1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › HP Envy 13 x360 im Test…

@Golem: Zenbook "UX462"!?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. @Golem: Zenbook "UX462"!?

    Autor: osolemiox 25.07.19 - 11:35

    Zitat: "beim Zenbook Flip 14 (UX462) sieht es den Daten zufolge ähnlich aus."

    Meines Wissens gibt es ein solches Modell überhaupt nicht, sondern bei den aktuellen Zenbook Flips nur einen 13,3 (UX362) und einen 15,6 (UX562) Zöller! Bei der Flip-Serie scheint ein 13,9" Modell ausgelassen worden zu sein, während es bei den Nicht-Convertibles ein UX333, UX433, UX533 und dann noch das superleichte, neue UX392 (anders als der Name vermuten lässt, ebenfalls 13,9") gibt und die UX*34-Serie bereits für Ende 2019 angekündigt ist.

    Bin ja gespannt auf die nächste Zenbook Flip-Serie, auf evtl. noch schmalere Bildschirmränder und ob es dann wieder ein 13,9"-Modell und evtl. Versionen mit AMD Chips geben wird. Aber auch das UX562 könnte durchaus noch als Alternative zum HP Envy 13 x360 durchgehen, bei nur 14 mm mehr Gehäusebreite trotz 15,6" Bildschirm.

  2. Re: @Golem: Zenbook "UX462"!?

    Autor: ms (Golem.de) 25.07.19 - 11:40

    Zenbook Flip 14 UX462DA mit Ryzen

    https://www.asus.com/Laptops/UM462DA/Tech-Specs/

    Marc Sauter, Sr Editor
    Golem.de

  3. Re: @Golem: Zenbook "UX462"!?

    Autor: osolemiox 25.07.19 - 11:50

    ms (Golem.de) schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Zenbook Flip 14 UX462DA mit Ryzen
    >
    > www.asus.com

    Unter UX462(DA) findet man aber über Google nichts wirklich etwas, unter UM462(DA) dagegen schon. Demnach scheint das Modell offiziell auch gar nicht UX... zu heissen und Asus hat sich an der verlinkten Stelle selbst vertippt...? Ungewöhnlich ist das vergleichsweise hohe Gewicht, verglichen mit dem UX362 und angesichts der Tatsache, dass das UX333 und das UX433 exakt gleich viel wiegen.

  4. Re: @Golem: Zenbook "UX462"!?

    Autor: ms (Golem.de) 25.07.19 - 11:52

    Ich frag mal bei Asus nach =)

    Marc Sauter, Sr Editor
    Golem.de

  5. Re: @Golem: Zenbook "UX462"!?

    Autor: osolemiox 25.07.19 - 12:06

    Gut, danke :)

    Die Abmessungen sind aber echt top bei Asus, für ein Convertible!

    Das UM462 hat 322*210 mm bei 13,9"
    Das HP Envy 13 306*212 mm bei 13,3" und ist damit sogar um 2 mm breiter

    Da meist die Breite und weniger die Länge darüber entscheidet, ob man ein Ultrabook in einen kleinen Rucksack bekommt, machen IMHO schlanke 13,9 Zöller im Vergleich mit 13,3" mit dickem Bildschirmrand oben und unten echt Sinn. Oder wenn es noch kleiner sein muss, gleich die 13,3" Variante davon.

    Aus demselben Grund stehe ich 3:2 Bildschirmen skeptisch gegenüber, selbst wenn wie im Falle des Matebook X Pro diese kaum Bildschirmränder haben. Habe aktuell testweise Letzteres und ein Asus UX433 zuhause. Beide haben ihre Vor- und Nachteile, werde aber das Zenbook behalten. Vor allem weil es einfach viel schlanker ist und außerdem zu einem ähnlichen Preis mit i7/16/512 GB statt mit i5/8/256 GB daherkommt.

    Wäre das Matebook X Pro dagegen ein Convertible, würde es anders aussehen. Dann würde der Touchscreen immerhin Sinn machen - und im Tablet-Modus finde ich einen quadratischeren Bildschirm dann doch praktischer. Den Platz (wie das Envy x360) für fette Bildschirmränder zu verschwenden, geht aber IMHO im Jahr 2019 überhaupt nicht - zumindest nicht bei Geräten, die eigentlich auf maximale Portabilität ausgelegt sind.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 25.07.19 12:09 durch osolemiox.

  6. Re: @Golem: Zenbook "UX462"!?

    Autor: osolemiox 25.07.19 - 12:26

    ms (Golem.de) schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich frag mal bei Asus nach =)

    Nochmal danke für den Hinweis auf dieses Modell (UM462), das ich bis dato überhaupt gar nicht kannte! Intel oder AMD-Prozessor ist mir im Prinzip wurscht, toll ist, dass dieses Modell im Gegensatz zum UX362 Micro-SD und HDMI-Anschlüsse hat! Das war einer der Gründe, weswegen ich mich gegen das UX362 und für ein Non-Convertible entschieden habe! Und auch einer der Gründe, warum das Matebook X Pro zurückgeht.

  7. Re: @Golem: Zenbook "UX462"!?

    Autor: osolemiox 25.07.19 - 12:58

    osolemiox schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ms (Golem.de) schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich frag mal bei Asus nach =)
    >
    > Nochmal danke für den Hinweis auf dieses Modell (UM462), das ich bis dato
    > überhaupt gar nicht kannte! Intel oder AMD-Prozessor ist mir im Prinzip
    > wurscht, toll ist, dass dieses Modell im Gegensatz zum UX362 Micro-SD und
    > HDMI-Anschlüsse hat! Das war einer der Gründe, weswegen ich mich gegen das
    > UX362 und für ein Non-Convertible entschieden habe! Und auch einer der
    > Gründe, warum das Matebook X Pro zurückgeht.

    Ergänzend kommt noch hinzu, dass das Zenbook Flip 13 UX362 leider nicht mit Nvidia MX150 Grafik erhältlich ist, sondern nur mit dem Intel HD 620. Bei der AMD Variante
    UM462 ist aber die Vega 8 Grafik dabei und die hebt sich deutlich von der Intel HD 620 ab und geht in Richtung MX150... echt eine Überlegung wert, dieses Modell!

  8. Re: @Golem: Zenbook "UX462"!?

    Autor: wasdeeh 25.07.19 - 13:48

    Das vergleichbare Gerät von Asus mit nVidia-Grafik wär das UX461UN bzw. FN.

  9. Re: @Golem: Zenbook "UX462"!?

    Autor: osolemiox 25.07.19 - 17:20

    wasdeeh schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das vergleichbare Gerät von Asus mit nVidia-Grafik wär das UX461UN bzw. FN.

    Das ist 2 Jahre oder so alt...

  10. Re: @Golem: Zenbook "UX462"!?

    Autor: wasdeeh 25.07.19 - 19:35

    Das UN ja, das FN ist der aktuelle Refresh (Mit Whiskey Lake).

  11. Re: @Golem: Zenbook "UX462"!?

    Autor: osolemiox 25.07.19 - 20:24

    wasdeeh schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das UN ja, das FN ist der aktuelle Refresh (Mit Whiskey Lake).

    Nicht wirklich. Das Gehäuse sieht ganz anders aus, als bei den UX362 und UX562 (und UM462 mit AMD Prozessor). Von aktuellem Refresh würde ich da nicht sprechen.

  12. Re: @Golem: Zenbook "UX462"!?

    Autor: wasdeeh 25.07.19 - 20:32

    Ach so, ja wenn mans so sieht - ja , eine *62-er Serie gibts vom 14"-Intel (noch?) nicht.
    Was nix dran ändert, das das UX461FN erst heuer rausgekommen ist.

  13. Re: @Golem: Zenbook "UX462"!?

    Autor: osolemiox 25.07.19 - 22:31

    wasdeeh schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ach so, ja wenn mans so sieht - ja , eine *62-er Serie gibts vom 14"-Intel
    > (noch?) nicht.
    > Was nix dran ändert, das das UX461FN erst heuer rausgekommen ist.

    Scheint wohl auch nicht zu kommen. Schließlich kamen UX333, UX433 und UX533 zeitgleich auf den Markt, ebenso UX362 und UX562. Mich wundert ja bereits, dass es als AMD-Maschine doch ein "462" gibt. Tolle Vorteile gegenüber den (13 und 15 Zoll) Intel Alternativen sind der integrierte SD-Kartenleser, HDMI-Anschluss und die mehr oder weniger integrierte Grafikkarte. Die MX150 gibt es ja schließlich bei den Intel-Flip Modellen nicht. Was jedoch verwundert, ist dass das 14" AMD Modell einen kleineren Akku hat, als der 13" Intel, bei gleichzeitig (etwas) höherem Stromverbrauch - und das vergleichsweise hohe Gewicht - 300 Gramm mehr als der Intel-13 Zöller und das wo UX333 und UX433 gleich viel wiegen... zwei Punkte, die eher sauer aufstoßen, sonst wäre der AMD UM462 genau die richtige Wahl für mich!

  14. Re: @Golem: Zenbook "UX462"!?

    Autor: wasdeeh 26.07.19 - 13:41

    Ja, der superkleine Akku ist echt schräg, vor allem, wenn man bedenkt, dass das Gerät 5mm dicker ist als der Vorgänger - aber vielleicht bedeutet das ja ein richtig gutes Kühlsystem...:)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Leitung Informationstechnologie (m/w/d)
    AGAPLESION BETHESDA KRANKENHAUS WUPPERTAL gGmbH, Wuppertal
  2. Technischer Mitarbeiter für Konzeption und Qualitätssicherung (m/w/d) Bereich Produktentwicklung, Abteilung Warenwirtschaft
    ADG Apotheken-Dienstleistungsgesellschaft mbH, Fürth, Mannheim
  3. IT-Sicherheitsbeauftragter*
    Harzwasserwerke GmbH, Hildesheim
  4. Einkäufer (m/w/d) im Global Category Management IT
    Knauf Gips KG, Iphofen bei Würzburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 20€
  2. (u. a. Day One Edition PC für 39,99€, PS4/PS5/Xbox Series X für 49,99€, Collector's Edition...
  3. 29,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de