1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Handy-Markt: Samsung verliert stark…

kein Wunder

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. kein Wunder

    Autor: XP55T2P4 23.08.06 - 11:04

    schließlich bauen nun auch Nokia, Motorola und Co endlich Klapp- und Schiebehandy.
    *
    Nur wie sieht es auf dem Weltmarkt aus ? Es gibt so manches, was in Asien längst der Trend ist, was in Europa erst in 3-5 Jahren landet -oder sogar niemals. Ich denke dabei z.B. an die Bildplatte und anderes.

    In Asien liebt man längst mehr individuelle Handy. Während hier noch 100 000 Leute mit dem gleichen Modell rum rennen.

    MfG
    XP55T2P4
    demnächst in Taiwan

  2. Interessant

    Autor: mat76 23.08.06 - 11:14

    Hätte nicht gedacht, dass SE soweit abgeschlagen ist. War das K750i nur bei uns so ein Erfolg? Auch die W Reihe soll sich doch so blendend verkaufen?

    Mototrla profetiert nur vom "Designwunder" Razr V3 - was ich persönlich nicht versteh... aber egal

    Samsung wiederum überrascht mich. Schimpfen doch soviele, dass bestimmte Features nicht erfüllt werden, wie Klingeln und Vibrieren gleichzeitig, dass es keine Profile gibt, dass man keine SMS Töne verändern kann etc. Ich finde mein D600 gut.

    Das einzige, was ich verstehe ist Siemens BenQ - Designtechnisch katastrophal, Technik veraltet, keine Innovationen. schade.

  3. aber ohne japan

    Autor: Otaku 23.08.06 - 11:51

    damit meinst du aber asien ohne japan..

    japan hat 1.5 formfaktoren... clamshell und dann der rest. da ist nicht viel mit abwechslung...*leider*

    in japan sind die marktanteiler der einzelnen hersteller ja auch wieder mal voellig anders... hier dominieren nur japanische hersteller...

    aber das aendert sich ja langsam...



    XP55T2P4 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > schließlich bauen nun auch Nokia, Motorola und Co
    > endlich Klapp- und Schiebehandy.
    > *
    > Nur wie sieht es auf dem Weltmarkt aus ? Es gibt
    > so manches, was in Asien längst der Trend ist, was
    > in Europa erst in 3-5 Jahren landet -oder sogar
    > niemals. Ich denke dabei z.B. an die Bildplatte
    > und anderes.
    >
    > In Asien liebt man längst mehr individuelle Handy.
    > Während hier noch 100 000 Leute mit dem gleichen
    > Modell rum rennen.
    >
    > MfG
    > XP55T2P4
    > demnächst in Taiwan


  4. Re: kein Wunder

    Autor: Mick 23.08.06 - 12:09

    Das ist nicht dein Ernst oder?
    Ich war einmal Besitzer eines Klapphandys für sage und schreibe 8 wochen. Nie mehr so ein Klapp-, Schiebe-, Sonstwas-Teil !!
    Sony Ericsson hats verstanden, und wird Nokia in den nächsten Monaten gute Konkurrenz machen. Als neuerlicher Besitzer des K800i habe ich mich wiedermal von der Qualität überzeugen können. Und nichts zum KLappen --> traumhaft !!

    XP55T2P4 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > schließlich bauen nun auch Nokia, Motorola und Co
    > endlich Klapp- und Schiebehandy.


  5. Re: kein Wunder

    Autor: mat76 23.08.06 - 12:20

    Naja, Schiebe- und Klapphandys kannst Du nicht miteinander vergleichen. Das D600 ist solide und gut.

    Bei Deinem K800i wünsch ich Dir Glück. Hatte auch mit dem Teil geliebäugelt, aber gerade häufen sich mal wieder die negativen Berichte bezüglich Verarbeitung: Tastertur, Knarzen und Abdeckung der Kamera.... Bin gespannt, wann die ersten Joystickprobleme auftreten, wie beim K750i.

    Mick schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das ist nicht dein Ernst oder?
    > Ich war einmal Besitzer eines Klapphandys für sage
    > und schreibe 8 wochen. Nie mehr so ein Klapp-,
    > Schiebe-, Sonstwas-Teil !!
    > Sony Ericsson hats verstanden, und wird Nokia in
    > den nächsten Monaten gute Konkurrenz machen. Als
    > neuerlicher Besitzer des K800i habe ich mich
    > wiedermal von der Qualität überzeugen können. Und
    > nichts zum KLappen --> traumhaft !!
    >
    > XP55T2P4 schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > schließlich bauen nun auch Nokia, Motorola
    > und Co
    > endlich Klapp- und Schiebehandy.
    >
    >


  6. Re: kein Wunder

    Autor: Mick 23.08.06 - 12:30

    > Naja, Schiebe- und Klapphandys kannst Du nicht
    > miteinander vergleichen. Das D600 ist solide und
    > gut.

    alles mechanismen die ausleiern...
    ein klapphandy mal eben schnell einstecken, ohne dass es die verbindung trennt oder die offene applikation verlässt, ist nicht so einfach.. bei dem geschiebe ebenfalls...
    ich werd mir jedenfalls nichtsmehr zum schieben oder klappen holen :) Aber sowas ist zum Glück geschmackssache ..

    > Bei Deinem K800i wünsch ich Dir Glück. Hatte auch
    > mit dem Teil geliebäugelt, aber gerade häufen sich
    > mal wieder die negativen Berichte bezüglich
    > Verarbeitung: Tastertur, Knarzen und Abdeckung der
    > Kamera.... Bin gespannt, wann die ersten
    > Joystickprobleme auftreten, wie beim K750i.

    Joystickprobleme beim K750i ?
    sind mir eigentlich keine bekannt. Ich habe es bis letzte Woche jetzt 8 Monate intensiv genutzt (Intensive Nutzung = täglich 8h im ICQ online ;-) und kann absolut keine verschleiss-erscheinungen feststellen...

    knarzen tut das k800i aber wirklich und die kameraabdeckung hat mir beim 750i auch besser gefallen.. dafür ist das display, die kamera und der WAP Browser um längen besser...

  7. Ansichten (Klapphandy)

    Autor: XP55T2P4 23.08.06 - 13:13

    Mick schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > alles mechanismen die ausleiern...
    > ein klapphandy mal eben schnell einstecken, ohne
    > dass es die verbindung trennt oder die offene
    > applikation verlässt, ist nicht so einfach.. bei
    > dem geschiebe ebenfalls...
    > ich werd mir jedenfalls nichtsmehr zum schieben
    > oder klappen holen :) Aber sowas ist zum Glück
    > geschmackssache ..
    >
    Es ist nicht nur eine Geschmacksfrage.
    Beim Klapphandy benötige ich z.B. keine Tastatursperre. Und muß mir nicht noch eine Zahl merken und solche meist irrsinnigen Wege zum Sperren und Entsperren. Das frist nebenbei auch alles Zeit.
    Dann ist die Klappe zugleich ein Schutz von Tastatur und Display.

    Natürlich mag das alles für Leute welche sich eh alle 3 Monate ein neues Handy zulegen (müssen) keine Rolle spielen :-).

    Und übrigens hat an meinem Samsung SGH von anno 1999/2000 die Klappe ewig gehalten und die ist auch heute noch dran. Und das hat auch keine Verbindungen beim Klappen getrennt, aber wegen nun mehr Aufmerksamkeit meinerseits auch mal gepiepst.

    Schiebe-Handy mag ich auch nicht, sehe keinen Vorteil gegenüber Klapphandy.

    Fakt ist: vor 6 Jahren wurden Klapphandy hier noch verteufelt. In Asien läuft derweil längst jeder Zweite mit einem Klapphandy rum.

  8. ich bin sehr zufrieden mit Samsung!

    Autor: hejje 23.08.06 - 13:15

    ja mein samsung sgh-z500-klapphandy ist einfach solid, schick und funktioniert einwandfrei. Wirklich TOP-Handy von Samsung!

  9. Re: kein Wunder

    Autor: mat76 24.08.06 - 10:09

    Wie gesagt, ich wünsch es Dir auch nicht, aber als ich gesehen habe, dass das K800i wieder diesen Joystick hat...

    Schau mal bei

    http://www.areamobile.de/

    oder

    http://www.inside-handy.de/

    in den Foren von SE rein und such mal nach Joystickprobleme oder K750i und Joystick...

    Es tun sich leider auch schon erste Fehlermeldungen zum K800i auf. finde ich sehr, sehr schade, denn an sich gefällt mir das Handy richtig, richtig gut.

    Das Display ist echt der Hammer, die Bilder grandios und auch das Design. Mit der Klappe von der Kamera könnte ich mich ja arrangieren, aber mit knarzen und Joystick leider nicht :-(

  10. Nichts geht über Nokia

    Autor: Elektroniklover 03.03.07 - 09:42

    Also Asien ist völlig unterschiedlich. Geht mal nach Indonesien oder Brunei ALLE haben dort Ausschließlich die Top Modelle von Nokia wirklich jeder sei er noch so arm die leute arbeiten ein halbes Jahr auf ein Nokia N92/93 hin und das ausnahmslos alle. Genau wie im Arabischen Raum das ist fast ausschliesslich Nokia land genau wie Russland etc. Also ich verstehe das äusserst gut ich hatte in meinem Leben fast ausschließlich nokia hab mindestens 3000 Euro für Nokia ausgegeben. Und immer wenn ich den anderen Herstellern eine Chance gab war es der absolute reinfall. Zb Siemens damals noch Siemens pur. Oder Motorola Klapp handy. Ist mir während des telefonierens in 2 Teile zerfallen. In der Bahn und dann hing das Hörerteil an dem Flachband Kabel mit dem das Display an der Platine angebunden ist. Aber immerhin konnte ich mein Telefonat noch zu ende Führen. Naja aber ich werde mir wahrscheinlich nie mehr was anderes kaufen. Die N Serie und Die E Serie unschlagbar. Ich sage nur E61/E90 oder N95/N73/N93/N80. Das K800i das einzigste telefon was ran kommt. Allerdings nur in der Fotoqualität. Ok da ist es das beste aber dafür ist Nokia in allen Bereichen wesentlich besser. Mit einem Nokia Handy spare ich mir viele andere Geräte. Und solange es andere Hersteller nicht schaffen technisch bessere und ausgereiftere Handys zu machen werde ich nie umsteigen und solange bleibt Nokia auch Marktführer. Es ist immer so Nokia baut was neues in die Handys rein und der Rest machts 1 Jahr später nach. Aber bis dahin hat Nokia was neues usw. Ich rede nur von den grossen Herstellern. Wir warten ab wie lange es dauert bis Sonyericsson Gps bringt oder Samsung oder Motorola usw. Nur einmal hat Siemens mit dem Sl45 ein Handy geschaffen das Nokia in allen belangen vorraus war. Aber seitden hat Nokia meist die Maße deutlich vorne. Und hat auch die breiteste Produktpalette. So kann ein Geschäftsmann der keine Kamera im Handy haben darf da das in vielen Bereichen Verboten ist zu einem E50 ohne Kamera greifen oder Geschwister E60 etc. Bei anderen Herstellern muss man zu billig Modellen greifen wenn man keine Kamera haben will. Und das das N95 weit weit vorraus ist brauchen wir garnicht zu diskutieren genauso das N93 mit optischen zoom. Das k800i hat einen echten xenon Blitz. Wie gesagt das einzige herausragende Gerät. Der Rest der Hersteller ist wenn überhaupt nur designtechnisch vorne abgesehen von Sonyericsson. Aber auch in Sachen Design und edel hat nokia mit dem 8800 (SE) oder vertu deutlich die Nase Vorn. Übrigends beitrag mit Handy verfasst dh die groß kleinschreibfehler und die seltsam getrennten Worte da T9 sie sonst nicht erkennt.



  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Leiter (m/w/d) Softwareentwicklung Innovationen für Healthcare & Medizinprodukte
    USP SUNDERMANN CONSULTING Unternehmens- und Personalberatung, Murr
  2. Senior Project Manager IT / Business Projects (w/m/d)
    B. Braun Melsungen AG, Melsungen
  3. Netzwerkadministrator (m/w/d) Security
    Nürnberger Baugruppe GmbH + Co KG, Nürnberg
  4. Portfolio- und Produktmanager (m/w/d)
    Dortmunder Energie- und Wasserversorgung GmbH DEW21, Dortmund

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de