1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › ÖPNV: Stuttgarter S-Bahn-Türen…

Das kleinere Übel

  1. Beitrag
  1. Thema

Das kleinere Übel

Autor: costacaine 01.08.19 - 15:04

Viel interessanter ist es doch, dass die Deutsche Bahn im Stuttgarter Raum fast nichts mehr geregelt bekommt. Durchgehend defekte Klimaanlagen (führt täglich bei den aktuellen Temepraturen zu Notarzteinsätzen, die wiederum Verspätungen und Ausfälle verursachen) und Türen, Züge die unterwegs vom Fahrplan im Nirvana verschwinden ohne Infos, überforderte Mitarbeiter und Baumaßnahmen die mit dem größten chaos verbunden sind. Wenn diese ganzen Faktoren wegfallen würden, wäre ein Artikel über langsam öffnende Türen vielleicht sinnvoll.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Das kleinere Übel

costacaine | 01.08.19 - 15:04
 

Re: Das kleinere Übel

unbuntu | 01.08.19 - 15:19
 

Re: Das kleinere Übel

Muhaha | 01.08.19 - 15:36
 

Re: Das kleinere Übel

ibsi | 01.08.19 - 16:02
 

Re: Das kleinere Übel

Muhaha | 01.08.19 - 16:13
 

Re: Das kleinere Übel

Eheran | 01.08.19 - 16:21
 

Re: Das kleinere Übel

Allesschonvergeben | 01.08.19 - 18:57
 

Re: Das kleinere Übel

HeroFeat | 01.08.19 - 20:14
 

Re: Das kleinere Übel

Eheran | 01.08.19 - 20:37
 

Re: Das kleinere Übel

Allesschonvergeben | 02.08.19 - 07:19
 

Re: Das kleinere Übel

Eheran | 02.08.19 - 10:36
 

Re: Das kleinere Übel

narfomat | 02.08.19 - 11:34
 

Re: Das kleinere Übel

DASPRiD | 01.08.19 - 17:03
 

Re: Das kleinere Übel

tomatentee | 02.08.19 - 07:58
 

Re: Das kleinere Übel

Anonymer Nutzer | 02.08.19 - 08:15
 

Re: Das kleinere Übel

Anonymer Nutzer | 02.08.19 - 00:22
 

Re: Das kleinere Übel

Dwalinn | 02.08.19 - 12:38
 

Re: Das kleinere Übel

Anonymer Nutzer | 02.08.19 - 16:20
 

Re: Das kleinere Übel

altuser | 04.08.19 - 20:07
 

Re: Das kleinere Übel

narfomat | 02.08.19 - 11:09
 

Re: Das kleinere Übel

Dwalinn | 01.08.19 - 15:39
 

Re: Das kleinere Übel

TrollNo1 | 01.08.19 - 16:05
 

Re: Das kleinere Übel

Dwalinn | 01.08.19 - 16:19
 

Re: Das kleinere Übel

Flexy | 01.08.19 - 17:55
 

Re: Das kleinere Übel

Wiki-Nger | 02.08.19 - 17:47
 

Re: Das kleinere Übel

Allesschonvergeben | 01.08.19 - 16:08
 

Re: Das kleinere Übel

Allesschonvergeben | 02.08.19 - 12:35

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ARI Fleet Germany GmbH, Stuttgart, Eschborn, Koblenz
  2. Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Bagdad
  3. Heinzmann GmbH & Co. KG, Schönau
  4. Haufe Group, Freiburg im Breisgau

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 8,49€
  2. (u. a. Monster Hunter World: Iceborne Digital Deluxe für 29,99€, Phoenix Wright: Ace Attorney...
  3. 15,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Star Wars und Star Trek: Was The Mandalorian besser macht als Discovery
Star Wars und Star Trek
Was The Mandalorian besser macht als Discovery

Unabhängig von der Story und davon, ob man Star Trek oder Star Wars lieber mag - nach den jüngsten Staffeln wird deutlich: Discovery kann handwerklich nicht mit The Mandalorian mithalten. Achtung, Spoiler!
Ein IMHO von Tobias Költzsch

  1. Lucasfilm Games Ubisoft entwickelt Open World mit Star Wars
  2. Krieg der Sterne Star Wars spielt unter dem Logo von Lucasfilm Games
  3. Star Wars chronologisch Über 150 Stunden Krieg der Sterne

Star Trek: Discovery 3. Staffel: Zwischendurch schwer zu ertragen
Star Trek: Discovery 3. Staffel
Zwischendurch schwer zu ertragen

Die dritte Staffel von Star Trek: Discovery beginnt und endet stark - zwischendrin müssen sich Zuschauer mit grottenschlechten Dialogen, sinnlosem Storytelling und Langeweile herumschlagen. Achtung, Spoiler!
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Amazon Star Trek: Lower Decks kommt im Januar nach Deutschland
  2. Star Trek Discovery Harte Landung im 32. Jahrhundert
  3. Star Trek Prodigy Captain Janeway spielt in Star-Trek-Cartoonserie mit

Quereinsteiger: Mit dem Master in die IT
Quereinsteiger
Mit dem Master in die IT

Bachelorabsolventen von Fachhochschulen gehen überwiegend sofort in den Job. Einen Master machen sie später und dann gerne in IT. Studienangebote für Quereinsteiger gibt es immer mehr.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. IT-Arbeit Es geht auch ohne Chefs
  2. 42 Wolfsburg Programmieren lernen ohne Abi, Lehrer und Gebühren
  3. Betriebsräte in der Tech-Branche Freunde sein reicht manchmal nicht