Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Habu: Maus für Spieler von Microsoft und…
  6. Thema

Lieber was anderes...

Anzeige
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: naja nicht unbedingt

    Autor: Private Joker 23.08.06 - 15:16

    Du bist auch großer Blödsinn!
    Wenn du noch keine G5 hattest, solltest du dir auch keine Meinung über Sinn und Unsinn der Gewichte machen. Wenn man sich vorher über einen langen Zeitraum an die Vorgängermaus gewöhnt hat (optimaler weise Logitech), dann kann man das Gewicht der G5 an diese anpassen.
    Wie heisst es so schön, "was man nicht hat vermisst man nicht" Und da liegt der Hund begraben. Wenn man die Möglichkeit hat das Gewicht der Maus anzupassen merkt man erst was optimal für einen selbst ist. Aus Gewohnheit sagen viel "schwere/leichte Maus ist besser". Mit der G5 kann man experimentieren und das für sich beste Ergebnis rausholen. Vorraussetzung ist allerdings das das Grunddesign der Maus passt.

    _____________________________________________________________________
    Hell i like you, you can come over to my house and fuck my sister!

  2. Logitechdesign

    Autor: Wyv 24.08.06 - 02:21

    theGamer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Da nehm ich doch lieber eine Logitech G5! Die ist
    > sogar etwas günstiger und ich habe auch noch
    > Gewichte, womit ich die Maus optimal für mich
    > anpassen kann!


    Mir sind diese Mäuse im pseudoergonomischen Design, wie eben die Gs von Logitech, ein Rätsel.

    Eine Maus wird präzise mit 2 Fingern geführt. Diese müssen einen guten Halt finden und dürfen andererseits auch nach längerem Gebrauch nicht festkleben. Diesem Anspruch werden alle aktuellen Mäuse von Razer gerecht und das hat überhaupt nichts mit der Größe der Hand zu tun. Eine Maus ist an sich keine Handablage!

    Was nützt einem diese ganze feinsinnige Gewichtstarierung, wenn das Design an sich für Grobmotoriker ist und die Finger an der den Auflagepunkten der Maus, dank der billigen Oberfläche, haften bleiben?

    Wenn ich da die Oberfläche der MS Habu auf den Screenshots glänzen sehe, erwarte ich hier leider auch nichts Gutes, zumal es doch heutzutage sehr ergonomische Kunststoffoberflächen gibt. Man denke nur an diese Softtouch(tm)-Oberflächen aktueller Handys. Die wären auch für Eingabegeräte super geeignet.










  3. G5 hat nur 1! taste links

    Autor: ChainSOV 15.09.06 - 22:49

    theGamer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Da nehm ich doch lieber eine Logitech G5! Die ist
    > sogar etwas günstiger und ich habe auch noch
    > Gewichte, womit ich die Maus optimal für mich
    > anpassen kann!

    die G5 ist doch ein evotioneller rueckschritt.
    blabla laz0r, dpi, gewichte blablabla
    nur 1 Seitentaste???
    da war die mx518 tausendmal besser.
    es ist einfach genial, wenn man 2 seitentasten hat, die auch vernuenftig erreichbar sind (ich wuensch mir sogar mehr tasten)

    spotten/voicecom koennte ich mir bei bf2 nicht besser erreichbar vorstellen..

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Hasso-Plattner-Institut für Softwaresystemtechnik GmbH, Potsdam
  2. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  3. ARI Fleet Germany GmbH, Stuttgart
  4. Heinzmann GmbH & Co. KG, Schönau

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 115,00€ - Bestpreis!
  2. 184,90€ + 3,99€ Versand (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017): Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017)
Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
  1. Wettbewerbsverstoß Google soll Tizen behindert haben
  2. Strafverfahren De-facto-Chef von Samsung wegen Korruption verhaftet
  3. Samsung Preisliches Niveau der QLED-Fernseher in der Nähe der OLEDs

Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on: Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on
Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
  1. Fernsehstreaming Fire-TV-App von Waipu TV bietet alle Kanäle kostenlos
  2. Fire TV Amazon bringt Downloader-App wieder zurück
  3. Amazon Downloader-App aus dem Fire-TV-Store entfernt

Intel C2000: Weiter Unklarheit zur Häufung von NAS-Ausfällen
Intel C2000
Weiter Unklarheit zur Häufung von NAS-Ausfällen
  1. Super Bowl Lady Gaga singt unter einer Flagge aus Drohnen
  2. Lake Crest Intels Terminator-Chip mit Terabyte-Bandbreite
  3. Compute Card Intel plant Rechnermodul mit USB Type C

  1. Matrix Voice: Preiswerter mit Spracherkennung experimentieren
    Matrix Voice
    Preiswerter mit Spracherkennung experimentieren

    Wer für Spracherkennungsexperimente nicht auf Geräte von Amazon oder Google zurückgreifen will, kann über Indiegogo eine Open-Source-Platine erwerben. Sie kann auch mit einem Raspberry Pi kombiniert werden.

  2. LTE: Telekom führt Narrowband-IoT-Netz in Deutschland ein
    LTE
    Telekom führt Narrowband-IoT-Netz in Deutschland ein

    Die Telekom bietet Narrowband-IoT in Deutschland ab dem zweiten Quartal an. Die Abdeckung soll um einiges besser sein als bei GSM und auch Zähler im Keller erreichen.

  3. Deep Learning: Wenn die KI besser prügelt als Menschen
    Deep Learning
    Wenn die KI besser prügelt als Menschen

    In linearen Jump-'n'-Run-Spielen sind Maschinen schon lange besser als Menschen. In vergleichsweise hochkomplexen Multiplayer-Spielen wie Super Smash Bros. Melee kann KI nun aber auch Menschen übertrumpfen. Noch haben Menschen aber einen entscheidenden Vorteil.


  1. 17:37

  2. 17:26

  3. 16:41

  4. 16:28

  5. 15:45

  6. 15:26

  7. 15:13

  8. 15:04