1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › US-Sanktionen: Huawei soll weitere 90…

Lachhaft

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Lachhaft

    Autor: netzwerkadmin 19.08.19 - 03:58

    Für "nationale Sicherheitsbedrohung" und "Notstand" sind aber 2x90 Tage schon einiges an Zeit...

  2. Re: Lachhaft

    Autor: Pecker 19.08.19 - 12:32

    netzwerkadmin schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Für "nationale Sicherheitsbedrohung" und "Notstand" sind aber 2x90 Tage
    > schon einiges an Zeit...

    Und für viele war schon am ersten Tag klar, was dahintersteckt. Mit Sicherheitsbedrohung hat das nichts zu tun. Das lässt auch frühere Berichte über manipulierte Mainboards mit eingebauter Backdoor nochmals unglaubwürdiger erscheinen als es damals schon war. Bis heute gab es überhaupt keine Beweise, obwohl es diese im Überfluss geben müsste, nachdem ja so breit darüber berichtet wurde. Hunderte Spezialisten haben danach die Mainboards auseinandergenommen und nichts gefunden.

  3. Re: Lachhaft

    Autor: gentux 19.08.19 - 16:41

    Pecker schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und für viele war schon am ersten Tag klar, was dahintersteckt. Mit
    > Sicherheitsbedrohung hat das nichts zu tun.

    Erschreckend finde ich hingegen, dass das Boeing 737-Grounding (wo China eines der ersten Länder war) tatsächlich eine Sicherheitsbedrohung war. Entweder uns Europäern wird etwas verschwiegen oder die Chinesen testen tatsächlich selber statt sich auf die FAA zu verlassen, wie es dann offenbar das EASA macht.

    > Bis heute gab es
    > überhaupt keine Beweise, obwohl es diese im Überfluss geben müsste, nachdem
    > ja so breit darüber berichtet wurde. Hunderte Spezialisten haben danach die
    > Mainboards auseinandergenommen und nichts gefunden.

    Gibt es denn überhaupt irgendwelche Beweise zu den zahlreichen Verschwörungstheorien von Übersee?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bechtle AG, Düsseldorf, Krefeld
  2. ARIBYTE GmbH, Berlin
  3. Europ Assistance Services GmbH, München
  4. über duerenhoff GmbH, Raum Leinfelden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (Huawei Matebook D 14 Zoll, Full HD + Freebuds 3 für 699€ und Huawei Matebook D 15 Zoll, Full...
  2. 299,00€
  3. 399€ (Bestpreis!)
  4. (u. a. Battlefleet Gothic: Armada 2 für 11,99€, Star Trek Bridge Crew für 6,66€, Rage 2 für...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Login-Dienste: Wer von der Klarnamenpflicht profitieren könnte
Login-Dienste
Wer von der Klarnamenpflicht profitieren könnte

Immer wieder bringen Politiker einen Klarnamenzwang oder eine Identifizierungspflicht für Nutzer im Internet ins Spiel. Doch welche Anbieter könnten von dieser Pflicht am ehesten einen Vorteil erzielen?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Europäische Netzpolitik Die Rückkehr des Axel Voss
  2. Mitgliederentscheid Netzpolitikerin Esken wird SPD-Chefin
  3. Nach schwerer Krankheit FDP-Netzpolitiker Jimmy Schulz gestorben

Workflows: Wenn Digitalisierung aus 2 Papierseiten 20 macht
Workflows
Wenn Digitalisierung aus 2 Papierseiten 20 macht

Die Digitalisierung von Prozessen scheitert selten an der Technik. Oft ist es Unwissenheit über wichtige Grundregeln, die Projekte nach hinten losgehen lässt - ein wichtiges Change-Modell hilft dagegen.
Ein Erfahrungsbericht von Markus Kammermeier

  1. Digitalisierung Aber das Faxgerät muss bleiben!
  2. Arbeitswelt SAP-Chef kritisiert fehlende Digitalisierung und Angst
  3. Deutscher Städte- und Gemeindebund "Raus aus der analogen Komfortzone"

Nitropad im Test: Ein sicherer Laptop, der im Alltag kaum nervt
Nitropad im Test
Ein sicherer Laptop, der im Alltag kaum nervt

Das Nitropad schützt vor Bios-Rootkits oder Evil-Maid-Angriffen. Dazu setzt es auf die freie Firmware Coreboot, die mit einem Nitrokey überprüft wird. Das ist im Alltag erstaunlich einfach, nur Updates werden etwas aufwendiger.
Ein Praxistest von Moritz Tremmel und Sebastian Grüner

  1. Nitropad X230 Nitrokey veröffentlicht abgesicherten Laptop
  2. LVFS Coreboot-Updates sollen nutzerfreundlich werden
  3. Linux-Laptop System 76 verkauft zwei Laptops mit Coreboot

  1. Kabinenroller: Microlino 2.0 und dreirädriger E-Motoroller Microletta geplant
    Kabinenroller
    Microlino 2.0 und dreirädriger E-Motoroller Microletta geplant

    Das Schweizer Unternehmen Micro zeigt auf dem Genfer Automobilsalon die zweite Generation seines elektrischen Kabinenrollers Microlino und den dreirädrigen E-Motorroller Microletta.

  2. Tester gesucht: Telekom testet besseren Mobilfunk für drinnen
    Tester gesucht
    Telekom testet besseren Mobilfunk für drinnen

    Ein neuer Repeater der Telekom kommt aus Südkorea. Der Verstärker des Funksignals für Innenräume unterstützt 4G und 5G und kann jetzt kostenlos getestet werden.

  3. Fonic und Fonic Mobile: Prepaid-Tarife erhalten mehr ungedrosseltes Datenvolumen
    Fonic und Fonic Mobile
    Prepaid-Tarife erhalten mehr ungedrosseltes Datenvolumen

    Telefónica überarbeitet die Prepaid-Tarife der Tochtermarken Fonic und Fonic Mobile. In den meisten Prepaid-Tarifen gibt es zusätzlich 1 GByte mehr ungedrosseltes Datenvolumen bei gleichbleibenden Preisen. Ein Tarif erhält eine Preissenkung.


  1. 08:57

  2. 08:41

  3. 08:28

  4. 07:52

  5. 07:34

  6. 18:47

  7. 17:27

  8. 17:11