmacksache...
    > - Selbsterklärend? Da sind 'zig Grafik-Elemente
    > auf der Seite, und keines davon kann man
    > anklicken.
    > - Schnell aufbauen? Mit so viel Blinken und Musik?
    > Nicht wirklich.
    > - Leicht navigierbar? Siehe Selbsterklärend.
    > Außerdem gehen alleine schon so Kleinigkeiten
    > nicht, wie zum Beispiel "Maus gedrückt halten über
    > den Scroll-Buttons". Nein, für jede einzelne Zeile
    > muß man ein mal klicken...
    > - Für Suchmaschinen optimiert? Naja, sagen wir mal
    > nichts dazu...
    >
    > Gruß,
    > Dominik


Neues Thema Ansicht wechseln


Dieses Thema wurde geschlossen.

Stellenmarkt
  1. 50Hertz Transmission GmbH, Berlin
  2. Stadt Esslingen am Neckar, Esslingen am Neckar
  3. Bundeskriminalamt, Meckenheim
  4. Regierungspräsidium Tübingen, Stuttgart-Feuerbach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 39,99€ statt 59,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kreuzschifffahrt: Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen
Kreuzschifffahrt
Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Die Schifffahrtsbranche ist nicht gerade umweltfreundlich: Auf hoher See werden die Maschinen der großen Schiffe mit Schweröl befeuert, im Hafen verschmutzen Dieselabgase die Luft. Das sollen Brennstoffzellen ändern - wenigstens in der Kreuzschifffahrt.
Von Werner Pluta

  1. Roboat MIT-Forscher drucken autonom fahrende Boote
  2. Elektromobilität Norwegen baut mehr Elektrofähren
  3. Elektromobilität Norwegische Elektrofähre ist sauber und günstig

Volocopter 2X: Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf
Volocopter 2X
Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf

Cebit 2018 Der Volocopter ist fertig - bleibt in Hannover aber noch am Boden. Im zweisitzigen Fluggerät stecken jede Menge Ideen, die autonomes Fliegen als Ergänzung zu anderen Nahverkehrsmitteln möglich machen soll. Golem.de hat Platz genommen und mit den Entwicklern gesprochen.
Von Nico Ernst

  1. Urban Air Mobility Airbus gründet neuen Geschäftsbereich für Lufttaxis
  2. Cityairbus Mit Siemens soll das Lufttaxi abheben
  3. Verkehr Porsche entwickelt Lufttaxi

Github-Übernahme: Ein super Deal - für Microsoft und den Rest
Github-Übernahme
Ein super Deal - für Microsoft und den Rest

Mit der Übernahme von Github manövriert sich Microsoft geschickt aus einer Abhängigkeit und stärkt dabei noch sein Cloud-Geschäft. Das setzt wohl vor allem Atlassian unter Druck. Was der Kauf für das Open-Source-Engagement Githubs bedeutet, ist damit eigentlich auch völlig klar.
Eine Analyse von Sebastian Grüner

  1. Code-Hosting Microsoft übernimmt Github für 7,5 Milliarden US-Dollar
  2. Entwicklerplattform Microsoft will Github kaufen
  3. Verschlüsselung Github testet Abschaltung alter Krypto

  1. Elektromobiltät: UPS kauft 1.000 Elektrolieferwagen von Workhorse
    Elektromobiltät
    UPS kauft 1.000 Elektrolieferwagen von Workhorse

    Der US-Paketdienstleister UPS will eine Flotte von 1.000 Elektrofahrzeugen betreiben, die das Unternehmen bereits beim Hersteller Workhorse bestellt hat. Sie sollen im innerstädtischen Lieferverkehr eingesetzt werden.

  2. Low Latency Docsis: Huawei will Latenz von 1 Millisekunde im Kabelnetz erreichen
    Low Latency Docsis
    Huawei will Latenz von 1 Millisekunde im Kabelnetz erreichen

    Die Latenzzeiten im TV-Kabelnetz sollen minimal werden. Sie sollen laut Huawei noch über Docsis 3.1 hinaus verbessert werden.

  3. Riders' Day: Beschäftigte von Essenslieferdiensten protestieren
    Riders' Day
    Beschäftigte von Essenslieferdiensten protestieren

    Gegen befristete Arbeitsverhältnisse, Solo-Selbstständigkeit, Zahlung pro Auslieferung und Überwachung: In der kommenden Woche protestieren Beschäftigte von Online-Essenslieferdiensten.


  1. 16:18

  2. 14:18

  3. 12:48

  4. 11:43

  5. 19:18

  6. 12:33

  7. 12:19

  8. 11:36