Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Minotauren und Riesen-Dungeon für Dark…

Es geht um einen grossen Kerker

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Es geht um einen grossen Kerker

    Autor: eukal 17.08.06 - 15:43

    Seid ihr "Profi-News"-Schreiber ungebildete Englaender oder wusstet ihr nicht dass Dungeon kein deutsches Wort ist?

  2. Re: Es geht um einen grossen Kerker

    Autor: denglish 17.08.06 - 15:48

    eukal schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Seid ihr "Profi-News"-Schreiber ungebildete
    > Englaender oder wusstet ihr nicht dass Dungeon
    > kein deutsches Wort ist?

    Sorry aber in my opinion ist dungeon voll accurate für Dark age of Camelot...

  3. Re: Es geht um einen grossen Kerker

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 17.08.06 - 15:48

    eukal schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Seid ihr "Profi-News"-Schreiber ungebildete
    > Englaender oder wusstet ihr nicht dass Dungeon
    > kein deutsches Wort ist?

    'News' ist auch kein 'deutsches Wort'. Das hätte Dir als 'Vorzeichen' dienlich sein können.

    P.S.: Im Deutschen soll es auch Umlaute geben.



    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  4. Re: Es geht um einen grossen Kerker

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 17.08.06 - 15:49

    denglish schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Sorry aber in my opinion ist dungeon voll accurate
    > für Dark age of Camelot...

    Und pwned. Damit wäre diese 'Diskussion' wohl beendet.




    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  5. Re: Es geht um einen grossen Kerker

    Autor: makenoob 17.08.06 - 15:53

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > eukal schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Seid ihr "Profi-News"-Schreiber
    > ungebildete
    > Englaender oder wusstet ihr nicht
    > dass Dungeon
    > kein deutsches Wort ist?
    >
    > 'News' ist auch kein 'deutsches Wort'. Das hätte
    > Dir als 'Vorzeichen' dienlich sein können.
    >
    > P.S.: Im Deutschen soll es auch Umlaute geben.
    >
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > 'Shiny. Let's be bad guys' - Jayne.

    aber nicht auf suns tastaturen ;)

  6. Re: Es geht um einen grossen Kerker

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 17.08.06 - 15:56

    makenoob schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > aber nicht auf suns tastaturen ;)

    Dann wird es aber Zeit für ein frisches Vista-'Keyboard' *g*


    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  7. Re: Es geht um einen grossen Kerker

    Autor: Bibabuzzelmann 17.08.06 - 15:59

    eukal schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Seid ihr "Profi-News"-Schreiber ungebildete
    > Englaender oder wusstet ihr nicht dass Dungeon
    > kein deutsches Wort ist?

    Eigentlich nennt jeder das Dungeon Dungeon, wie nennst du es denn....Kerker ? ^^

  8. Re: Es geht um einen grossen Kerker

    Autor: Ooompf 17.08.06 - 16:07


    Umlaute sind doof. Machen nur Stress. Und auf dem englischen Layout sind sie auch nicht zu finden (und das Umschalten jedesmal ist stressig). ;)

  9. Re: Es geht um einen grossen Kerker

    Autor: Linux schützt vor dummheit? 17.08.06 - 16:09


    >
    > P.S.: Im Deutschen soll es auch
    > Umlaute geben.
    >
    > aber nicht auf suns tastaturen ;)
    >

    Hm...ist das jetzt ein verstecktes

    "mit linux wär das nicht passiert" ? ;-))

  10. Re: Es geht um einen grossen Kerker

    Autor: Sven Janssen 17.08.06 - 16:18

    Ist mit Dungeon im Sprachgebrauch überhaupt immer der Kerker gemeint?
    Oft sind es auch Höhlen gemeint

    -
    He who fights with monsters might take care lest he thereby become a monster

  11. Re: Es geht um einen grossen Kerker

    Autor: percyfragt 17.08.06 - 17:15

    Sven Janssen schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ist mit Dungeon im Sprachgebrauch überhaupt immer
    > der Kerker gemeint?
    > Oft sind es auch Höhlen gemeint
    >
    > -
    > He who fights with monsters might take care lest
    > he thereby become a monster


    Gerade mal persönlich gefragt...

    Sven Janssen (ursprünglich) aus Jever mit Jura-Studium in Kiel
    und TV-Tip-Geber in der KN und nun beim AvD ??

  12. Re: Es geht um einen grossen Kerker

    Autor: Raven 17.08.06 - 17:45

    makenoob schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > aber nicht auf suns tastaturen ;)

    da gibts aber (zumindest auf den sun-tastaturen, die ich kenne) eine taste namens "Compose". eine kombination wie Compose + 'a' + '"' kann da wahre wunder wirken...

    -Raven


  13. Re: Es geht um einen grossen Kerker

    Autor: Bibabuzzelmann 17.08.06 - 17:47

    Sven Janssen schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ist mit Dungeon im Sprachgebrauch überhaupt immer
    > der Kerker gemeint?
    > Oft sind es auch Höhlen gemeint

    Alles, was man betreten kann, mit Monstern und Fallen übersäht ist und nicht direkt wien Haus aussieht, das war bis jetzt meine Definition von Dungeon ^^

  14. Re: Es geht um einen grossen Kerker

    Autor: Bibabuzzelmann 17.08.06 - 17:48

    percyfragt schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Sven Janssen schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Ist mit Dungeon im Sprachgebrauch überhaupt
    > immer
    > der Kerker gemeint?
    > Oft sind es
    > auch Höhlen gemeint
    >
    > -
    > He who
    > fights with monsters might take care lest
    > he
    > thereby become a monster
    >
    > Gerade mal persönlich gefragt...
    >
    > Sven Janssen (ursprünglich) aus Jever mit
    > Jura-Studium in Kiel
    > und TV-Tip-Geber in der KN und nun beim AvD ??

    Bist du vom FBI ? *g

  15. Re: Es geht um einen grossen Kerker

    Autor: Sven Janssen 17.08.06 - 18:03

    percyfragt schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Sven Janssen schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Ist mit Dungeon im Sprachgebrauch überhaupt
    > immer
    > der Kerker gemeint?
    > Oft sind es
    > auch Höhlen gemeint
    >
    > -
    > He who
    > fights with monsters might take care lest
    > he
    > thereby become a monster
    >
    > Gerade mal persönlich gefragt...
    >
    > Sven Janssen (ursprünglich) aus Jever mit
    > Jura-Studium in Kiel
    > und TV-Tip-Geber in der KN und nun beim AvD ??

    Nein.




    -
    He who fights with monsters might take care lest he thereby become a monster

  16. Re: Es geht um einen grossen Kerker

    Autor: percysagt 17.08.06 - 18:03

    Bibabuzzelmann schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > percyfragt schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Sven Janssen schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Ist mit Dungeon im
    > Sprachgebrauch überhaupt
    > immer
    > der
    > Kerker gemeint?
    > Oft sind es
    > auch Höhlen
    > gemeint
    >
    > -
    > He who
    > fights with
    > monsters might take care lest
    > he
    > thereby
    > become a monster
    >
    > Gerade mal
    > persönlich gefragt...
    >
    > Sven Janssen
    > (ursprünglich) aus Jever mit
    > Jura-Studium in
    > Kiel
    > und TV-Tip-Geber in der KN und nun beim
    > AvD ??
    >
    > Bist du vom FBI ? *g


    Nicht, dass ich wüsste..
    Aber ein zusätzliches Gehalt nehm ich immer mit ;)

    Solange ich nicht in den FBI-Dungeon muss.... lol

  17. Re: Es geht um einen grossen Kerker

    Autor: Frolog 17.08.06 - 19:45

    Bibabuzzelmann schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Alles, was man betreten kann, mit Monstern und
    > Fallen übersäht ist und nicht direkt wien Haus
    > aussieht, das war bis jetzt meine Definition von
    > Dungeon ^^

    Passt auf so ziemlich alles, vom Supermarkt bis zur Geliebten :>

  18. in my meinung nervt the viel falsche englisch

    Autor: xXXxxXX 17.08.06 - 21:12

    gerade in daoc like hell 'cause selbst native englisch-schpieker nutzen many wörtes voll falsch. :)

  19. Re: in my meinung nervt the viel falsche englisch

    Autor: Plasma 18.08.06 - 13:51

    xXXxxXX schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > gerade in daoc like hell 'cause selbst native
    > englisch-schpieker nutzen many wörtes voll falsch.
    > :)

    Gesundheit!

  20. Re: Es geht um einen grossen Kerker

    Autor: DER GORF 18.08.06 - 15:28

    Frolog schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bibabuzzelmann schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Alles, was man betreten kann, mit Monstern
    > und
    > Fallen übersäht ist und nicht direkt wien
    > Haus
    > aussieht, das war bis jetzt meine
    > Definition von
    > Dungeon ^^
    >
    > Passt auf so ziemlich alles, vom Supermarkt bis
    > zur Geliebten :>


    höhö, Supermarkt, höhö...

    ---

    - Es gibt nichts das eine million Chinesen nicht billiger tun könnten.

    - Alle Verdächtigen sind schuldig, sonst wären sie ja keine Verdächtigen.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BG BAU - Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft, Berlin
  2. enercity AG, Hannover
  3. INTENSE AG, Würzburg, Köln, Saarbrücken
  4. Medion AG, Essen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. mit Gutschein: NBBX570
  2. 279,90€
  3. 99,00€
  4. 64,90€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


WLAN-Kameras ausgeknipst: Wer hat die Winkekatze geklaut?
WLAN-Kameras ausgeknipst
Wer hat die Winkekatze geklaut?

Weg ist die Winkekatze - und keine unserer vier Überwachungskameras hat den Dieb gesehen. Denn WLAN-Cams von Abus, Nest, Yi Technology und Arlo lassen sich ganz einfach ausschalten.
Von Moritz Tremmel

  1. Wi-Fi 6 Router und Clients für den neuen WLAN-Standard
  2. Wi-Fi 6 und 802.11ax Was bringt der neue WLAN-Standard?
  3. Brandenburg Vodafone errichtet 1.200 kostenlose WLAN-Hotspots

IT-Sicherheit: Auch kleine Netze brauchen eine Firewall
IT-Sicherheit
Auch kleine Netze brauchen eine Firewall

Unternehmen mit kleinem Geldbeutel verzichten häufig auf eine Firewall. Das sollten sie aber nicht tun, wenn ihnen die Sicherheit ihres Netzwerks wichtig ist.
Von Götz Güttich

  1. Anzeige Wo Daten wirklich sicher liegen
  2. Erasure Coding Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
  3. Endpoint Security IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Elektromobilität: Warum der Ladestrom so teuer geworden ist
Elektromobilität
Warum der Ladestrom so teuer geworden ist

Das Aufladen von Elektroautos an einer öffentlichen Ladesäule kann bisweilen teuer sein. Golem.de hat mit dem Ladenetzbetreiber Allego über die Tücken bei der Ladeinfrastruktur und den schwierigen Kunden We Share gesprochen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektromobilität Hamburg lädt am besten, München besser als Berlin
  2. Volta Charging Werbung soll kostenloses Elektroauto-Laden ermöglichen
  3. Elektromobilität Allego stellt 350-kW-Lader in Hamburg auf

  1. Proteste in Hongkong: Hochrangige US-Politiker schreiben an Activision und Apple
    Proteste in Hongkong
    Hochrangige US-Politiker schreiben an Activision und Apple

    Alexandria Ocasio-Cortez, Marco Rubio und weitere Politiker der großen US-Parteien haben offene Briefe an die Chefs von Activision Blizzard und Apple geschrieben. Sie fordern darin, dass die Firmen nicht mehr die chinesische Regierung in deren Kampf gegen die Proteste in Hongkong unterstützen.

  2. Wing Aviation: Kommerzielle Warenlieferung per Drohne in USA gestartet
    Wing Aviation
    Kommerzielle Warenlieferung per Drohne in USA gestartet

    In den USA hat das zu Alphabet gehörende Unternehmen Wing Aviation die ersten Bestellungen per Drohne an Kunden ausgeliefert - unter anderem Schnupfenmittelchen.

  3. Office und Windows: Microsoft klagt gegen Software-Billiganbieter Lizengo
    Office und Windows
    Microsoft klagt gegen Software-Billiganbieter Lizengo

    Auffallend günstige Keys für Office 365 und Windows 10 bei Anbietern wie Edeka sind möglicherweise nicht legal. Nun geht Microsoft gegen Lizengo vor, einen der größten Anbieter solcher Software.


  1. 14:43

  2. 13:45

  3. 12:49

  4. 11:35

  5. 18:18

  6. 18:00

  7. 17:26

  8. 17:07