Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ciao Service Center: Nokia plant Online…

Wird auch langsam Zeit !

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wird auch langsam Zeit !

    Autor: OS299 23.08.06 - 11:02

    Als ich vor paar Wochen mein Handy im Nokia Service Point in Stuttgart updaten wollte, verlangte der Mitarbeiter eine Gebühr dafür, obwohl ich noch in der Garantiezeit bin. Begründung nur wenn ein offensichtlicher Softwarefehler vorliegt bekommt man Update gratis.

  2. Re: Wird auch langsam Zeit !

    Autor: chojin 23.08.06 - 11:07

    OS299 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Als ich vor paar Wochen mein Handy im Nokia
    > Service Point in Stuttgart updaten wollte,
    > verlangte der Mitarbeiter eine Gebühr dafür,
    > obwohl ich noch in der Garantiezeit bin.
    > Begründung nur wenn ein offensichtlicher
    > Softwarefehler vorliegt bekommt man Update gratis.

    Ja, du musst dir etwas einfallen lassen, warum das Update nötig ist. Da aber meist Fehler bekannt sind, sollte das eigentlich kein Problem sein. Ich war damals auch überrascht, aber mir fiel spontan genug ein. Tatsächlich brachte das Update eine dramatische Verbesserung der Kameraqualität des 6230, das war mein inoffizieller Grund :)

    Do-It-Yourself ist auch nett, wenn man ein Update braucht. Wenn alles fehlerlos läuft, lasse ich lieber die Finger davon, oft ist die Chance, etwas zu verschlimmbessern, zu hoch. Never touch a running system ;)

  3. Re: Wird auch langsam Zeit !

    Autor: zideshowbob 23.08.06 - 11:27

    chojin schrieb:

    > Do-It-Yourself ist auch nett, wenn man ein Update
    > braucht. Wenn alles fehlerlos läuft, lasse ich
    > lieber die Finger davon, oft ist die Chance, etwas
    > zu verschlimmbessern, zu hoch. Never touch a
    > running system ;)

    Also bei meinen bisherigen Siemensgeräten (S35/55/65) klappte das Update immer einwandfrei.

    Mal schaun wie Nokia das managed.

    Frage: Gibts für den XDA mini bzw. für Windows Mobile 2003 keine Updates?
    Kann mir gar nicht vorstellen, dass da keine Bugs gefunden und gefixt werden.

    MfG
    Bob!

  4. Re: Wird auch langsam Zeit !

    Autor: catreaper 23.08.06 - 11:38

    zideshowbob schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > chojin schrieb:
    >
    > > Do-It-Yourself ist auch nett, wenn man ein
    > Update
    > braucht. Wenn alles fehlerlos läuft,
    > lasse ich
    > lieber die Finger davon, oft ist
    > die Chance, etwas
    > zu verschlimmbessern, zu
    > hoch. Never touch a
    > running system ;)
    >
    > Also bei meinen bisherigen Siemensgeräten
    > (S35/55/65) klappte das Update immer einwandfrei.
    >

    DITO, habe mit Siemensgeräten (ab S6) nur gute Erfahrungen
    gemacht, wenn es um Firmwareupdates geht.
    Warum Nokia erst jetzt (mind. 5 Jahre nach Siemens) so einen
    Updateservice anbietet ist fraglich ... vielleicht will Nokia
    so seine Handys vor illegalen Firmware Distr. schützen.

    >
    > Mal schaun wie Nokia das managed.

    Meine persönliche Meinung: Ich hatte NIE Nokia, und ich werde mir
    auch NIE Eines zulegen, da ich beruflich, sowie privat nicht viel
    Gutes über die Software von Nokiahandys gehört habe.


    Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer [...] eine nukleare Explosion verursacht. §328 StGB

  5. Re: Wird auch langsam Zeit !

    Autor: chojin1 23.08.06 - 13:22

    >
    > Meine persönliche Meinung: Ich hatte NIE Nokia,
    > und ich werde mir
    > auch NIE Eines zulegen, da ich beruflich, sowie
    > privat nicht viel
    > Gutes über die Software von Nokiahandys gehört
    > habe.
    >
    >



    Wie geil, dasselbe höre ich andauernd üner Siemens Geräte!

  6. Re: Wird auch langsam Zeit !

    Autor: Predator 23.08.06 - 15:26

    chojin1 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > >
    > Meine persönliche Meinung: Ich hatte
    > NIE Nokia,
    > und ich werde mir
    > auch NIE
    > Eines zulegen, da ich beruflich, sowie
    > privat
    > nicht viel
    > Gutes über die Software von
    > Nokiahandys gehört
    > habe.
    >
    > Wie geil, dasselbe höre ich andauernd üner Siemens
    > Geräte!

    lol - me 2!

    Ich habe seit etlichen Jahren ein 6310i im Einsatz, da äußerst zuverlässig und der Akku langlebig!

    Ich werde bei der Wahl eines neuen Handys immer schier wahnsinnig:

    Ich brauche ein Handy, welches gute bis sehr gute Connectivity besitzt(also mind. BT evtl. auch WLAN)
    Dazu darf es KEINE Kamera beinhalten, denn ich arbeite im Entwicklungsbereich eines deutschen Automobilherstellers.
    Außerdem sollte der Akku recht lange halten (Standby-Zeit) UND das Handy kein allzugroßer Knochen sein (also kein riesiges Smartphone-Display etc.)

    Das schränkt die Möglichkeiten schon etwas ein...also einer meiner Favoriten wäre das E60 - das ganze ist aber momentan ohne Vertrag noch zu teuer, denn ich bin seit Jahren überzeugter PrePaid-Kunde.

    Mal sehn...

  7. Re: Wird auch langsam Zeit !

    Autor: core2 23.08.06 - 17:13

    Predator schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > chojin1 schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > >
    > Meine persönliche Meinung: Ich
    > hatte
    > NIE Nokia,
    > und ich werde mir
    >
    > auch NIE
    > Eines zulegen, da ich beruflich,
    > sowie
    > privat
    > nicht viel
    > Gutes über
    > die Software von
    > Nokiahandys gehört
    >
    > habe.
    >
    > Wie geil,
    > dasselbe höre ich andauernd üner Siemens
    >
    > Geräte!
    >
    > lol - me 2!
    >
    > Ich habe seit etlichen Jahren ein 6310i im
    > Einsatz, da äußerst zuverlässig und der Akku
    > langlebig!
    >
    > Ich werde bei der Wahl eines neuen Handys immer
    > schier wahnsinnig:
    >
    > Ich brauche ein Handy, welches gute bis sehr gute
    > Connectivity besitzt(also mind. BT evtl. auch
    > WLAN)
    > Dazu darf es KEINE Kamera beinhalten, denn ich
    > arbeite im Entwicklungsbereich eines deutschen
    > Automobilherstellers.
    > Außerdem sollte der Akku recht lange halten
    > (Standby-Zeit) UND das Handy kein allzugroßer
    > Knochen sein (also kein riesiges
    > Smartphone-Display etc.)
    >
    > Das schränkt die Möglichkeiten schon etwas
    > ein...also einer meiner Favoriten wäre das E60 -
    > das ganze ist aber momentan ohne Vertrag noch zu
    > teuer, denn ich bin seit Jahren überzeugter
    > PrePaid-Kunde.
    >
    > Mal sehn...

    da gibts doch noch das e50, ab 220 euro! allerdings kein wlan.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Impactory GmbH, Darmstadt (Home-Office)
  2. Deloitte, verschiedene Standorte
  3. DIBT Deutsches Institut für Bautechnik, Berlin
  4. SCHILLER Medizintechnik GmbH, Feldkirchen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-78%) 2,20€
  2. (-67%) 3,30€
  3. 69,99€ (Release am 21. Februar 2020, mit Vorbesteller-Preisgarantie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Gemini Man: Überflüssiges Klonexperiment
Gemini Man
Überflüssiges Klonexperiment

Am 3. Oktober kommt mit Gemini Man ein ambitioniertes Projekt in die deutschen Kinos: Mit HFR-Projektion in 60 Bildern pro Sekunde und Will Smith, der gegen sein digital verjüngtes Ebenbild kämpft, betreibt der Actionfilm technisch viel Aufwand. Das Seherlebnis ist jedoch bestenfalls komisch.
Von Daniel Pook

  1. Filmkritik Apollo 11 Echte Mondlandung als packende Kinozeitreise

SSD-Kompendium: AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick
SSD-Kompendium
AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick

Heutige SSDs gibt es in allerhand Formfaktoren mit diversen Anbindungen und Protokollen, selbst der verwendete Speicher ist längst nicht mehr zwingend NAND-Flash. Wir erläutern die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Solid State Drives.
Von Marc Sauter

  1. PM1733 Samsungs PCIe-Gen4-SSD macht die 8 GByte/s voll
  2. PS5018-E18 Phisons PCIe-Gen4-SSD-Controller liefert 7 GByte/s
  3. Ultrastar SN640 Western Digital bringt SSD mit 31 TByte im E1.L-Ruler-Format

  1. H2.City Gold: Caetanobus stellt Brennstoffzellenbus mit Toyota-Technik vor
    H2.City Gold
    Caetanobus stellt Brennstoffzellenbus mit Toyota-Technik vor

    Damit die Luft in Städten besser wird, sollen Busse sauberer werden. Ein neuer Bus aus Portugal mit Brennstoffzellenantrieb emititiert als Abgas nur Wasserdampf.

  2. Ceconomy: Offene Führungskrise bei Media Markt und Saturn
    Ceconomy
    Offene Führungskrise bei Media Markt und Saturn

    Die Diskussion um die mögliche Absetzung von Ceconomy-Chef Jörn Werner sollte eigentlich noch nicht öffentlich werden. Jetzt wissen es alle, und es gibt keinen Nachfolger.

  3. Polizei: Hunde, die nach Datenspeichern schnüffeln
    Polizei
    Hunde, die nach Datenspeichern schnüffeln

    Spürhunde können neben Sprengstoff und Drogen auch Datenspeicher oder Smartphones erschnüffeln. Die Polizei in Nordrhein-Westfalen hat kürzlich ihre frisch ausgebildeten Speicherschnüffler vorgestellt.


  1. 18:18

  2. 18:00

  3. 17:26

  4. 17:07

  5. 16:42

  6. 16:17

  7. 15:56

  8. 15:29