1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Gema und VG Wort…

Erster Schritt zur Kulturflatrate

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Erster Schritt zur Kulturflatrate

    Autor: MarioWario 26.06.19 - 23:28

    Patente sind eh Quatsch und eigentlich ist alles im Internet auch nicht schützenswert (da gegen Per-Se-Datenausforschungsermächtigung defacto sozialisiert), wenn man daher für Kopierpapier und USB-Stick einen Aufschlag zahlt, dann dürfte ODER SOGAR müßte die Strafverfolgung in Deutschland wegen Urheberrechtsverletzung sofort enden / verboten sein werden müssen - oder so :-)

  2. Re: Erster Schritt zur Kulturflatrate

    Autor: Potrimpo 27.06.19 - 01:24

    Da es sowohl legale als auch nicht legale Kopien gibt - nur für die legalen Kopien wird die Abgabe gezahlt, da ansonsten jede Person mit dem Urheber einzeln eine Vergütung aushandeln müsste - entfällt Deine Anforderung.

  3. Re: Erster Schritt zur Kulturflatrate

    Autor: 0xDEADC0DE 27.06.19 - 09:16

    Potrimpo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Da es sowohl legale als auch nicht legale Kopien gibt - nur für die legalen
    > Kopien wird die Abgabe gezahlt, da ansonsten jede Person mit dem Urheber
    > einzeln eine Vergütung aushandeln müsste - entfällt Deine Anforderung.

    Wenn jemand illegal erworbene Musik auf einen legal erworbenen Stick speichert, hat er doch Abgaben bezahlt... ist es dann legale Musik?

  4. Re: Erster Schritt zur Kulturflatrate

    Autor: Eve666 27.06.19 - 10:58

    Nein natürlich nicht und wann genau das Recht auf Privatekopie greift steht hier:

    https://www.gesetze-im-internet.de/urhg/__53.html

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Demandmanager*in (m/w/d)
    Stadtwerke München GmbH, München
  2. Systemarchitekt*in (m/w/d) Immobilienfinanzierung
    Atruvia AG, Karlsruhe, München
  3. IT-Spezialist/-in (m/w/d) Entwicklung & Administration - Datenbanken, Finanz- und Verwaltungslösungen
    Ludwig-Maximilians-Universität München, München
  4. Java / Kotlin Developer*in (m/w/d)
    Haufe Group, Freiburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Apple Watch Series 7 im Test: Sportliches Schnellladen trifft Leuchtstärke
Apple Watch Series 7 im Test
Sportliches Schnellladen trifft Leuchtstärke

Quick Charge macht den Unterschied: Das neue Ladesystem bringt bei der Apple Watch Series 7 erstaunlich viel Komfortgewinn im Alltag.
Von Peter Steinlechner

  1. Begrenzt reparierbar iFixit zerlegt Apple Watch Series 7
  2. Smartwatch Apple erklärt Schnellladen der Apple Watch 7
  3. Apple WatchOS 8.0.1 behebt Fehler bei der Apple Watch Series 3

Geschäftsethik bei Videospielen: Auf der Suche nach dem Wal
Geschäftsethik bei Videospielen
Auf der Suche nach dem Wal

Das Geschäftsmodell von aktuellen Free-to-Play-Games nimmt das Risiko in Kauf, dass Menschen von Spielen abhängig werden. Eigentlich basiert es sogar darauf.
Von Evan Armstrong

  1. Free-to-Play Kostenlose Spiele für fast alle Plattformen

Militär-Roboter: Mehr als nur starke Kampfmaschinen
Militär-Roboter
Mehr als nur starke Kampfmaschinen

Trotz anhaltender Diskussionen über autonome Waffensysteme - das Geschäft mit Kampfrobotern boomt international. Auch Tesla könnte profitieren.
Ein Bericht von Peter Welchering

  1. Waffensystem Spur Menschen töten, so einfach wie Atmen
  2. Robotik Fliegende Mini-Roboter, so klein wie Sandkörner
  3. Dauertest Walnuss führt zu Totalschaden an 1.000-Euro-Rasenmähroboter