Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Preise für Windows Vista enthüllt

Installation Windows Vista Beta 2

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Installation Windows Vista Beta 2

    Autor: The Troll 30.08.06 - 18:13

    Hallo,

    mal ein paar ernste Fragen (vielleicht hat jemand eine Antwort; ich bin mit Windows-Kenntnissen nicht mehr so gut ausgestattet, schaue aber auch immer wieder in dieses OS rein):

    Ich wollte auf meinem PC Windows Vista Beta 2 installieren.
    Hardware:
    Mainboard: Asus P5LD2 Deluxe
    RAM: 4GB (sollte reichen)
    HD: 2x 200GB Samsung
    CPU: ist auch vorhanden (3000MHz Pentium D)
    Grafikkarte: nVidia GeForce 6600

    Habe die Windows Vista x86-64 heruntergeladen (klar mit dieser CPU) und starte die Installation. Doch bereits kurze Zeit spaeter meldet sich ein Fenster, es gaebe keine Festplatte und ich solle einen Treiber hinzufuegen.

    Ich denke der meint wohl SATA-Treiber und gehe bei Asus vorbei. Aber da gibt es noch keine Treiber fuer Windows Vista.

    Heisst das nun, weil der Hardware-Lieferant noch keine Treiber bereitstellt, kann ich Vista nicht testen?

    Interessanterweise lese ich hier im Forum immer, wie schlecht die Treiber fuer Linux sind und wenn mal jemand mit einem Beispiel kommt, Linux habe das Geraet erkannt, Windows XP nicht, wird auf das Alter von Windows XP verwiesen.

    Ich mach nun aber das selbe: Linux erkennt meine komplette Hardware direkt und Windows Vista kommt nicht mal mit einem normalen SATA-Port zurecht? Und das soll im Jahr 2007 auf den Markt? Da hoff ich doch sehr, dass sich in der Zeit zwischen Beta und Release noch gewaltig was tun wird in dieser Richtung, ansonsten sehe ich pechschwarz fuer den Vista - Start.

    Versteht das nicht als Flame Linux <--> Windows. Ich bin wirklich daran interessiert, auch Windows immer wieder eine faire chance zu geben und anzutesten... aber ich werde da ausgebremst.

    Die Installation in einer VMWare 5.5 Session ist im uebrigen auch nicht gelungen. Da verabschiedet sich der Installer waehrend dem Kopierprozess.

    Danke fuer eure Mithilfe+

    ---------
    The Troll
    ---------
    If you feel offended: bad luck!
    If you feel fooled: well, this can happen
    If you liked what I wrote: I can write more of it :)

    <img src="http://gk2.sk/countdown/full.png" border="0" /></a>

  2. Re: Installation Windows Vista Beta 2

    Autor: The Troll 31.08.06 - 12:57

    The Troll schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > viel text

    Das gibt's doch nicht... da stellt man mal eine Frage an die User (Ernstgemeint!) und darauf gibt's dann keine Antwort...

    Aber sonst wird jeder duemmste Kommentar gegenkommentiert. Eestaunlich, aber offenbar leider wahr.

    ---------
    The Troll
    ---------
    If you feel offended: bad luck!
    If you feel fooled: well, this can happen
    If you liked what I wrote: I can write more of it :)

    <img src="http://gk2.sk/countdown/full.png" border="0" /></a>

  3. Re: Installation Windows Vista Beta 2

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 31.08.06 - 13:14

    The Troll schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Aber sonst wird jeder duemmste Kommentar
    > gegenkommentiert. Eestaunlich, aber offenbar
    > leider wahr.

    [QUOTE]As you have an Intel 945P Chipset I am suprised your BIOS doesn't support IDE Emulation mode for SATA Mine does, and I have a Intel 915G Chipset which is one earlier than yours and it supports IDE Emulation for SATA. When I installed Windows Vista on this chipset it automatically installed in Emulation mode as I didn't have any SATA RAID driver's ready for Vista. Intel's Matrix driver's don't yet support Vista properly anyway.[/QUOTE]
    http://www.neowin.net/forum/lofiversion/index.php/t468897.html

    Hilft's ?

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  4. Re: Installation Windows Vista Beta 2

    Autor: Missingno. 31.08.06 - 13:29

    The Troll schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das gibt's doch nicht... da stellt man mal eine
    > Frage an die User (Ernstgemeint!) und darauf
    > gibt's dann keine Antwort...
    Du hast deine Frage ja quasi schon selbst beantwortet. Windows Vista benötigt einen SATA-Treiber, den gibt es aber nicht.
    SATA und Windows ist noch schlimmer als bei Linux vor zwei Jahren. Während die 2000er-Installation einen Bug hatte, so dass man keine SATA-Treiber bei der Installation angeben konnte, was man immerhin noch durch Slipstreamen der Windowsversion auf SP4 umgehen konnte, und der Treiber nur von Diskettenlaufwerk A: eingelesen werden konnte (also ein altes Laufwerk in den neuen Rechner eingebaut *grml*) und NTFS die Partitionen regelmäßig zerschießt (nehm ich halt FAT32) musste ich bei der Linux-Installation nur einen Parameter angeben (Google half schnell weiter) und schon ging es.

    Ich persönlich habe unter Vista noch kein Gerät zum Laufen gebracht, das nicht schon standardmäßig (sprich: nach der Installation) unterstützt wurde. Vista-Treiber von Acer scheint es für dieses Notebook nicht zu geben und die Windows XP-Treiber funktionieren nicht.
    Übrigens funktionierte auch der von Microsoft empfohlene Virenscanner nicht und ich konnte ihn nur unter Windows 2000 wieder löschen, da mir unter Vista selbst als Administrator die Rechte gefehlt haben.
    Andere Software kann ich teilweise zwar installieren, aber funktionieren tut sie nicht. Das einzige, was bisher unter Vista auf Anhieb ging war der MSN-Messenger.

    Sorry, aber da "frickel" ich lieber kurz mal meine ATI-Karte unter Linux in den X-Server und hol' mir einen Treiber für meine Sondertasten für WLAN (soll ja unter Ubuntu schon out-of-the-box funktionieren, müsste ich mal testen; bei Vista geht es NICHT!) und dann geht alles.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. mobilcom-debitel GmbH, Büdelsdorf (bei Kiel)
  2. WIN Creating Images, Berlin
  3. State Street Bank International GmbH, München
  4. EXEC Software Team GmbH, Ransbach-Baumbach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und 4 Spiele gratis erhalten
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Nasa-Teleskop: Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
Nasa-Teleskop
Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig

Seit 1996 entwickelt die Nasa einen Nachfolger für das Hubble-Weltraumteleskop. Die Kosten dafür stiegen seit dem von 500 Millionen auf über 10 Milliarden US-Dollar. Bei Tests fiel das Prestigeprojekt zuletzt durch lockere Schrauben auf. Wie konnte es dazu kommen?
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  2. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen
  3. Raumfahrt Nasa startet neue Beobachtungssonde Tess

Razer Blade 15 im Test: Schlanker 15,6-Zöller für Gamer gefällt uns
Razer Blade 15 im Test
Schlanker 15,6-Zöller für Gamer gefällt uns

Das Razer Blade 15 ist ein gutes Spiele-Notebook mit flottem Display und schneller Geforce-Grafikeinheit. Anders als im 14-Zoll-Formfaktor ist bei den 15,6-Zoll-Modellen die Konkurrenz aber deutlich größer.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Gaming-Notebook Razer packt Hexacore und Geforce GTX 1070 ins Blade 15
  2. Razer Blade 2017 im Test Das beste Gaming-Ultrabook nun mit 4K

Blackberry Key2 im Test: Ordentliches Tastatur-Smartphone mit zu vielen Schwächen
Blackberry Key2 im Test
Ordentliches Tastatur-Smartphone mit zu vielen Schwächen

Zwei Hauptkameras, 32 Tasten und viele Probleme: Beim Blackberry Key2 ist vieles besser als beim Keyone, unfertige Software macht dem neuen Tastatur-Smartphone aber zu schaffen. Im Testbericht verraten wir, was uns gut und was uns gar nicht gefallen hat.
Ein Test von Tobias Czullay

  1. Blackberry Key2 im Hands On Smartphone bringt verbesserte Tastatur und eine Dual-Kamera
  2. Blackberry Motion im Test Langläufer ohne Glanz

  1. Fortnite: Epic Games blamiert sich zum Turnierstart
    Fortnite
    Epic Games blamiert sich zum Turnierstart

    Technische Probleme und langweilige Spiele: Der Auftakt zur neuen Saison von Fortnite Battle Royale ist misslungen - statt der geplanten zehn Partien wurden nur vier ausgetragen. Betreiber Epic Games verspricht Besserung.

  2. Mecklenburg-Vorpommern: Erstes Glasfaser-Projekt mit Geld vom Bund geschaltet
    Mecklenburg-Vorpommern
    Erstes Glasfaser-Projekt mit Geld vom Bund geschaltet

    Der erste geförderte Abschnitt des Glasfaser-Ausbaus in Mecklenburg-Vorpommern ist in Betrieb. Auch der weitere Ausbau soll mindestens FTTB sein.

  3. TLS: Mozilla, Cloudflare und Apple wollen verschlüsselte SNI
    TLS
    Mozilla, Cloudflare und Apple wollen verschlüsselte SNI

    Mit der TLS-Erweiterung SNI können beliebig viele Webseiten samt eigenen Zertifikaten auf einer IP gehostet werden. Dabei könnte jedoch der Name der Domain von Dritten belauscht werden. Ein Vorschlag der IETF sieht nun vor, SNI zu verschlüsseln.


  1. 16:02

  2. 15:33

  3. 12:51

  4. 12:35

  5. 12:20

  6. 12:04

  7. 11:57

  8. 11:39