1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › SEO: Der Google-Algorithmus…

Wir ändern die deutsche Sprache

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Wir ändern die deutsche Sprache

    Autor: Oshgnacknak 06.08.19 - 17:20

    Die allgemeine Form wird sachlich and eine Männliche kommt hinzu.

    Beispiele:
    #0 das Polizist, der Polizister, die Polizistin
    #1 das Bäcker, der Bäckerer, die Bäckerin
    #2 das Friseur, der Friseurer, die Friseurin
    #3 das Hochzeitsfotograf, der Hochzeitsfotografer, die Hochzeitsfotografin
    #4 das Handwerker, der Handwerkerer, die Handwerkerin
    #5 das Elektriker, der Elektrikerer, die Elektrikerin
    #6 das Zahnarzt, der Zahnärzter, die Zahnärztin

  2. Re: Wir ändern die deutsche Sprache

    Autor: Wlad 06.08.19 - 18:23

    #7 das Person, der Personer, die Personin

  3. Re: Wir ändern die deutsche Sprache

    Autor: FlapSnac 06.08.19 - 19:18

    Das ist total logisch und hat damit überhaupt keine Chance jemals umgesetzt zu werden.

    Vor Ewigkeiten hatte ich in einem Forum das Gleiche geschrieben:
    Das Student, der Studenter, die Studentin

    Aber zumindest wird man dafür nicht mehr sofort niedergemacht :-)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 06.08.19 19:24 durch FlapSnac.

  4. Re: Wir ändern die deutsche Sprache

    Autor: Wlad 06.08.19 - 19:25

    FlapSnac schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das ist total logisch und hat damit überhaupt keine Chance jemals umgesetzt
    > zu werden.

    Es war auch, zumindest von mir, nicht ernst sondern sarkastisch gemeint.

  5. Re: Wir ändern die deutsche Sprache

    Autor: amagol 06.08.19 - 19:46

    Oshgnacknak schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die allgemeine Form wird sachlich and eine Männliche kommt hinzu.
    >
    > Beispiele:
    > #0 das Polizist, der Polizister, die Polizistin
    > #1 das Bäcker, der Bäckerer, die Bäckerin
    > #2 das Friseur, der Friseurer, die Friseurin
    > #3 das Hochzeitsfotograf, der Hochzeitsfotografer, die Hochzeitsfotografin
    > #4 das Handwerker, der Handwerkerer, die Handwerkerin
    > #5 das Elektriker, der Elektrikerer, die Elektrikerin
    > #6 das Zahnarzt, der Zahnärzter, die Zahnärztin

    Und eine Gruppe von 3 Hochzeitsfotografern und 2 Hochzeitsfotografinnen? Einfach Hochzeitsfotografen? Klingt die Grundform dafuer nicht zu maennlich?

  6. Re: Wir ändern die deutsche Sprache

    Autor: FlapSnac 06.08.19 - 20:01

    amagol schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und eine Gruppe von 3 Hochzeitsfotografern und 2 Hochzeitsfotografinnen?
    > Einfach Hochzeitsfotografen? Klingt die Grundform dafuer nicht zu
    > maennlich?

    Nach wenigen Jahren würde kein Mensch die Grundform als männlich wahrnehmen. Das wäre dann einfach normal. Genauso normal wie heute kein Mensch 'Tiergarten' oder 'Untertan' mit 'h' schreibt.

  7. Re: Wir ändern die deutsche Sprache

    Autor: Kondratieff 07.08.19 - 09:09

    Oshgnacknak schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die allgemeine Form wird sachlich and eine Männliche kommt hinzu.
    >
    > Beispiele:
    > #0 das Polizist, der Polizister, die Polizistin
    > #1 das Bäcker, der Bäckerer, die Bäckerin
    > #2 das Friseur, der Friseurer, die Friseurin
    > #3 das Hochzeitsfotograf, der Hochzeitsfotografer, die Hochzeitsfotografin
    > #4 das Handwerker, der Handwerkerer, die Handwerkerin
    > #5 das Elektriker, der Elektrikerer, die Elektrikerin
    > #6 das Zahnarzt, der Zahnärzter, die Zahnärztin

    Ist schon was älter

  8. Re: Wir ändern die deutsche Sprache

    Autor: DerCaveman 07.08.19 - 09:40

    Oshgnacknak schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die allgemeine Form wird sachlich and eine Männliche kommt hinzu.
    >
    > Beispiele:
    > #0 das Polizist, der Polizister, die Polizistin
    > #1 das Bäcker, der Bäckerer, die Bäckerin
    > #2 das Friseur, der Friseurer, die Friseurin
    > #3 das Hochzeitsfotograf, der Hochzeitsfotografer, die Hochzeitsfotografin
    > #4 das Handwerker, der Handwerkerer, die Handwerkerin
    > #5 das Elektriker, der Elektrikerer, die Elektrikerin
    > #6 das Zahnarzt, der Zahnärzter, die Zahnärztin

    Und ich verklage dann alle da ich mich, als Sache angesprochen, diskriminiert fühle :D

  9. Re: Wir ändern die deutsche Sprache

    Autor: oSu. 14.08.19 - 10:08

    Wlad schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > FlapSnac schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Das ist total logisch und hat damit überhaupt keine Chance jemals
    > umgesetzt
    > > zu werden.
    >
    > Es war auch, zumindest von mir, nicht ernst sondern sarkastisch gemeint.

    So einen Unfug kann man auch gar nicht ernst meinen und schon gar nicht ernst nehmen.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Manager (m/w/d) Chemoinformatics / Data Science
    Evonik Operations GmbH, Hanau
  2. IT-Anwendungsadministrator*in (m/w/d)
    PD - Berater der öffentlichen Hand, Berlin
  3. SAP Key-User SD (m/w/d) - Mitarbeiter Customer Service
    Wörwag Pharma GmbH & Co. KG, Böblingen
  4. Software-Testspezialistin / Software-Testspezialist (m/w/d) mit Schwerpunkt Testmanagement
    Landschaftsverband Rheinland LVR-InfoKom, Köln

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Backbone für 11€, Call of the Sea für 9,99€, Tamarin für 11,99€)
  2. 14,49€
  3. 3,49€
  4. 24,99€ statt 69,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bundeswehr: Das Heer will sich nicht abhören lassen
Bundeswehr
Das Heer will sich nicht abhören lassen

Um sicher zu kommunizieren, halten die Landstreitkräfte in NATO-Missionen angeblich ihre Panzer an und verabreden sich "von Turm zu Turm".
Ein Bericht von Matthias Monroy

  1. Bundes-Klimaschutzgesetz Die Bundeswehr wird grüner
  2. 600 Millionen Euro Bundeswehr lässt Funkgeräte von 1982 nachbauen

Xiaomi Watch S1 Active im Test: Wenn sich beim Joggen der Schlafmodus meldet
Xiaomi Watch S1 Active im Test
Wenn sich beim Joggen der Schlafmodus meldet

Eine günstige Sportuhr mit gutem GPS-Modul - das wäre was! Leider hat die Watch S1 Active von Xiaomi zu viele Schwächen, um Spaß zu machen.
Von Peter Steinlechner

  1. Wearable Fossil präsentiert Hybrid-Smartwatch im Retrolook

Autoindustrie: Mit handgeknüpften Kabelbäumen gegen die Lieferkrise
Autoindustrie
Mit handgeknüpften Kabelbäumen gegen die Lieferkrise

Der Krieg in der Ukraine unterbricht die Lieferkette bei den Kabelbäumen. Jetzt suchen Autohersteller nach neuen Produktionswegen.
Von Wolfgang Gomoll

  1. Ukrainekrieg Russland setzt angeblich Laserwaffen gegen Drohnen ein
  2. Entwickler im Ukrainekrieg "Es ist schwierig, aber das Team unterstützt mich"
  3. Ukrainekrieg Warum das Internet in der Ukraine noch läuft