1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Google: Android Auto erhält das…

Sieht ein bissl aus wie Car Play

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sieht ein bissl aus wie Car Play

    Autor: Hogan76 31.07.19 - 09:53

    Design-technisch ist nicht alles gut was von Aple kommt!
    Ich weiß nicht was ich davon halten soll. Es sieht mir auch so aus als gäbe es kein Dashboard mehr. Wo kann ich dann meine Termine sehen? Ich hoffe die verschlimmbessern es nicht. Ich bin gespannt.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 31.07.19 09:53 durch Hogan76.

  2. Re: Sieht ein bissl aus wie Car Play

    Autor: mackes 31.07.19 - 11:28

    Ich fand das bisherige Android Auto auch deutlich praktischer als die Car Play Optik. Lassen wir uns mal überraschen.

  3. Re: Sieht ein bissl aus wie Car Play

    Autor: holycrap 31.07.19 - 13:14

    Auf *hust*heise*hust* gab es am 25.07. einen sehr guten Artikel über CarPlay und Android Auto und auch darüber, wie sich BEIDE in den demnächst kommenden Versionen ändern werden.

    Termine (Hotelreservierungen, Flüge) wandern wohl nun bei Android Auto in die Google Maps App (siehe Seite 3 des angesprochenen Artikels).

  4. Re: Sieht ein bissl aus wie Car Play

    Autor: Hogan76 31.07.19 - 13:53

    holycrap schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Auf *hust*heise*hust* gab es am 25.07. einen sehr guten Artikel über
    > CarPlay und Android Auto und auch darüber, wie sich BEIDE in den demnächst
    > kommenden Versionen ändern werden.
    >
    > Termine (Hotelreservierungen, Flüge) wandern wohl nun bei Android Auto in
    > die Google Maps App (siehe Seite 3 des angesprochenen Artikels).

    Oh *hust*muss mal*hust*auf heise*hust*gehen.
    Die Integration in Maps macht durchaus Sinn.

  5. Re: Sieht ein bissl aus wie Car Play

    Autor: DooMMasteR 31.07.19 - 14:34

    Sind sie doch schon lange o.O

  6. Re: Sieht ein bissl aus wie Car Play

    Autor: Hogan76 31.07.19 - 23:14

    DooMMasteR schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sind sie doch schon lange o.O
    Ja zum Teil aber ich meine eher Termine (Google Kalender und oder Exchange). Bisher tauchen die im Dashboard auf und wenn ich drauf tippe geht Maps auf sofern im Termin eine Adresse angegeben ist. Daher meine ich dass die Integration der Termine in Maps durchaus Sinn macht.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Inhouse-Consultant (w/m/d) Finance & Controlling / Anwendungsbetreuer/in SAP FI/CO
    München Klinik gGmbH, München
  2. Anforderungsmanager für Produktkonfiguratoren (gn)
    HORNBACH Baumarkt AG, Bornheim bei Landau / Pfalz
  3. IT Security Administrator / Architekt (m/w/d)
    MULTIVAC Sepp Haggenmüller SE & Co. KG, Wolfertschwenden
  4. Referent für Projektmanagement mit Fokus Dokumentenmanagement (m/w/d)
    TenneT TSO GmbH, Bayreuth

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (diese Produkte wurden besonders oft gekauft)
  2. (u. a. Ring Fit Adventure für 59,99€, Nintendo Switch Lite für 166,24€, Samsung GU75AU7179 75...
  3. (u. a. Computer & Zubehör, Video Games, Baumarkt, Elektronik & Foto)
  4. (u. a. Crucial BX500 1TB SATA für 64,06€, Sandisk Ultra 3D 1TB SATA für 70,29€, Samsung 980...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Telefon- und Internetanbieter: Was tun bei falschen Auftragsbestätigungen?
Telefon- und Internetanbieter
Was tun bei falschen Auftragsbestätigungen?

Bei Telefon- und Internetanschlüssen kommt es öfter vor, dass Verbraucher Auftragsbestätigungen bekommen, obwohl sie nichts bestellt haben.
Von Harald Büring


    Der Fall Anne-Elisabeth Hagen: Lösegeldforderung per Bitcoin-Transaktion
    Der Fall Anne-Elisabeth Hagen
    Lösegeldforderung per Bitcoin-Transaktion

    Der Fall der verschwundenen norwegischen Millionärsgattin Anne-Elisabeth Hagen ist auch ein Krimi um Kryptowährungen und Anonymisierungsdienste.
    Von Elke Wittich und Boris Mayer

    1. Breitscheidplatz-Attentat BKA beendet nach Online-Suche offenbar Analyse von Rufnummer
    2. Rechtsextreme Chats Innenminister löst SEK Frankfurt auf
    3. FBI und BKA Mit gefälschtem Messenger gegen das organisierte Verbrechen

    DJI FPV im Test: Adrenalin und Adlerauge
    DJI FPV im Test
    Adrenalin und Adlerauge

    Die DJI FPV verpackt ein spektakuläres Drohnen-Flugerlebnis sehr einsteigerfreundlich. Wir haben ein paar Runden mit 100 km/h gedreht.
    Ein Test von Martin Wolf

    1. Quadcopter DJI Air 2S mit großem Sensor für 5,4K-Videos erschienen
    2. DJI Drohnenhersteller plant offenbar Einstieg ins Autogeschäft
    3. Drohne DJI Air 2s soll mit 20 Megapixeln fliegend fotografieren