Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Penumbra Overture - Aus Tech-Demo wird…

Die Demo war schon sehr gut :)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Die Demo war schon sehr gut :)

    Autor: Bibabuzzelmann 29.08.06 - 12:10

    Ja....mehr fällt mir jetzt nicht ein lol

    Auf jeden Fall musste man die Türen usw nicht nur anklicken, um sie zu öffnen, sondern "wirklich" dran ziehen....also mit der Maus.
    Die Grafik und die Physik Engine waren in der Demo auch schon ein gutes Stück, über einigen veröffentlichten Titel und machte eigentlich nen sehr guten Eindruck :)

    Da wünsch ich den Leuten mal viel Glück auf ihrer Suche, das hilft bestimmt :)

  2. Re: Die Demo war schon sehr gut :)

    Autor: fischkuchen 29.08.06 - 12:36

    Bibabuzzelmann schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ja....mehr fällt mir jetzt nicht ein lol
    >
    > Auf jeden Fall musste man die Türen usw nicht nur
    > anklicken, um sie zu öffnen, sondern "wirklich"
    > dran ziehen....also mit der Maus.
    > Die Grafik und die Physik Engine waren in der Demo
    > auch schon ein gutes Stück, über einigen
    > veröffentlichten Titel und machte eigentlich nen
    > sehr guten Eindruck :)
    >
    > Da wünsch ich den Leuten mal viel Glück auf ihrer
    > Suche, das hilft bestimmt :)
    >

    Ui, stell dir mal vor, wii das mit der Wii so toll wäre. richtig ziehen! :P
    Auf der einen Seite schreibst du da im Wii-Thread dauernd, dass du die Steuerung nicht zu realistisch willst, aber hier findest du das Ziehen mit der Maus toll. Ertappt :P :)



    fischkuchen

  3. Re: Die Demo war schon sehr gut :)

    Autor: Ihr Name 29.08.06 - 12:51

    fischkuchen schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bibabuzzelmann schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Ja....mehr fällt mir jetzt nicht ein lol
    >
    > Auf jeden Fall musste man die Türen usw
    > nicht nur
    > anklicken, um sie zu öffnen,
    > sondern "wirklich"
    > dran ziehen....also mit
    > der Maus.
    > Die Grafik und die Physik Engine
    > waren in der Demo
    > auch schon ein gutes Stück,
    > über einigen
    > veröffentlichten Titel und
    > machte eigentlich nen
    > sehr guten Eindruck
    > :)
    >
    > Da wünsch ich den Leuten mal viel
    > Glück auf ihrer
    > Suche, das hilft bestimmt
    > :)
    >
    > Ui, stell dir mal vor, wii das mit der Wii so toll
    > wäre. richtig ziehen! :P
    > Auf der einen Seite schreibst du da im Wii-Thread
    > dauernd, dass du die Steuerung nicht zu
    > realistisch willst, aber hier findest du das
    > Ziehen mit der Maus toll. Ertappt :P :)
    >
    > fischkuchen


    *plonk*

  4. bist wohl im falschen thread

    Autor: xX1X1Xx 29.08.06 - 13:03

    hier gibbet nix zu plonken. :D

  5. Re: Die Demo war schon sehr gut :)

    Autor: sAm_vdP 29.08.06 - 15:11

    > Auf jeden Fall musste man die Türen usw nicht nur
    > anklicken, um sie zu öffnen, sondern "wirklich"
    > dran ziehen....also mit der Maus.
    Das war anno dazumal bei Trespasser auch schon so und hat wirklich kein bisschen funktioniert :)

  6. Re: bist wohl im falschen thread

    Autor: DER GORF 29.08.06 - 15:33

    xX1X1Xx schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > hier gibbet nix zu plonken. :D


    Plonk? was ist Plonk?

    ---

    - Es gibt nichts das eine million Chinesen nicht billiger tun könnten.

    - Alle Verdächtigen sind schuldig, sonst wären sie ja keine Verdächtigen.

  7. Re: Die Demo war schon sehr gut :)

    Autor: 6598 29.08.06 - 16:57

    Es funktioniert super.
    Spiel die Demo.


  8. Re: Die Demo war schon sehr gut :)

    Autor: sAm_vdP 29.08.06 - 17:14

    Hab' leider kein DSL, aber ich werds mir bei Gelegenheit zu Gemüte führen.

  9. Re: Die Demo war schon sehr gut :)

    Autor: Bibabuzzelmann 29.08.06 - 22:13

    fischkuchen schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bibabuzzelmann schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Ja....mehr fällt mir jetzt nicht ein lol
    >
    > Auf jeden Fall musste man die Türen usw
    > nicht nur
    > anklicken, um sie zu öffnen,
    > sondern "wirklich"
    > dran ziehen....also mit
    > der Maus.
    > Die Grafik und die Physik Engine
    > waren in der Demo
    > auch schon ein gutes Stück,
    > über einigen
    > veröffentlichten Titel und
    > machte eigentlich nen
    > sehr guten Eindruck
    > :)
    >
    > Da wünsch ich den Leuten mal viel
    > Glück auf ihrer
    > Suche, das hilft bestimmt
    > :)
    >
    > Ui, stell dir mal vor, wii das mit der Wii so toll
    > wäre. richtig ziehen! :P
    > Auf der einen Seite schreibst du da im Wii-Thread
    > dauernd, dass du die Steuerung nicht zu
    > realistisch willst, aber hier findest du das
    > Ziehen mit der Maus toll. Ertappt :P :)

    Och, ziehen tu ich manchmal schon gerne etwas ^^
    Aber das ganze Spiel damit zu verbringen, wäre mir sicher zu stressig. Da ich gerne mal was rauche und entspannt vom Sofa aus zocken will, ist der Wii nicht wirklich was für mich, auserdem bekomm ich sonst den Mario bis zu meinem Tod, nicht mehr aus dem Kopf und ich will bestimmt ohne ihn sterben lol

  10. Re: Die Demo war schon sehr gut :)

    Autor: Bibabuzzelmann 29.08.06 - 22:18

    sAm_vdP schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Auf jeden Fall musste man die Türen usw nicht
    > nur
    > anklicken, um sie zu öffnen, sondern
    > "wirklich"
    > dran ziehen....also mit der Maus.
    > Das war anno dazumal bei Trespasser auch schon so
    > und hat wirklich kein bisschen funktioniert :)

    Also in der Demo hats funktioniert...hab mich erst gewundert, warum die Tür nicht aufgeht, als ich dann die Maus bewegte, mit gedrückter Taste, ging sie plötzlich auf und das Rätsel war gelöst :)
    Und die Grafik konnte sich auf jeden Fall auch sehn lassen, wenn sie daraus ein schönes Horrorspiel basteln, dann bin ich bestimmt einer der Käufer.

  11. Re: Die Demo war schon sehr gut :)

    Autor: fischkuchen 29.08.06 - 22:31

    Bibabuzzelmann schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Och, ziehen tu ich manchmal schon gerne etwas ^^
    > Aber das ganze Spiel damit zu verbringen, wäre mir
    > sicher zu stressig. Da ich gerne mal was rauche
    > und entspannt vom Sofa aus zocken will, ist der
    > Wii nicht wirklich was für mich, auserdem bekomm
    > ich sonst den Mario bis zu meinem Tod, nicht mehr
    > aus dem Kopf und ich will bestimmt ohne ihn
    > sterben lol

    Hhhm, also wenn ich mit einem Pad spiele, dann bin ich meist mit beiden Händen beschäftigt. Jedenfalls ist das doch meistens so, dass man beide Hände am Pad haben muss. Da lob ich mir dann die Tastatursteuerung, wo ich noch währenddessen was Essen und Trinken kann :)


    fischkuchen

  12. Re: Die Demo war schon sehr gut :)

    Autor: Bibabuzzelmann 29.08.06 - 23:07

    fischkuchen schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bibabuzzelmann schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > Och, ziehen tu ich manchmal schon gerne etwas
    > ^^
    > Aber das ganze Spiel damit zu verbringen,
    > wäre mir
    > sicher zu stressig. Da ich gerne mal
    > was rauche
    > und entspannt vom Sofa aus zocken
    > will, ist der
    > Wii nicht wirklich was für
    > mich, auserdem bekomm
    > ich sonst den Mario bis
    > zu meinem Tod, nicht mehr
    > aus dem Kopf und
    > ich will bestimmt ohne ihn
    > sterben lol
    >
    > Hhhm, also wenn ich mit einem Pad spiele, dann bin
    > ich meist mit beiden Händen beschäftigt.
    > Jedenfalls ist das doch meistens so, dass man
    > beide Hände am Pad haben muss. Da lob ich mir dann
    > die Tastatursteuerung, wo ich noch währenddessen
    > was Essen und Trinken kann :)

    Naja, das geht auch mit dem Pad, die Pause Funktion ist ja bei beiden meist gleich :)
    Aber wie kommst du jetzt auf Essen und Trinken....hast mich eben beim Pizza essen beobachtet ? *g

  13. Re: Die Demo war schon sehr gut :)

    Autor: TyRoX 29.08.06 - 23:17

    > Also in der Demo hats funktioniert...hab mich erst
    > gewundert, warum die Tür nicht aufgeht, als ich
    > dann die Maus bewegte, mit gedrückter Taste, ging
    > sie plötzlich auf und das Rätsel war gelöst :)
    > Und die Grafik konnte sich auf jeden Fall auch
    > sehn lassen, wenn sie daraus ein schönes
    > Horrorspiel basteln, dann bin ich bestimmt einer
    > der Käufer.



    joa ich fand die demo auch ziemlich gelungen
    und es war meiner meinung nach gar nicht mal so
    hardwarehungrig für die gebotene grafik. ok,
    soll ja laut bericht noch einiges verbessert werden,
    vlt. läufts dann nich mehr so toll >_> ...aber abwarten,
    eventuell wirds ja auch richtig gut. ich hoffe es
    zumindest, denn das physikbezogene gameplay hat mir viel
    spass gemacht und in einer guten horrorstory eingepackt,
    würde ich es mir wahrscheinlich auch zulegen ^^


  14. Re: Die Demo war schon sehr gut :)

    Autor: fischkuchen 30.08.06 - 00:52

    Bibabuzzelmann schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > fischkuchen schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Bibabuzzelmann schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    >
    > > Och, ziehen tu ich
    > manchmal schon gerne etwas
    > ^^
    > Aber das
    > ganze Spiel damit zu verbringen,
    > wäre
    > mir
    > sicher zu stressig. Da ich gerne mal
    >
    > was rauche
    > und entspannt vom Sofa aus
    > zocken
    > will, ist der
    > Wii nicht wirklich
    > was für
    > mich, auserdem bekomm
    > ich sonst
    > den Mario bis
    > zu meinem Tod, nicht mehr
    >
    > aus dem Kopf und
    > ich will bestimmt ohne
    > ihn
    > sterben lol
    >
    > Hhhm, also wenn
    > ich mit einem Pad spiele, dann bin
    > ich meist
    > mit beiden Händen beschäftigt.
    > Jedenfalls ist
    > das doch meistens so, dass man
    > beide Hände am
    > Pad haben muss. Da lob ich mir dann
    > die
    > Tastatursteuerung, wo ich noch währenddessen
    >
    > was Essen und Trinken kann :)
    >
    > Naja, das geht auch mit dem Pad, die Pause
    > Funktion ist ja bei beiden meist gleich :)
    > Aber wie kommst du jetzt auf Essen und
    > Trinken....hast mich eben beim Pizza essen
    > beobachtet ? *g


    Ja, das auch. Aber ich wollte auch verhindern, dass man noch auf andere Gedanken kommt, was ich mit der freine Hand mache :P
    Naja, ich esse eben gerne was während dem Zoggen. Und da ist es mir dann manchmal doch lieber, wenn ich z.B. bei MTA mal kurz den Wagen nur mit WASD steuer, als mit Pad, wo ich dann die rechte Hand zum Gas geben, den linken Daumen zum Steuern brauche ;)

    fischkuchen

  15. Re: Die Demo war schon sehr gut :)

    Autor: Bibabuzzelmann 30.08.06 - 08:15

    fischkuchen schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bibabuzzelmann schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > fischkuchen schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Bibabuzzelmann
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    >
    > > Och, ziehen tu
    > ich
    > manchmal schon gerne etwas
    > ^^
    >
    > Aber das
    > ganze Spiel damit zu
    > verbringen,
    > wäre
    > mir
    > sicher zu
    > stressig. Da ich gerne mal
    >
    > was
    > rauche
    > und entspannt vom Sofa aus
    >
    > zocken
    > will, ist der
    > Wii nicht
    > wirklich
    > was für
    > mich, auserdem
    > bekomm
    > ich sonst
    > den Mario bis
    > zu
    > meinem Tod, nicht mehr
    >
    > aus dem Kopf
    > und
    > ich will bestimmt ohne
    > ihn
    >
    > sterben lol
    >
    > Hhhm, also wenn
    > ich
    > mit einem Pad spiele, dann bin
    > ich meist
    >
    > mit beiden Händen beschäftigt.
    > Jedenfalls
    > ist
    > das doch meistens so, dass man
    > beide
    > Hände am
    > Pad haben muss. Da lob ich mir
    > dann
    > die
    > Tastatursteuerung, wo ich noch
    > währenddessen
    >
    > was Essen und Trinken kann
    > :)
    >
    > Naja, das geht auch mit dem Pad, die
    > Pause
    > Funktion ist ja bei beiden meist gleich
    > :)
    > Aber wie kommst du jetzt auf Essen
    > und
    > Trinken....hast mich eben beim Pizza
    > essen
    > beobachtet ? *g
    >
    > Ja, das auch. Aber ich wollte auch verhindern,
    > dass man noch auf andere Gedanken kommt, was ich
    > mit der freine Hand mache :P

    Hm, ich Spiel und *piep* doch nicht gleichzeitig....nimmst du etwa stärkere Drogen als ich ? *g

    > Naja, ich esse eben gerne was während dem Zoggen.
    > Und da ist es mir dann manchmal doch lieber, wenn
    > ich z.B. bei MTA mal kurz den Wagen nur mit WASD
    > steuer, als mit Pad, wo ich dann die rechte Hand
    > zum Gas geben, den linken Daumen zum Steuern
    > brauche ;)

    :)

  16. Re: Die Demo war schon sehr gut :)

    Autor: fischkuchen 30.08.06 - 11:40

    Bibabuzzelmann schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Ja,
    > das auch. Aber ich wollte auch verhindern,
    >
    > dass man noch auf andere Gedanken kommt, was
    > ich
    > mit der freine Hand mache :P
    >
    > Hm, ich Spiel und *piep* doch nicht
    > gleichzeitig....nimmst du etwa stärkere Drogen als
    > ich ? *g

    Ne, ich nehm Naturdrogen :)
    Mich fragen immer die Leute was ich einschmeiss, dabei nehm ich nix ;D

    > > Naja, ich esse eben gerne was während dem
    > Zoggen.
    > Und da ist es mir dann manchmal doch
    > lieber, wenn
    > ich z.B. bei MTA mal kurz den
    > Wagen nur mit WASD
    > steuer, als mit Pad, wo
    > ich dann die rechte Hand
    > zum Gas geben, den
    > linken Daumen zum Steuern
    > brauche ;)
    >
    > :)

    Kännt mir die Steuerung ja auch auf die linke Seite vom Pad legen, aber dann wird man einseitig. Vielleicht sollte ich eine Fussteuerung erfinden :P Dann hat man die Hände beim Zoggen frei, wär doch super. Meine armen Hände da unten an den Beinen... :( Die können nix mehr, ausser Schuhe tragen :D



    fischkuchen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über experteer GmbH, Raum Heidelberg / Rhein-Neckar
  2. IT-Servicezentrum der bayerischen Justiz, Nürnberg, Würzburg, Amberg
  3. Technische Universität Darmstadt, Darmstadt
  4. Hays AG, Großraum Frankfurt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dick Pics: Penis oder kein Penis?
Dick Pics
Penis oder kein Penis?

Eine Studentin arbeitet an einer Software, die automatisch Bilder von Penissen aus Direktnachrichten filtert. Wer mithelfen will, kann ihr Testobjekte schicken.
Ein Bericht von Fabian A. Scherschel

  1. Medienbericht US-Regierung will soziale Netzwerke stärker überwachen
  2. Soziales Netzwerk Openbook heißt jetzt Okuna
  3. EU-Wahl Spitzenkandidat Manfred Weber für Klarnamenpflicht im Netz

Mobile-Games-Auslese: Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone
Mobile-Games-Auslese
Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone

Markus Fenix aus Gears of War kämpft in Gears Pop gegen fiese (Knuddel-)Aliens und der Typ in Tombshaft erinnert an Indiana Jones: In Mobile Games tummelt sich derzeit echte und falsche Prominenz.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs
  2. Dr. Mario World im Test Spielspaß für Privatpatienten
  3. Mobile-Games-Auslese Ein Wunderjunge und dreimal kostenloser Mobilspaß

Sonos Move im Test: Der vielseitigste Lautsprecher von Sonos
Sonos Move im Test
Der vielseitigste Lautsprecher von Sonos

Der Move von Sonos überzeugt durch Bluetooth und ist dank Akku und stabilem Gehäuse vorzüglich für den Außeneinsatz geeignet. Bei den Funktionen ist der Lautsprecher leider nicht so smart wie er sein könnte.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Update für Multiroom-Lautsprecher Sonos-App spielt keine lokalen Inhalte mehr vom iPhone ab
  2. Smarter Lautsprecher Erster Sonos-Lautsprecher mit Akku und Bluetooth
  3. Soundbars Audiohersteller Teufel investiert in eigene Ladenkette

  1. Klimaschutz: Berlin fördert Elektrolastenräder weiter finanziell
    Klimaschutz
    Berlin fördert Elektrolastenräder weiter finanziell

    Berlin fördert die Anschaffung der mitunter teuren Elektrolastenräder weiter mit 500.000 Euro jährlich, um die Luftverschmutzung zu reduzieren. Doch der administrative Aufwand ist bisher zu hoch gewesen.

  2. CO2-neutral bis 2040: Amazon kauft 100.000 Elektro-LKWs bei Rivian
    CO2-neutral bis 2040
    Amazon kauft 100.000 Elektro-LKWs bei Rivian

    Amazon will umweltfreundlicher werden und kauft sich eine riesige Flotte von Elektrolieferwagen - bei einem Startup, in das der Onlineversandhändler kürzlich selbst investiert hat.

  3. Straße des 17. Juni: Berlin eröffnet Teststrecke für autonomes Fahren
    Straße des 17. Juni
    Berlin eröffnet Teststrecke für autonomes Fahren

    Die Straße des 17. Juni in Berlin ist zu einer Teststrecke für autonomes Fahren umgebaut worden. Auf der innerstädtischen Straße sollen künftig autonome Autos unterwegs sein.


  1. 07:47

  2. 07:28

  3. 07:12

  4. 17:55

  5. 17:42

  6. 17:29

  7. 16:59

  8. 16:09