Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Games Convention 2006 schließt mit…

Vorführbau mit eingeschränkter Nutzbarkeit

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Vorführbau mit eingeschränkter Nutzbarkeit

    Autor: Leser 2 28.08.06 - 13:09

    Die Leipziger neue Messe war schon bei der Buchmesse so überlaufen, daß ich nach einer halben Stunde Geschiebe geflüchtet bin. Man hat bei der ganzen Top-Architektur ignoriert, daß es auf einer Messe auch mal voll werden kann. Die Idee, mehrere Häuser mit einem Schmalspur-Brücken-System zu verbinden, ist gut für Fotografen und TV-Teams, für andere scheint das nicht geplant worden zu sein. Nicht auszudenken, was bei Katastrophen passiert.
    Daher war das definitiv mein letzter Messebesuch in Leipzig.

  2. Re: Vorführbau mit eingeschränkter Nutzbarkeit

    Autor: polygonmurder 28.08.06 - 15:16

    Leser 2 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Die Leipziger neue Messe war schon bei der
    > Buchmesse so überlaufen, daß ich nach einer halben
    > Stunde Geschiebe geflüchtet bin. Man hat bei der
    > ganzen Top-Architektur ignoriert, daß es auf einer
    > Messe auch mal voll werden kann. Die Idee, mehrere
    > Häuser mit einem Schmalspur-Brücken-System zu
    > verbinden, ist gut für Fotografen und TV-Teams,
    > für andere scheint das nicht geplant worden zu
    > sein. Nicht auszudenken, was bei Katastrophen
    > passiert.
    > Daher war das definitiv mein letzter Messebesuch
    > in Leipzig.

    Da kann ich dir nur zustimmen.
    Als erstes waren alle züge von Berlin nach Leipzig gandenlos überfüllt und das um 6.00 Morgens. Dann schliesslich mit 2Std Verspätung auf der Messe eingetroffen, der Schock:

    Man konnte sich grade mal so noch um die eigene Achse drehen...die Luft war zum teil heiss und stickig und an das genauere Anschauen meiner Favorisierten Games war dank der gnadelosen überfüllung nicht zu denken. Informationsgehalt der Messe für mich - gleich Null.

    Was bringt es mir wenn ich auf der grössten Games Messe Europas stehe, aber vor lauter Menschen keine Games zu sehen bekomme. Das war auf jeden Fall das letzte mal dass ich dafür Geld ausgegeben habe. Auch wenn die Hallen super gestaltet waren und ich gerne wieder hingehen würde. Aber es war schlicht und ergreifend überfüllt.

    Vielleicht würde es Sinn machen, die Anzahl der Eintrittskarten pro Tag auf eine Zahl zu beschränken, welche im Verhältnis zu den Räumlichkeiten steht.


  3. Re: Vorführbau mit eingeschränkter Nutzbarkeit

    Autor: Andy 29.08.06 - 00:00

    Der Samstag war schon wirklich krass. Überraschenderweise war es Sonntag recht ruhig. Also mein Tipp für nächstes Jahr: "besser Sonntag". Der war sogar vergleichbar mit Freitag und leerer als Donnerstag und natürlich Samstag.

  4. Re: Vorführbau mit eingeschränkter Nutzbarkeit

    Autor: Gast 0815 29.08.06 - 08:33

    Oder einfach die Messe verlängern?

  5. Re: Vorführbau mit eingeschränkter Nutzbarkeit

    Autor: illus23 29.08.06 - 19:25

    was ihr nur rumheult

    war doch geil ich konnte eigentlich fast alles antesten was ich wollte und naja wenns halt mal nen paar mehr sind sollen die draußen bleiben oder was

    also ich bin auf jeden nächstes jahr wieder mit dabei

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Wolfsburg
  2. Landesamt für Steuern Niedersachsen, Hannover
  3. Allianz Private Krankenversicherungs-AG, München Unterföhring
  4. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Berlin, Dresden, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-78%) 11,00€
  2. 3,99€
  3. 137,70€
  4. 3,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Astrobiologie: Woher kommen das Leben, das Universum und der ganze Rest?
Astrobiologie
Woher kommen das Leben, das Universum und der ganze Rest?

Erst kam der Urknall, dann entstand zufällig Leben - oder es war alles vollkommen anders. Statt Materie und Energie könnten Informationen das Wichtigste im Universum sein, und vielleicht leben wir in einer Simulation.
Von Miroslav Stimac

  1. Astronomie Amateur entdeckt ersten echten interstellaren Kometen
  2. Astronomie Forscher entdeckten uralte Galaxien
  3. 2019 LF6 Großer Asteroid im Innern des Sonnensystems entdeckt

Elektrautos auf der IAA: Die Gezeigtwagen-Messe
Elektrautos auf der IAA
Die Gezeigtwagen-Messe

IAA 2019 Viele klassische Hersteller fehlen bei der IAA oder zeigen Autos, die man längst gesehen hat. Bei den Elektroautos bekommen alltagstaugliche Modelle wie VW ID.3, Opel Corsa E und Honda E viel Aufmerksamkeit.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Elektromobilität Stromwirtschaft will keine Million öffentlicher Ladesäulen
  2. Umfrage Kunden fühlen sich vor Elektroautokauf schlecht beraten
  3. Batterieprobleme Auslieferung des e.Go verzögert sich

Programmiersprache: Java 13 bringt mehrzeilige Strings mit Textblöcken
Programmiersprache
Java 13 bringt mehrzeilige Strings mit Textblöcken

Die Sprache Java steht im Ruf, eher umständlich zu sein. Die Entwickler versuchen aber, viel daran zu ändern. Mit der nun verfügbaren Version Java 13 gibt es etwa Textblöcke, mit denen sich endlich angenehm und ohne unnötige Umstände mehrzeilige Strings definieren lassen.
Von Nicolai Parlog

  1. Java Offenes Enterprise-Java Jakarta EE 8 erschienen
  2. Microsoft SQL-Server 2019 bringt kostenlosen Java-Support
  3. Paketmanagement Java-Dependencies über unsichere HTTP-Downloads

  1. Energie: Tuning fürs Windrad
    Energie
    Tuning fürs Windrad

    Moderne Windturbinen sind viel leistungsfähiger als alte Anlagen. Doch nicht immer kann man Alt gegen Neu tauschen. Mit ein paar einfachen Techniktricks oder Umbaumaßnahmen lässt sich der Ertrag von bestehenden Windkraft-Anlagen dennoch steigern.

  2. Open Source: NPM-Chef geht schon nach wenigen Monaten wieder
    Open Source
    NPM-Chef geht schon nach wenigen Monaten wieder

    Nach nicht einmal einem Jahr Dienstzeit ist der Chef von NPM zurückgetreten. Das Unternehmen mit dem gleichnamigen Javascript-Paketmanager hat in diesem Jahr einige Mitarbeiter verloren, Arbeitnehmerklagen verhandeln müssen und eine aussichtsreiche Konkurrenz bekommen.

  3. Google: Chrome soll bessere Tab-Verwaltung bekommen
    Google
    Chrome soll bessere Tab-Verwaltung bekommen

    Der Chrome-Browser von Google soll künftig noch einfacher nutzbar sein. Die Entwickler setzen dafür Verbesserungen an der Tab-Verwaltung um. Links sollen sich einfach vom Smartphone auf den Rechner übertragen lassen und der Browser soll individueller werden.


  1. 08:01

  2. 12:30

  3. 11:51

  4. 11:21

  5. 10:51

  6. 09:57

  7. 19:00

  8. 18:30