1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Softwareentwickler: Der…

Es gibt keinen Mangel!

  1. Beitrag
  1. Thema

Es gibt keinen Mangel!

Autor: blazepanda 09.08.19 - 08:53

Wenn es einen Mangel gäbe... wieso gibt es dann so viele Zeitarbeitsfirmen die quallifiziertes, ausgebildetes Personal zu einem Brutto-Stundenohn von 10,50¤ versklaven können?!
Es gibt keinen Mangel. Es gibt zu viele Firmen die sich nicht kümmern! Sie warten auf "de Perfekten ITler" und ignorieren alle die 80-98% bringen können! Und am Ende nehmen sie einen unausgebildeten 50 jährigen der von nichts einen Plan hat und billig ist!
... na danke. Auf solche Kollegen kann ich zur "entlastung" echt verzichten.

Musste mal raus!


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Es gibt keinen Mangel!

blazepanda | 09.08.19 - 08:53
 

Re: Es gibt keinen Mangel!

Bluejanis | 13.08.19 - 14:53

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Klinikum Neumarkt, Neumarkt i.d.OPf.
  2. Schleich GmbH, München
  3. Forschungszentrum Jülich GmbH, Jülich bei Köln
  4. EBB Truck-Center GmbH, Baden-Baden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,25€
  2. 68,23€ (Release 03.12.)
  3. 26,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Gemanagte Netzwerke: Was eine Quasi-Virtualisierung von WANs und LANs bringt
Gemanagte Netzwerke
Was eine Quasi-Virtualisierung von WANs und LANs bringt

Cloud Managed LAN, Managed WAN Optimization, SD-WAN oder SD-LAN versprechen mehr Durchsatz, mehr Ausfallsicherheit oder weniger Datenstau.
Von Boris Mayer


    No One Lives Forever: Ein Retrogamer stirbt nie
    No One Lives Forever
    Ein Retrogamer stirbt nie

    Kompatibilitätsprobleme und schlimme Sprachausgabe - egal. Golem.de hat den 20 Jahre alten Shooter-Klassiker No One Lives Forever trotzdem neu gespielt.
    Von Benedikt Plass-Fleßenkämper

    1. Heimcomputer Retro Games plant Amiga-500-Nachbau
    2. Klassische Spielkonzepte Retro, brandneu
    3. Gaming-Handheld Analogue Pocket erscheint erst 2021

    Futuristische Schwebebahn im Testbetrieb: Verkehrsmittel der Zukunft für die dritte Dimension
    Futuristische Schwebebahn im Testbetrieb
    Verkehrsmittel der Zukunft für die dritte Dimension

    Eine Schwebebahn für die Stadt, die jeden Passagier zum Wunschziel bringt - bequem, grün, ohne Stau und vielleicht sogar kostenlos. Ist das realistisch?
    Ein Bericht von Werner Pluta

    1. ÖPNV Infraserv Höchst baut Wasserstofftankstelle für Züge