1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Linux-Baukasten T2 6.0 erschienen

Für Klick-Daus wie mich?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Für Klick-Daus wie mich?

    Autor: selten-schreiber 25.08.06 - 14:06

    T2 richtet sich, wenn ich richtig lese, an Distributions-Entwickler.

    Gibt es etwas ähliches auch für "Endanwender", die sich ein Live-Linux für einen USB-Stick zusammenklicken wollen (am Besten noch unter dem Redmonder System ;) ) oder muss ich im Grunde genommen immer eine fertige Distri nehmen? Warum ich frage? Entweder ist zwar LaTeX drauf, aber andere Anwendungen sind dünn gesät, oder aber die Distri ist anwendungsmäßig reichhaltig bestückt (aber eben auch mit viel Kram, den ich nicht brauche) und LaTeX fehlt, oder aber ich muss nur mal meine Brille richtig putzen.

    Grüße!

    Markus

  2. Re: Für Klick-Daus wie mich?

    Autor: se_ultimativ 25.08.06 - 14:37

    Dein magisches Keyword heiszt remastering:

    ich empfehle grml, weil es einfach schlanker, ausgewaehltere Pakete hat und besser gewartet ist IMO als knoppix:
    http://wiki.grml.org/doku.php?id=remastering

    aber knoppix kann das nat. auch.
    http://www.knoppix.net/wiki/Knoppix_Remastering_Howto

    hth

  3. Re: Für Klick-Daus wie mich?

    Autor: BSDDaemon 25.08.06 - 15:47

    selten-schreiber schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > T2 richtet sich, wenn ich richtig lese, an
    > Distributions-Entwickler.
    >
    > Gibt es etwas ähliches auch für "Endanwender", die
    > sich ein Live-Linux für einen USB-Stick
    > zusammenklicken wollen (am Besten noch unter dem
    > Redmonder System ;) ) oder muss ich im Grunde
    > genommen immer eine fertige Distri nehmen? Warum
    > ich frage? Entweder ist zwar LaTeX drauf, aber
    > andere Anwendungen sind dünn gesät, oder aber die
    > Distri ist anwendungsmäßig reichhaltig bestückt
    > (aber eben auch mit viel Kram, den ich nicht
    > brauche) und LaTeX fehlt, oder aber ich muss nur
    > mal meine Brille richtig putzen.
    >
    > Grüße!
    >
    > Markus

    linux-live.org ... Neue Version basierend auf der Distribution deiner Wahl.



    ----------------------------------------
    Suum cuique per me uti atque frui licet.
    ----------------------------------------
    Ein Betriebssystem ist immer nur so gut und sicher
    wie der Administrator der es verwaltet.

    Wie gut der Administrator jedoch seine Fähigkeiten
    ausspielen kann, legt das Betriebssystem fest.

  4. Re: Für Klick-Daus wie mich?

    Autor: pat 27.08.06 - 16:24

    Guck dir mal Slax an: http://www.slax.org
    Bei Slax kannst du dir einfach die benötigten Module in ein Unterverzeichnis des Isos kopieren. Iso dann noch brennen und fertig ist deine Live-cd. Auf Usb-Sticks solls ja auch laufen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Marc Cain GmbH, Bodelshausen
  2. Energiedienst Holding AG, Rheinfelden (Baden)
  3. Webasto Group, Stockdorf, Hengersberg
  4. ALLPLAN GmbH, Munich

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 26,99€
  2. (u. a. Yu-Gi-Oh! Legacy of the Duelist für 7,20€, Yu-Gi-Oh! ARC-V: ARC League Championship für...
  3. 79,99€ (Release 10. Juni)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de