Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Pantechs Pillendöschen: Mini-Handy mit…

Vel zu dick

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Vel zu dick

    Autor: JustDoIt 21.08.06 - 12:12

    was soll man mit so einem Teil das genauso dick wie größere Handys ist?
    Das beult viel zu stark die Taschen aus.

    Besser wäre flach und größer.

  2. Re: Vel zu dick

    Autor: Private Joker 21.08.06 - 12:21

    Da spricht der Designexperte!
    1. Wem es nicht gefällt, der muss es nicht kaufen.
    2. Das Design wird wohl bewusst gewählt sein um sich von anderen "Standarddesigns" abzuheben.

    JustDoIt schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > was soll man mit so einem Teil das genauso dick
    > wie größere Handys ist?
    > Das beult viel zu stark die Taschen aus.
    >
    > Besser wäre flach und größer.
    >


  3. Re: Vel zu dick

    Autor: core2 21.08.06 - 12:33

    Mich würde aber schon die Stummelantenne stören...
    Bei der Grosse könnte man fast auf die Idee kommen:
    Armband, und schon braucht man keine Tasche mehr!
    MfG


    Private Joker schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Da spricht der Designexperte!
    > 1. Wem es nicht gefällt, der muss es nicht
    > kaufen.
    > 2. Das Design wird wohl bewusst gewählt sein um
    > sich von anderen "Standarddesigns" abzuheben.
    >
    > JustDoIt schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > was soll man mit so einem Teil das genauso
    > dick
    > wie größere Handys ist?
    > Das beult
    > viel zu stark die Taschen aus.
    >
    > Besser
    > wäre flach und größer.
    >
    >


  4. Re: Vel zu dick

    Autor: pool 21.08.06 - 12:46

    JustDoIt schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > was soll man mit so einem Teil das genauso dick
    > wie größere Handys ist?
    > Das beult viel zu stark die Taschen aus.
    >
    > Besser wäre flach und größer.
    >

    Dann geh doch zu Motorola. Die sind ja gerade so trendy und angesagt.

    MfG

  5. Re: Vel zu dick

    Autor: Vollstrecker 21.08.06 - 13:24

    pool schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > JustDoIt schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > was soll man mit so einem Teil das genauso
    > dick
    > wie größere Handys ist?
    > Das beult
    > viel zu stark die Taschen aus.
    >
    > Besser
    > wäre flach und größer.
    >
    > Dann geh doch zu Motorola. Die sind ja gerade so
    > trendy und angesagt.
    >
    > MfG
    >
    > __________________________________________________
    > ______________
    >
    > Im übrigen bin ich der Meinung, dass man
    > ausschließlich NOKIA Mobiltelefone kaufen sollte.


    Wie stabil sind die Razr eigentlich? Wenn ich das in eine Gesäßtasche packe und mich hinsetzte, bricht denn dann nicht so ein dünnes Handy leicht durch?

  6. Re: Vel zu dick

    Autor: bibo1 21.08.06 - 14:23

    JustDoIt schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das beult viel zu stark die Taschen aus.


    Dann hast du endlich was in der Hose. ;)

  7. Re: Vel zu dick - Samsung SGH-P300

    Autor: kuester2000 21.08.06 - 15:09

    Ich kann das P300 empfehlen. Ist zwar nicht größer aber deutlich flacher und es hat sogar MP3 Player, Bluetooth A2DP und 1M Pixel Kamera mit Fotolicht. - Nur der Empfang ist nicht so toll, aber will schon damit telefonieren ;-)

    Das RAZR ist übrigens erstaunlich stabil - kann ich aber vom UI und besonders vom T9 her überhaupt nicht empfehlen.
    -------------------------------------------------------
    > was soll man mit so einem Teil das genauso dick
    > wie größere Handys ist?
    > Das beult viel zu stark die Taschen aus.
    >
    > Besser wäre flach und größer.
    >


  8. Re: Vel zu dick - Samsung SGH-P300

    Autor: Jehu 21.08.06 - 16:04

    kuester2000 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > kann ich aber vom UI und besonders vom T9 her überhaupt
    > nicht empfehlen.

    Das verwundert mich nicht, das RAZR hat kein T9.

  9. Re: Vel zu dick - Samsung SGH-P300

    Autor: Dilirius 21.08.06 - 17:59

    Jehu schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > kuester2000 schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > kann ich aber vom UI und besonders vom T9 her
    > überhaupt
    > nicht empfehlen.
    >
    > Das verwundert mich nicht, das RAZR hat kein
    > T9.
    >


    Turlich hats T9. Wieso auch nicht. Ich hatte damals das Motorola V525. Selbst das hatte T9. Das Razr verwendet exakt die selbe Software mit ein paar Modifikationen (ich muss es wissen. Habe damals mein v525 sehr oft geflashed und geflext. Unter anderem mit der Software von Razr). Aber generell. Die Rarz-Serie sieht supi aus aber ist Softwareseitig scheiße. Dann lieber das Samsung D600. Elegant wie das von Motorola, einfach, schnell und gut :).

  10. Re: Vel zu dick - Samsung SGH-P300

    Autor: pool 21.08.06 - 20:38

    > Turlich hats T9. Wieso auch nicht. Ich hatte
    > damals das Motorola V525. Selbst das hatte T9. Das
    > Razr verwendet exakt die selbe Software mit ein
    > paar Modifikationen (ich muss es wissen. Habe
    > damals mein v525 sehr oft geflashed und geflext.
    > Unter anderem mit der Software von Razr). Aber
    > generell. Die Rarz-Serie sieht supi aus aber ist
    > Softwareseitig scheiße. Dann lieber das Samsung
    > D600. Elegant wie das von Motorola, einfach,
    > schnell und gut :).

    Er hat, wie du anchlesen kannst, nicht behauptet, dass das V3 kein T9 hat sondern hat nur die Qualität dessen bemängelt.

    MfG


  11. Re: Vel zu dick

    Autor: Snakex1 21.08.06 - 23:25

    ihr habt alle keinen plan!

    sprüche wie "musst ja nicht kaufen" sind von trollen, einfach hirnlos.
    der trage komfort wird zu einem grossen teil von der dicke bestimmt,das teil ist zwar klein aber dick.


    Private Joker schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Da spricht der Designexperte!
    > 1. Wem es nicht gefällt, der muss es nicht
    > kaufen.
    > 2. Das Design wird wohl bewusst gewählt sein um
    > sich von anderen "Standarddesigns" abzuheben.
    >
    > JustDoIt schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > was soll man mit so einem Teil das genauso
    > dick
    > wie größere Handys ist?
    > Das beult
    > viel zu stark die Taschen aus.
    >
    > Besser
    > wäre flach und größer.
    >
    >


  12. Re: Vel zu dick - Samsung SGH-P300

    Autor: Snakex1 21.08.06 - 23:27

    du hast keinen plan!

    moto benutzt itap,nicht T9
    und du hast dein phone geflext?in der mitte durch?
    geh schlafen!


    Dilirius schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Jehu schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > kuester2000 schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > kann ich aber vom UI und
    > besonders vom T9 her
    > überhaupt
    > nicht
    > empfehlen.
    >
    > Das verwundert mich nicht,
    > das RAZR hat kein
    > T9.
    >
    > Turlich hats T9. Wieso auch nicht. Ich hatte
    > damals das Motorola V525. Selbst das hatte T9. Das
    > Razr verwendet exakt die selbe Software mit ein
    > paar Modifikationen (ich muss es wissen. Habe
    > damals mein v525 sehr oft geflashed und geflext.
    > Unter anderem mit der Software von Razr). Aber
    > generell. Die Rarz-Serie sieht supi aus aber ist
    > Softwareseitig scheiße. Dann lieber das Samsung
    > D600. Elegant wie das von Motorola, einfach,
    > schnell und gut :).
    >
    >


  13. Re: Vel zu dick - Samsung SGH-P300

    Autor: pool 21.08.06 - 23:32

    > moto benutzt itap,nicht T9

    Nimmt sich iTap und T9 so viel? Ist doch fast das gleiche. Eine Texteingabehilfe für das Schreibern mit 9 Tasten.

  14. Re: Vel zu dick

    Autor: Gesäßtaschennichtbenutzer 22.08.06 - 02:00

    Bist Du noch zu retten?
    Handy in die Gesäßtasche und draufsetzen...oh mann.

    Was hältst du von diesen Dosen, an die man ne Schnur bindet und an den Mund hält. Die funktionieren auch, wenn die Dose zerbeult ist :p



    Vollstrecker schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > pool schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > JustDoIt schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > was soll man mit so einem
    > Teil das genauso
    > dick
    > wie größere Handys
    > ist?
    > Das beult
    > viel zu stark die Taschen
    > aus.
    >
    > Besser
    > wäre flach und
    > größer.
    >
    > Dann geh doch zu Motorola.
    > Die sind ja gerade so
    > trendy und
    > angesagt.
    >
    > MfG
    >
    > __________________________________________________
    >
    > ______________
    >
    > Im übrigen bin ich
    > der Meinung, dass man
    > ausschließlich NOKIA
    > Mobiltelefone kaufen sollte.
    >
    > Wie stabil sind die Razr eigentlich? Wenn ich das
    > in eine Gesäßtasche packe und mich hinsetzte,
    > bricht denn dann nicht so ein dünnes Handy leicht
    > durch?


  15. Re: Vel zu dick

    Autor: Private Joker 22.08.06 - 09:15

    >das teil ist zwar klein aber
    > dick.

    Tu nicht so als sei dies das einzige Handy auf der Welt. Allerdings scheinst du auf kleine Handies zu stehen: Klein und dünn, so wie dein Penis!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Beschaffungsamt des Bundesministeriums des Innern, Bonn
  2. Allianz Lebensversicherungs - AG, Stuttgart
  3. Hays AG, Nürnberg
  4. über experteer GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Sandisk 512-GB-SSD für 55,00€, WD Elements Exclusive Edition 2 TB für 59,00€ und Abend...
  2. 31,99€
  3. 139,00€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Elektrautos auf der IAA: Die Gezeigtwagen-Messe
Elektrautos auf der IAA
Die Gezeigtwagen-Messe

IAA 2019 Viele klassische Hersteller fehlen bei der IAA oder zeigen Autos, die man längst gesehen hat. Bei den Elektroautos bekommen alltagstaugliche Modelle wie VW ID.3, Opel Corsa E und Honda E viel Aufmerksamkeit.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Elektromobilität Stromwirtschaft will keine Million öffentlicher Ladesäulen
  2. Umfrage Kunden fühlen sich vor Elektroautokauf schlecht beraten
  3. Batterieprobleme Auslieferung des e.Go verzögert sich

Dick Pics: Penis oder kein Penis?
Dick Pics
Penis oder kein Penis?

Eine Studentin arbeitet an einer Software, die automatisch Bilder von Penissen aus Direktnachrichten filtert. Wer mithelfen will, kann ihr Testobjekte schicken.
Ein Bericht von Fabian A. Scherschel

  1. Medienbericht US-Regierung will soziale Netzwerke stärker überwachen
  2. Soziales Netzwerk Openbook heißt jetzt Okuna
  3. EU-Wahl Spitzenkandidat Manfred Weber für Klarnamenpflicht im Netz

Mobile-Games-Auslese: Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone
Mobile-Games-Auslese
Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone

Markus Fenix aus Gears of War kämpft in Gears Pop gegen fiese (Knuddel-)Aliens und der Typ in Tombshaft erinnert an Indiana Jones: In Mobile Games tummelt sich derzeit echte und falsche Prominenz.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs
  2. Dr. Mario World im Test Spielspaß für Privatpatienten
  3. Mobile-Games-Auslese Ein Wunderjunge und dreimal kostenloser Mobilspaß

  1. Gewerbliche Händler: Artikel bei Amazon Marketplace sind erheblich teurer
    Gewerbliche Händler
    Artikel bei Amazon Marketplace sind erheblich teurer

    Eine Verbraucherzentrale hat verglichen: Bei 98 von 100 Produkten fand sich der niedrigste Preis im Händler-Shop. Es waren fast ausschließlich von Amazon hervorgehobene Produkte, entweder Bestseller Nr. 1 oder Amazon's Choice.

  2. Devops und Code-Hosting: Gitlab sammelt 270 Millionen US-Dollar vor Börsengang ein
    Devops und Code-Hosting
    Gitlab sammelt 270 Millionen US-Dollar vor Börsengang ein

    Die Codehosting- und Devops-Plattform Gitlab sammelt weitere fast 270 Millionen US-Dollar Risikokapital ein. Das sollte die letzte Finanzierungsrunde vor dem geplanten Börsengang kommendes Jahr sein.

  3. Sonos Move im Test: Der vielseitigste Lautsprecher von Sonos
    Sonos Move im Test
    Der vielseitigste Lautsprecher von Sonos

    Der Move von Sonos überzeugt durch Bluetooth und ist dank Akku und stabilem Gehäuse vorzüglich für den Außeneinsatz geeignet. Bei den Funktionen ist der Lautsprecher leider nicht so smart wie er sein könnte.


  1. 15:37

  2. 15:08

  3. 15:00

  4. 14:53

  5. 14:40

  6. 14:27

  7. 14:14

  8. 13:59