1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Thüringen: Mehr unangekündigte…

Datenschutzdiktatur

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Datenschutzdiktatur

    Autor: schap23 20.06.19 - 15:18

    Da wollen also sogenannte Datenschützer einfach mal so mit Hilfe der Polizei in Firmen eindringen, um irgendwelche DSGVO-Vorschriften zu überprüfen. Daß durch so einen Polizeiüberfall der Ruf der Firma, auch wenn es nichts zu bestanden ist, erst mal beschädigt ist, ist egal. Daß die Unterstützung der Aktion in einer mittleren Firma mindestens eine fünfstellige Summe kosten dürfte an nicht erbrachter Arbeit, ist auch egal.

  2. Re: Datenschutzdiktatur

    Autor: sosohoho 20.06.19 - 18:05

    schap23 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Da wollen also sogenannte Datenschützer einfach mal so mit Hilfe der
    > Polizei in Firmen eindringen, um irgendwelche DSGVO-Vorschriften zu
    > überprüfen. Daß durch so einen Polizeiüberfall der Ruf der Firma, auch wenn
    > es nichts zu bestanden ist, erst mal beschädigt ist, ist egal.

    Wer soll das denn mitbekommen? Du meinst wirklich, wenn da mal die Polizei vor der Firma steht, ist sofort der Ruf ruiniert? Zudem: wer die Datenschützer in seine Räume lässt, kommt ohne Polizei aus. Es liegt also in der Hand des Unternehmens.

    > Daß die Unterstützung der Aktion in einer mittleren Firma mindestens eine
    > fünfstellige Summe kosten dürfte an nicht erbrachter Arbeit, ist auch egal.

    Es ist der Job der GF, die Gesetzeshüter zu unterstützen bzw. gesetzeskonform zu arbeiten und arbeiten zu lassen. Wer sowas nicht einkalkuliert, hat als GF versagt.
    Zudem - beschwerst Du Dich auch über den Zoll, wenn der einfach so in die Unternehmen marschiert und Schwarzarbeit sanktionert bzw. Import-/Exportvertstöße?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.06.19 18:06 durch sosohoho.

  3. Re: Datenschutzdiktatur

    Autor: Iruwen 21.06.19 - 09:26

    Das ist eine sehr stark verkürzte Darstellung, entweder um Druck aufzubauen oder um sich wichtiger zu machen als die Behörde letztlich ist. Die dürfen natürlich nicht "einfach mal so" von jetzt auf gleich deine Bude raiden nur weil der oberste Datenschützer einen Furz quersitzen hat.

    Siehe auch Erwägungsgrund 129:

    > "Die Befugnisse der Aufsichtsbehörden sollten in Übereinstimmung mit den geeigneten Verfahrensgarantien nach dem Unionsrecht und dem Recht der Mitgliedstaaten unparteiisch, gerecht und innerhalb einer angemessenen Frist ausgeübt werden. Insbesondere sollte jede Maßnahme im Hinblick auf die Gewährleistung der Einhaltung dieser Verordnung geeignet, erforderlich und verhältnismäßig sein, wobei die Umstände des jeweiligen Einzelfalls zu berücksichtigen sind, das Recht einer jeden Person, gehört zu werden, bevor eine individuelle Maßnahme getroffen wird, die nachteilige Auswirkungen auf diese Person hätte, zu achten ist und überflüssige Kosten und übermäßige Unannehmlichkeiten für die Betroffenen zu vermeiden sind. Untersuchungsbefugnisse im Hinblick auf den Zugang zu Räumlichkeiten sollten im Einklang mit besonderen Anforderungen im Verfahrensrecht der Mitgliedstaaten ausgeübt werden, wie etwa dem Erfordernis einer vorherigen richterlichen Genehmigung."

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DREWAG - Stadtwerke Dresden GmbH, Dresden
  2. HABA Group B.V. & Co. KG, Bad Rodach
  3. Universitätsklinikum Frankfurt, Frankfurt
  4. ABB AG, Mannheim (Home-Office möglich)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Coronavirus: Spiele statt Schule
Coronavirus
Spiele statt Schule

Wer wegen des Coronavirus mit Kindern zu Hause ist, braucht einen spannenden Zeitvertreib. Unser Autor - selbst Vater - findet: Computerspiele können ein sinnvolles Angebot sein. Vorausgesetzt, man wählt die richtigen.
Von Rainer Sigl

  1. China Bei Huawei füllen sich die Büros nach Corona wieder
  2. Schulunterrricht Datenschützer hält Skype-Nutzung für bedenklich
  3. Coronavirus Bosch entwickelt schnellen Virentest

Next-Gen: Welche neue Konsole darf's denn sein?
Next-Gen
Welche neue Konsole darf's denn sein?

Playstation 5 oder Xbox Series X: Welche Konsole besser wird, wissen wir auch noch nicht. Grundüberlegungen zur Hardware und den Ökosystemen.
Ein IMHO von Peter Steinlechner

  1. Elektroschrott Kauft keine kleinen Konsolen!
  2. IMHO Porsche prescht beim Preis übers Ziel hinaus

Microsoft Teams im Alltag: Perfektes Werkzeug, um Effizienz zu vernichten
Microsoft Teams im Alltag
Perfektes Werkzeug, um Effizienz zu vernichten

Wir verwenden Microsofts Chat-Dienst Teams seit vielen Monaten in der Redaktion. Im Alltag zeigen sich so viele Probleme, dass es eigentlich eine Belohnung für alle geben müsste, die das Produkt verwenden.
Von Ingo Pakalski

  1. Adobe-Fontbibliothek Font-Sicherheitslücke in Windows ohne Fix
  2. Microsoft Trailer zeigt neues Design von Windows 10
  3. Unternehmens-Chat Microsoft verbessert Teams

  1. Recht auf Vergessenwerden: Französisches Gericht kassiert Strafe gegen Google
    Recht auf Vergessenwerden
    Französisches Gericht kassiert Strafe gegen Google

    Im Streit um das sogenannte Recht auf Vergessenwerden hat das oberste Verwaltungsgericht in Frankreich ein altes Urteil gegen Google widerrufen.

  2. SpaceX: DragonXL soll Raumstation im Mondorbit versorgen
    SpaceX
    DragonXL soll Raumstation im Mondorbit versorgen

    Größere Frachter sollen mit größeren Raketen eine kleinere Raumstation versorgen, die weiter weg ist. SpaceX bekommt einen Teil eines 7-Milliarden-Dollar-Auftrags.

  3. Coronavirus: Google stellt Millionenbeträge für Unternehmen zur Verfügung
    Coronavirus
    Google stellt Millionenbeträge für Unternehmen zur Verfügung

    Insgesamt 800 Millionen US-Dollar stellt Google für Unternehmen und die WHO in Form von Fonds und Gutschriften für Werbeanzeigen zur Verfügung.


  1. 14:42

  2. 13:56

  3. 13:00

  4. 12:07

  5. 18:41

  6. 15:02

  7. 14:53

  8. 12:17