1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › USB-Forum: USB wird mit USB 4…

Warum nicht einfach EIN KABEL?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Warum nicht einfach EIN KABEL?

    Autor: dEEkAy 05.09.19 - 09:05

    Warum kann man nicht einfach EIN KABEL "bauen". Eins das alles kann was der Standard bietet. Dann wird das eben das One-And-Only-USB4-Kabel und die Gerätehersteller müssen sich darum kümmern, alles zu Implementieren.

    Dann wäre endlich mal Schluss mit dem ganzen Wirr-Warr und man könnte ohne vorher alle Spezifikationen studiert zu haben EIN Kabel kaufen und wäre glücklich damit.

  2. Re: Warum nicht einfach EIN KABEL?

    Autor: SJ 05.09.19 - 09:13

    Weil das Kabel dann schweineteuer wird....

    Und wenn du nur 10gbit und display port und power delivery brauchst, wieso willst du dann extra zahlen für thunderbolt und 40gbit?

    --
    Wer all meine Fehler findet und die richtig zusammensetzt, erhält die geheime Formel wie man Eisen in Gold umwandeln kann.

  3. Re: Warum nicht einfach EIN KABEL?

    Autor: dEEkAy 05.09.19 - 09:16

    SJ schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Weil das Kabel dann schweineteuer wird....
    >
    > Und wenn du nur 10gbit und display port und power delivery brauchst, wieso
    > willst du dann extra zahlen für thunderbolt und 40gbit?


    Ich würde ja fast vermuten, wenn man x verschiedene Kabel fertigen muss kommt das teurer als wenn man nur EIN Kabel fertigt in verschiedenen längen. Obendrein brauche ich dann insgesamt weniger Kabel weil ich einfach alle Geräte damit versorgen kann und nicht für jedes Gerät extra ein Kabel benötige. Meine Güte, dann wird das Kabel halt ein wenig teurer.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. System Engineer - Backup as a Service (m/w/d)
    SVA System Vertrieb Alexander GmbH, deutschlandweit
  2. Testingenieur Automotive (m/w/d)
    tacho Deutschland GmbH Ingenieurgesellschaft, Stuttgart
  3. Senior DevOps Engineer (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Berlin, München, Wolfsburg
  4. Service Techniker (m/w/d) Steuerungstechnik / Software
    Dürr Systems AG, Bietigheim-Bissingen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (stündlich aktualisiert)
  2. 8,25€ (UVP 24€)
  3. 13,49€ (UVP 39€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de