1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Geforce RTX 2070/2060 Super im Test…

Was it mit den "Ti" suffix passiert?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was it mit den "Ti" suffix passiert?

    Autor: SpaceReptile 03.07.19 - 11:12

    Mal wieder marketing gag von Nvidia?

    Die 2070 Super hat jetzt ne TU104 statt ner TU106 (so wie es soll)
    Der bump von den cores und anderen einheiten passt auch zu ner Ti karte, erst recht bei der RTX 2060 Super

    warum net einfach
    2060
    2060 Ti
    2070
    2070 Ti
    2080
    2080 Ti neee warte ... die haben wir ja schon

    Die 2080 hat 2944 cuda kerne , 2080 S hat 3072 und die 2080Ti hat 4352*
    irgenwie macht die 2080S keinen sinn, zumindest der name nicht (2085 passt da eher, oder 2080 GTS :D)

    *https://www.techpowerup.com/gpu-specs/?mfgr=NVIDIA&mobile=No&workstation=No&generation=GeForce%2020&architecture=Turing&sort=name

  2. Re: Was it mit den "Ti" suffix passiert?

    Autor: Peace Š 03.07.19 - 11:44

    Evlt. haben sie eben genau deshalb das Ti nicht genommen, weil es ja schon die 2080Ti gibt :D Da musste was anderes her :D

  3. Re: Was it mit den "Ti" suffix passiert?

    Autor: ms (Golem.de) 03.07.19 - 12:01

    Ti Super folgt.

    Marc Sauter, Sr Editor
    Golem.de

  4. Re: Was it mit den "Ti" suffix passiert?

    Autor: SpaceReptile 03.07.19 - 12:31

    ms (Golem.de) schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ti Super folgt.


    gott, dann mit 4608 cuda einheiten? was is dann mit der Titan, gibs dann die RTX TITAN SUPER mit 5120 cuda einheiten ? 0__o

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Volksbank Lahr eG, Lahr
  2. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Berlin, Braunschweig, München, Wolfsburg
  3. Keller & Kalmbach GmbH, Unterschleißheim bei München
  4. Hornbach-Baumarkt-AG, Bornheim bei Landau / Pfalz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Gigabyte M27Q 27-Zoll-IPS WQHD 170Hz für 319,90€, Asus ROG STRIX B550-I Gaming Mainboard...
  2. (u. a. Sandisk Extreme Pro PCIe-SSD 500GB für 62,99€, Crucial MX500 SATA-SSD 1TB für 85,99€)
  3. (u. a. Beats Studio3 Over Ear Bluetooth für 189€, Powerbeats Pro kabellose In-Ear-Bluetooth...
  4. (u. a. Crusader Kings III - Royal Edition für 42,99€, Mount & Blade II - Bannerlord für 27...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Astronomie: Arecibo wird abgerissen
Astronomie
Arecibo wird abgerissen

Das weltberühmte Radioteleskop ist nicht mehr zu retten. Reparaturarbeiten wären lebensgefährlich.

  1. Astronomie Zweites Kabel von Arecibo-Radioteleskop kaputt
  2. Die Zukunft des Universums Wie alles endet
  3. Astronomie Gibt es Leben auf der Venus?

iPhone 12 Pro Max im Test: Das Display macht den Hauptunterschied
iPhone 12 Pro Max im Test
Das Display macht den Hauptunterschied

Das iPhone 12 Pro Max ist größer als das 12 Pro und hat eine etwas bessere Kamera - grundsätzlich liegen die beiden Topmodelle von Apple aber nah beieinander, wie unser Test zeigt. Käufer des iPhone 12 Pro müssen keine Angst haben, etwas zu verpassen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Touchscreen und Hörgeräte iOS 14.2.1 beseitigt iPhone-12-Fehler
  2. iPhone Magsafe ist nicht gleich Magsafe
  3. Displayprobleme Grünstich beim iPhone 12 aufgetaucht

In eigener Sache: Golem-PCs mit Ryzen 5000 und Radeon RX 6800
In eigener Sache
Golem-PCs mit Ryzen 5000 und Radeon RX 6800

Mehr Leistung zum gleichen Preis: Der Golem Highend wurde mit dem Ryzen 5 5600X ausgestattet, die Geforce RTX 3070 kann optional durch eine günstigere und schnellere Radeon RX 6800 ersetzt werden.

  1. Video-Coaching für IT-Profis Shifoo geht in die offene Beta
  2. In eigener Sache Golem-PCs mit RTX 3070 günstiger und schneller
  3. In eigener Sache Die konfigurierbaren Golem-PCs sind da