Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ciao Service Center: Nokia plant Online…

Wird auch langsam Zeit !

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wird auch langsam Zeit !

    Autor: OS299 23.08.06 - 11:02

    Als ich vor paar Wochen mein Handy im Nokia Service Point in Stuttgart updaten wollte, verlangte der Mitarbeiter eine Gebühr dafür, obwohl ich noch in der Garantiezeit bin. Begründung nur wenn ein offensichtlicher Softwarefehler vorliegt bekommt man Update gratis.

  2. Re: Wird auch langsam Zeit !

    Autor: chojin 23.08.06 - 11:07

    OS299 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Als ich vor paar Wochen mein Handy im Nokia
    > Service Point in Stuttgart updaten wollte,
    > verlangte der Mitarbeiter eine Gebühr dafür,
    > obwohl ich noch in der Garantiezeit bin.
    > Begründung nur wenn ein offensichtlicher
    > Softwarefehler vorliegt bekommt man Update gratis.

    Ja, du musst dir etwas einfallen lassen, warum das Update nötig ist. Da aber meist Fehler bekannt sind, sollte das eigentlich kein Problem sein. Ich war damals auch überrascht, aber mir fiel spontan genug ein. Tatsächlich brachte das Update eine dramatische Verbesserung der Kameraqualität des 6230, das war mein inoffizieller Grund :)

    Do-It-Yourself ist auch nett, wenn man ein Update braucht. Wenn alles fehlerlos läuft, lasse ich lieber die Finger davon, oft ist die Chance, etwas zu verschlimmbessern, zu hoch. Never touch a running system ;)

  3. Re: Wird auch langsam Zeit !

    Autor: zideshowbob 23.08.06 - 11:27

    chojin schrieb:

    > Do-It-Yourself ist auch nett, wenn man ein Update
    > braucht. Wenn alles fehlerlos läuft, lasse ich
    > lieber die Finger davon, oft ist die Chance, etwas
    > zu verschlimmbessern, zu hoch. Never touch a
    > running system ;)

    Also bei meinen bisherigen Siemensgeräten (S35/55/65) klappte das Update immer einwandfrei.

    Mal schaun wie Nokia das managed.

    Frage: Gibts für den XDA mini bzw. für Windows Mobile 2003 keine Updates?
    Kann mir gar nicht vorstellen, dass da keine Bugs gefunden und gefixt werden.

    MfG
    Bob!

  4. Re: Wird auch langsam Zeit !

    Autor: catreaper 23.08.06 - 11:38

    zideshowbob schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > chojin schrieb:
    >
    > > Do-It-Yourself ist auch nett, wenn man ein
    > Update
    > braucht. Wenn alles fehlerlos läuft,
    > lasse ich
    > lieber die Finger davon, oft ist
    > die Chance, etwas
    > zu verschlimmbessern, zu
    > hoch. Never touch a
    > running system ;)
    >
    > Also bei meinen bisherigen Siemensgeräten
    > (S35/55/65) klappte das Update immer einwandfrei.
    >

    DITO, habe mit Siemensgeräten (ab S6) nur gute Erfahrungen
    gemacht, wenn es um Firmwareupdates geht.
    Warum Nokia erst jetzt (mind. 5 Jahre nach Siemens) so einen
    Updateservice anbietet ist fraglich ... vielleicht will Nokia
    so seine Handys vor illegalen Firmware Distr. schützen.

    >
    > Mal schaun wie Nokia das managed.

    Meine persönliche Meinung: Ich hatte NIE Nokia, und ich werde mir
    auch NIE Eines zulegen, da ich beruflich, sowie privat nicht viel
    Gutes über die Software von Nokiahandys gehört habe.


    Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer [...] eine nukleare Explosion verursacht. §328 StGB

  5. Re: Wird auch langsam Zeit !

    Autor: chojin1 23.08.06 - 13:22

    >
    > Meine persönliche Meinung: Ich hatte NIE Nokia,
    > und ich werde mir
    > auch NIE Eines zulegen, da ich beruflich, sowie
    > privat nicht viel
    > Gutes über die Software von Nokiahandys gehört
    > habe.
    >
    >



    Wie geil, dasselbe höre ich andauernd üner Siemens Geräte!

  6. Re: Wird auch langsam Zeit !

    Autor: Predator 23.08.06 - 15:26

    chojin1 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > >
    > Meine persönliche Meinung: Ich hatte
    > NIE Nokia,
    > und ich werde mir
    > auch NIE
    > Eines zulegen, da ich beruflich, sowie
    > privat
    > nicht viel
    > Gutes über die Software von
    > Nokiahandys gehört
    > habe.
    >
    > Wie geil, dasselbe höre ich andauernd üner Siemens
    > Geräte!

    lol - me 2!

    Ich habe seit etlichen Jahren ein 6310i im Einsatz, da äußerst zuverlässig und der Akku langlebig!

    Ich werde bei der Wahl eines neuen Handys immer schier wahnsinnig:

    Ich brauche ein Handy, welches gute bis sehr gute Connectivity besitzt(also mind. BT evtl. auch WLAN)
    Dazu darf es KEINE Kamera beinhalten, denn ich arbeite im Entwicklungsbereich eines deutschen Automobilherstellers.
    Außerdem sollte der Akku recht lange halten (Standby-Zeit) UND das Handy kein allzugroßer Knochen sein (also kein riesiges Smartphone-Display etc.)

    Das schränkt die Möglichkeiten schon etwas ein...also einer meiner Favoriten wäre das E60 - das ganze ist aber momentan ohne Vertrag noch zu teuer, denn ich bin seit Jahren überzeugter PrePaid-Kunde.

    Mal sehn...

  7. Re: Wird auch langsam Zeit !

    Autor: core2 23.08.06 - 17:13

    Predator schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > chojin1 schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > >
    > Meine persönliche Meinung: Ich
    > hatte
    > NIE Nokia,
    > und ich werde mir
    >
    > auch NIE
    > Eines zulegen, da ich beruflich,
    > sowie
    > privat
    > nicht viel
    > Gutes über
    > die Software von
    > Nokiahandys gehört
    >
    > habe.
    >
    > Wie geil,
    > dasselbe höre ich andauernd üner Siemens
    >
    > Geräte!
    >
    > lol - me 2!
    >
    > Ich habe seit etlichen Jahren ein 6310i im
    > Einsatz, da äußerst zuverlässig und der Akku
    > langlebig!
    >
    > Ich werde bei der Wahl eines neuen Handys immer
    > schier wahnsinnig:
    >
    > Ich brauche ein Handy, welches gute bis sehr gute
    > Connectivity besitzt(also mind. BT evtl. auch
    > WLAN)
    > Dazu darf es KEINE Kamera beinhalten, denn ich
    > arbeite im Entwicklungsbereich eines deutschen
    > Automobilherstellers.
    > Außerdem sollte der Akku recht lange halten
    > (Standby-Zeit) UND das Handy kein allzugroßer
    > Knochen sein (also kein riesiges
    > Smartphone-Display etc.)
    >
    > Das schränkt die Möglichkeiten schon etwas
    > ein...also einer meiner Favoriten wäre das E60 -
    > das ganze ist aber momentan ohne Vertrag noch zu
    > teuer, denn ich bin seit Jahren überzeugter
    > PrePaid-Kunde.
    >
    > Mal sehn...

    da gibts doch noch das e50, ab 220 euro! allerdings kein wlan.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Vorwerk Services GmbH, Wuppertal
  2. thyssenkrupp System Engineering GmbH, Hohenstein-Ernstthal, Heilbronn
  3. Viessmann Group, Berlin
  4. OEDIV KG, Bielefeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 0,49€
  2. 4,99€
  3. (-80%) 5,99€
  4. 69,99€ (Release am 21. Februar 2020, mit Vorbesteller-Preisgarantie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


iPad 7 im Test: Nicht nur für Einsteiger lohnenswert
iPad 7 im Test
Nicht nur für Einsteiger lohnenswert

Auch mit der siebten Version des klassischen iPads richtet sich Apple wieder an Nutzer im Einsteigersegment. Dennoch ist das Tablet sehr leistungsfähig und kommt mit Smart-Keyboard-Unterstützung. Wer ein gutes, lange unterstütztes Tablet sucht, kann sich freuen - ärgerlich sind die Preise fürs Zubehör.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. iPad Einschränkungen für Apples Sidecar-Funktion
  2. Apple Microsoft Office auf neuem iPad nicht mehr kostenlos nutzbar
  3. Tablet Apple bringt die 7. Generation des iPads

Mädchen und IT: Fehler im System
Mädchen und IT
Fehler im System

Bis zu einem gewissen Alter sind Jungen und Mädchen gleichermaßen an Technik interessiert. Wenn es dann aber um die Berufswahl geht, entscheiden sich immer noch viel mehr junge Männer als Frauen für die IT. Ein wichtiger Grund dafür ist in der Schule zu suchen.
Von Valerie Lux

  1. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  2. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  3. Medienkompetenz Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?

Banken: Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT
Banken
Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT

Ob Deutsche Bank, Commerzbank oder DKB: Immer wieder wackeln Server und Anwendungen bei großen Finanzinstituten. Viele Kernbanksysteme sind zu alt für aktuelle Anforderungen. Die Branche sucht nach Auswegen.
Eine Analyse von Manuel Heckel

  1. Bafin Kunden beklagen mehr Störungen beim Online-Banking
  2. PSD2 Giropay soll bald nahezu allen Kunden zur Verfügung stehen
  3. Klarna Der Schrecken der traditionellen Banken

  1. Ex-Mars Cube: LED-Zauberwürfel bringt Anfängern das Puzzle bei
    Ex-Mars Cube
    LED-Zauberwürfel bringt Anfängern das Puzzle bei

    Der Ex-Mars Cube hat wie ein herkömmlicher Zauberwürfel sechs Seiten mit je neun Farbkacheln - das System kann allerdings auch als Brettspielwürfel oder Dekolicht genutzt werden und Anfängern die Logik dahinter erklären.

  2. FWA: Huawei verspricht schnellen Glasfaserausbau ohne Spleißen
    FWA
    Huawei verspricht schnellen Glasfaserausbau ohne Spleißen

    Huawei hat Komponenten für den Glasfaserausbau entwickelt, die das Spleißen überflüssig machen sollen. Statt in 360 Minuten könne mit End-to-End-Plug-and-Play der Prozess in nur 36 Minuten erfolgen.

  3. Live Captions: Pixel 4 blendet auf dem Gerät erzeugte Untertitel ein
    Live Captions
    Pixel 4 blendet auf dem Gerät erzeugte Untertitel ein

    Mit dem Pixel 4 führt Google seine neue Funktion Live Captions ein: Sobald ein Video oder eine Audiodatei auf dem Smartphone startet, können automatisch erzeugte Untertitel angezeigt werden. Transkribiert wird komplett auf dem Gerät selbst - bisher aber nur auf Englisch.


  1. 17:41

  2. 16:29

  3. 16:09

  4. 15:42

  5. 15:17

  6. 14:58

  7. 14:43

  8. 14:18