1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Agesa 1003abb: Viele ältere Platinen…

Die Angaben zu MSI sind komplett falsch...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Die Angaben zu MSI sind komplett falsch...

    Autor: chuck0r 11.08.19 - 18:17

    Aktuell hat MSI nur ein einziges(!) Bios für seine Boards mit Agesa 1003abb verfügbar - und zwar für das MEG X570 Godlike. Es ist sogar so, dass teilweise Boards aus der X570 (neuste High-End Plattform für AMD AM4) nichtmal ein Bios mit Agesa 1003ab verfügbar haben.

    Momentan besteht außerdem das Problem, dass in vielen Fällen der Rechner mit B350/B450 MSI-Boards (z.B. B450 Tomahawk) nicht einmal bootet - oder nur in einem von 10 Fällen.
    (siehe: https://reddit.com/r/msi_gaming bzw. https://forum-en.msi.com/index.php?board=24.0 bzw https://forum-en.msi.com/index.php?board=122.0)

    Im Moment kann man von MSI-Boards für die Ryzen 3000 sogar nur abraten. Es scheint fast, als wolle MSI, dass die "alten" B450-Boards nicht mehr verwendet werden, so dass man die neuen B450 MAX Boards vermarkten kann.

    X570:
    --
    X570-A Pro (Agesa 1003a):
    https://de.msi.com/Motherboard/support/X570-A-PRO
    --
    PRESTIGE X570 CREATION (Agesa 1003ab):
    https://de.msi.com/Motherboard/support/PRESTIGE-X570-CREATION
    --
    MPG X570 GAMING PLUS (Agesa 1003a):
    https://de.msi.com/Motherboard/support/MPG-X570-GAMING-PLUS
    --
    MPG X570 GAMING EDGE WIFI (Agesa 1003a):
    https://de.msi.com/Motherboard/support/MPG-X570-GAMING-EDGE-WIFI
    --
    MPG X570 GAMING PRO CARBON WIFI (Agesa 1003a):
    https://de.msi.com/Motherboard/support/MPG-X570-GAMING-PRO-CARBON-WIFI
    --
    MEG X570 ACE (Agesa 1003ab):
    https://de.msi.com/Motherboard/support/MEG-X570-ACE
    --
    MEG X570 GODLIKE (Agesa 1003abb Beta-Bios):
    https://de.msi.com/Motherboard/support/MEG-X570-GODLIKE


    X470:
    X470 GAMING PLUS (Agesa 1003ab):
    https://de.msi.com/Motherboard/support/X470-GAMING-PLUS
    --
    X470 GAMING PRO (Agesa 1003ab):
    https://de.msi.com/Motherboard/support/X470-GAMING-PRO
    --
    X470 GAMING PRO CARBON (Agesa 1003ab):
    https://de.msi.com/Motherboard/support/X470-GAMING-PRO-CARBON
    --
    X470 GAMING PRO CARBON AC (Agesa 1003ab):
    https://de.msi.com/Motherboard/support/X470-GAMING-PRO-CARBON-AC
    --
    X470 GAMING M7 AC (Agesa 1003ab):
    https://de.msi.com/Motherboard/support/X470-GAMING-M7-AC

  2. Re: Die Angaben zu MSI sind komplett falsch...

    Autor: pythoneer 11.08.19 - 23:41

    Bin nach der Meldung auch gleich zur Webseite von MSI – wo hat Golem die Info her? Auf der MSI Seite ist davon jedenfalls nichts zu finden. Das Beste ist, ich hab mir nen Tomahawk bestellt vor ca. 2 1/2 Wochen als vom MSI Support behauptet wurde, dass die MAX Modelle erst im September kommen um dann wenige Tage später festzustellen, dass sie doch sofort zu haben sind. Allerdings hat sich mein Liefertermin nun jede Woche verschoben – scheinbar wird es jetzt am Montag geliefert – welch Freude :/ .... nicht.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 11.08.19 23:42 durch pythoneer.

  3. Re: Die Angaben zu MSI sind komplett falsch...

    Autor: Unchipped 12.08.19 - 11:45

    Ich besitze zur Zeit das X470 Gaming Pro Carbon und das wird wohl auch das letzte MSI Board sein, was ich mir kaufen werde. Die BIOS Updates sind eine Katastrophe. Die letzte Problemfreie Version war v23(?). Seit dem ständig Blue Screens und ein Ryzen 2700X der auf 100% EDC Target läuft. Die minimale Prozessorleitstung in den Optionen des AMD Balanced-Plans spielen dabei auch keine Rolle.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 12.08.19 11:45 durch Unchipped.

  4. Re: Die Angaben zu MSI sind komplett falsch...

    Autor: ms (Golem.de) 13.08.19 - 11:02

    Danke für den Hinweis, der Artikel hat ein Update. Ich prüfe noch ob es tatsächlich 1003ab statt abb ist, aber offenbar schon.

    Marc Sauter, Sr Editor
    Golem.de

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Fachinformatiker Systemintegration (m/w/d)
    Staatliches Bauamt Kempten, Kempten (Allgäu)
  2. Software-Entwickler / Developer-Fullstack / Datenbank (m/w/d)
    ZKM Zentrum für Kunst und Medien Karlsruhe, Karlsruhe
  3. SAP Basis Administrator (m/w/d)
    Sanofi-Aventis Deutschland GmbH, Frankfurt am Main
  4. Salesforce Sales Cloud Consultant / Developer (m/w/d)
    Haufe Group, Freiburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. mit 1.595€ Bestpreis auf Geizhals
  2. (u. a. Red Dead Redemption 2 (PC Version) für 32,99€, Going Medieval für 12,99€)
  3. 99,99€
  4. 59,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dragonbox-Pyra-Macher im Interview: Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland
Dragonbox-Pyra-Macher im Interview
Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland

Mit viel Verspätung ist die Dragonbox Pyra erschienen. Entwickler Michael Mrozek musste ganz schön kämpfen, damit es überhaupt dazu kam. Wir haben ihn in Ingolstadt zum Gespräch getroffen.
Ein Interview von Martin Wolf


    Kryptominer in Anti-Virensoftware: Norton 360 jetzt noch sinnloser
    Kryptominer in Anti-Virensoftware
    Norton 360 jetzt noch sinnloser

    Als wäre Antiviren-Software wie Norton 360 nicht schon sinnlos genug, preist diese nun auch Kryptomining an. Sicherheit bringt das nicht.
    Ein IMHO von Moritz Tremmel und Sebastian Grüner

    1. Kryptowährungen 69 Millionen US-Dollar für NFT eines digitalen Kunstwerks
    2. Kryptokunst Schlechte Idee, NFT

    Early Access: Spielerisch wertvolle Baustellen
    Early Access
    Spielerisch wertvolle Baustellen

    Vor allen anderen spielen, bei der Entwicklung mitmachen: Golem.de stellt besonders spannende Early-Access-Neuheiten vor.
    Von Rainer Sigl

    1. Hype auf Steam Mehr als 500.000 Menschen spielen Valheim
    2. Hype auf Steam Warum ist Valheim eigentlich so beliebt?
    3. Nur für echte Gamer Die besten Spiele-Geheimtipps 2020