1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Linux-Abstürze: Fehlerhafter…

Der Workaround-Patch wird jetzt ausgeliefert

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Der Workaround-Patch wird jetzt ausgeliefert

    Autor: tommihommi1 09.07.19 - 16:55

    die Frage ist nur, wie schnell die neue Version auf den Installationsmedien der distros landet.

  2. Re: Der Workaround-Patch wird jetzt ausgeliefert

    Autor: brotiger 09.07.19 - 18:56

    Naja das ist aber genau der Grund, aus welchem ich eben nicht behaupten würde, dass der Patch "ausgeliefert" wird. Es gibt immer noch kein neues Stable-Release von systemd, der Patch muss also auf jeden Fall von Hand eingebaut werden. Dann müssen die ganzen Installationsmedien neu gerollt und unter die Leute gebracht werden.

    Debian 10 hatte Glück und den Patch von Anfang an dabei. Für Arch hat ein Nutzer eine Backport-ISO mit dem Patch erzeugt. Aber ob es z.B. für Ubuntu 19.04 oder Fedora 30 noch mal extra neue ISOs geben wird bevor ganz regulär die Nachfolger erscheinen ist fraglich.

  3. Re: Der Workaround-Patch wird jetzt ausgeliefert

    Autor: tommihommi1 09.07.19 - 20:21

    brotiger schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Naja das ist aber genau der Grund, aus welchem ich eben nicht behaupten
    > würde, dass der Patch "ausgeliefert" wird. Es gibt immer noch kein neues
    > Stable-Release von systemd, der Patch muss also auf jeden Fall von Hand
    > eingebaut werden. Dann müssen die ganzen Installationsmedien neu gerollt
    > und unter die Leute gebracht werden.
    >
    > Debian 10 hatte Glück und den Patch von Anfang an dabei. Für Arch hat ein
    > Nutzer eine Backport-ISO mit dem Patch erzeugt. Aber ob es z.B. für Ubuntu
    > 19.04 oder Fedora 30 noch mal extra neue ISOs geben wird bevor ganz regulär
    > die Nachfolger erscheinen ist fraglich.


    Ausgeliefert heißt für mich, wenn ich ein Update mit meinem Package manager mache, wird die neue Version installiert.

  4. Re: Der Workaround-Patch wird jetzt ausgeliefert

    Autor: brotiger 09.07.19 - 20:40

    tommihommi1 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Ausgeliefert heißt für mich, wenn ich ein Update mit meinem Package manager
    > mache, wird die neue Version installiert.

    Selbst das ist nicht sicher. Und man bekommt das Betriebssystem auf den betroffenen Kisten ja erst gar nicht so einfach installiert.

  5. Re: Der Workaround-Patch wird jetzt ausgeliefert

    Autor: mambokurt 12.07.19 - 15:34

    https://www.golem.de/news/ryzen-3000-amd-behebt-fehlerhaften-zufall-durch-bios-update-1907-142527.html

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. WITRON Gruppe, Hamm
  2. ivv GmbH, Hannover
  3. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr, Düsseldorf, Dortmund, Duisburg
  4. Hannover Rück SE, Hannover

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 189,00€ (Bestpreis!)
  2. 72,90€
  3. 97,90€ (keine Versandkosten!)
  4. (u. a. Sandisk Speicherprodukte, Überwachungskameras von Blink)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de