1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Landtag: Niedersachsen…

Umstieg verschlafen

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Umstieg verschlafen

    Autor: Kondom 22.06.19 - 14:18

    DAB gibt's seit 2000, DAB+ seit 2011.

    Beide male haben sämtliche Behörden es verschlafen den Umstieg zu fördern.


    Man hätte im Jahr 2000 zum Beispiel sagen können, das Neuwagen ab 2005 DAB fähige Radios haben müssen. Oder das generell ab Jahr x nur noch Radios verkauft werden dürfen, die auch digitalen Empfang ermöglichen. Damit hätte man eine große Menge digitale Empfänger unters Volk gebracht und zwar an Leute die sich eh ein neues Radio gekauft hätten. Und erst danach einen Termin für die UKW-Abschaltung festlegen.

    Aber man hat genau nichts gemacht um den Umstieg voranzutreiben. Auch bei DAB+ wieder nicht.

    So wird das doch nie was.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Traineeprogramm (m/w/d)
    Versicherungskammer Bayern Versicherungsanstalt des öffentlichen Rechts, München
  2. Testingenieur anforderungsbasierte Software-Absicherung (m/w/d)
    Bertrandt Ingenieurbüro GmbH, Ingolstadt
  3. Mitarbeiterin / Mitarbeiter (w/m/d) IT-Koordination
    Berliner Stadtreinigungsbetriebe (BSR), Berlin
  4. ERP Consultant / Projektmanager (m/w/d)
    Rhenus Media Systems GmbH & Co. KG, Augsburg (Home-Office möglich)

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de