1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Disney+: Disney veröffentlicht…

Es war einmal vor langer Zeit

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Es war einmal vor langer Zeit

    Autor: schap23 30.08.19 - 08:32

    Das Argument "Teilnahme an der öffentlichen Debatte" finde ich amüsant. Es erinnert mich an meine Jugendzeit, wo es erst ein Fernsehprogramm und dann ein zweites gab. Ein neuer Durbridge wurde von mehr als 70% der Leute gesehen. Damals konnte man am nächsten Tag mit beliebigen Menschen darüber diskutieren, wer der Mörder war.

    Heute hingegen sieht doch jeder was anderes und im Zweifelsfall zu einer anderen Zeit. Der eine hat Zeit und Ausdauer und sieht die neue Netflix-Serie über Nacht durch, der andere läßt sich zwei Monate Zeit. Selbst bei "Games of Thrones" konnte man doch nur mit anderen diskutieren, wenn man einen Freundeskreis mit ähnlichen Interessen aufgebaut hat.

  2. Re: Es war einmal vor langer Zeit

    Autor: Pecker 30.08.19 - 08:39

    schap23 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das Argument "Teilnahme an der öffentlichen Debatte" finde ich amüsant. Es
    > erinnert mich an meine Jugendzeit, wo es erst ein Fernsehprogramm und dann
    > ein zweites gab. Ein neuer Durbridge wurde von mehr als 70% der Leute
    > gesehen. Damals konnte man am nächsten Tag mit beliebigen Menschen darüber
    > diskutieren, wer der Mörder war.
    Nannte sich dann eben Straßenfeger. Sobald was interessantes im TV kam, war auf der Straße nix mehr los. ^^
    > Heute hingegen sieht doch jeder was anderes und im Zweifelsfall zu einer
    > anderen Zeit. Der eine hat Zeit und Ausdauer und sieht die neue
    > Netflix-Serie über Nacht durch, der andere läßt sich zwei Monate Zeit.
    > Selbst bei "Games of Thrones" konnte man doch nur mit anderen diskutieren,
    > wenn man einen Freundeskreis mit ähnlichen Interessen aufgebaut hat.

    Naja, GoT haben schon viele geschaut. In der Kantine wurde da schon immer mal darüber geredet, aber es geht hier eh um die Debatten im Internet. Eben weil es so viele unterschiedliche Interessen gibt, sucht man ja gleichgesinnte im Internet und dort wird eben diskutiert.

  3. Re: Es war einmal vor langer Zeit

    Autor: most 30.08.19 - 08:54

    Wer kennt die Kantinengespräche nicht? Aber seien wir ehrlich, das ist überwiegend ein dankbares und unverfängliches Gesprächsthema, weniger der Bedarf, eine Serie wirklich diskutieren und analysieren zu wollen.
    Ein paar Ausnahmen mag es geben, bei Lost hatte man anfangs vielleicht echten Gesprächsbedarf, bei Breaking Bad auch und GoT war natürlich auch was ganz besonderes.
    Momentan sehe ich keine Serie am Start, die ähnliches Potenzial bietet.

    Es geht Disney wie Du schon sagst um Aufmerksamkeit in den Medien und im Internet.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Berater Krankenhausinformationssystem (KIS) Neueinführungen (m/w/d)
    Helios IT Service GmbH, Berlin-Buch, deutschlandweit
  2. Client-Administratoren (m/w/d)
    Flughafen Köln/Bonn GmbH, Köln
  3. IT-Spezialist als Software-Entwickler (m/w/d)
    McPaper AG, Berlin
  4. Junior IT-Manager (m/w/d) Anwendungs-Support
    ABO Wind AG, Ingelheim am Rhein

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 34,49€
  2. 11,99€
  3. 18,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de