Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Offene Diskussion: Kriminelle Jugend…

Gab es früher jugendliche Kriminelle?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gab es früher jugendliche Kriminelle?

    Autor: *v* 26.01.05 - 19:40

    Gab es denn ohne PC und Fernsehen (es gibt sicher noch Zeitzeugen, die das erlebt haben) sehr viel weniger Jugendkriminalität? Ich meine in Großstädten mit soziale Brennpunkten, nicht in dörflichen Gemeinschaften. Und sind die Jugendlichen, die in größerem Umfang straffällig werden wirklich dieselben, die einen Großteil ihrer Zeit vor dem Computer verbringen?

    Ich selber halte auch nicht viel von Computer-/Videospielen bei denen es nur ums Leute erschiessen geht und ebenso wenig von kriegsverherrlichenden Filmen. Aber wenn man den Jugendlichen als "interessante" Alternative nur Sprüche wie "Lernen, lernen und dann eine gute Note schreiben" bietet, dann braucht man sich nicht wundern, dass das nicht wirkt. Warum muss es bei Jugendlichen unbedingt schon um den "Erfolgsweg" gehen. Wozu soll ich dann noch jung sein? Mit weniger Erfolgsdruck hätten es Jugendliche vielleicht gar nicht so nötig sich "Ersatzbefriedigung" zu suchen.

    *v*
    ( )
    "="===============================================
    two and two is five - for very large values of two



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 26.01.05 19:42 durch *v*.

  2. Re: Gab es früher jugendliche Kriminelle?

    Autor: jugendlicher Krimineller 27.01.05 - 01:03


    > Gab es denn ohne PC und Fernsehen (es gibt sicher
    > noch Zeitzeugen, die das erlebt haben) sehr viel
    > weniger Jugendkriminalität?


    nein, viel kriminalität gibt es erst seit den achtziger jahren.

    das bischen kriminalität was es vorher gab, wurde durch übermässiges
    kartenspielen (hitler, stalin) bzw. durch übermässiges würfeln (römisches reich)
    verursacht.

    soziale fragen sind auszuschliessen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SSI Schäfer IT Solutions GmbH, verschiedene Standorte
  2. Universität Konstanz, Konstanz
  3. Wirecard Issuing Technologies GmbH, Aschheim bei München
  4. Hays AG, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 107,90€
  2. (u. a. Bohrhammer für 114,99€, Schraubendreher-Set für 27,99€, Ortungsgerät für 193,99€)
  3. (u. a. Multi Schleifmaschine für 62,99€, Schlagbohrmaschine für 59,99€, Akku Staubsauger für...
  4. (aktuell u. a. SilentiumPC Stella HP Gehäuselüfter für 10,99€, SilentiumPC Regnum RG4 Frosty...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Recruiting: Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird
Recruiting
Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Gerade im IT-Bereich können Unternehmen sehr schnell wachsen. Dabei können der Fachkräftemangel und das schnelle Onboarding von neuen Mitarbeitern zum Problem werden. Wir haben uns bei kleinen Startups und Großkonzernen umgehört, wie sie in so einer Situation mit den Herausforderungen umgehen.
Von Robert Meyer

  1. Recruiting Alle Einstellungsprozesse sind fehlerhaft
  2. LoL Was ein E-Sport-Trainer können muss
  3. IT-Arbeit Was fürs Auge

TVs, Konsolen und HDMI 2.1: Wann wir mit 8K rechnen können
TVs, Konsolen und HDMI 2.1
Wann wir mit 8K rechnen können

Ifa 2019 Die Ifa 2019 ist bezüglich 8K nüchtern. Wird die hohe Auflösung wie 4K fast eine Dekade lang eine Nische bleiben? Oder bringen kommende Spielekonsolen und Anschlussstandards die Auflösung schneller als gedacht?
Eine Analyse von Oliver Nickel

  1. Kameras und Fernseher Ein 120-Zoll-TV mit 8K reicht Sharp nicht
  2. Sony ZG9 Erste 8K-Fernseher werden bald verkauft
  3. 8K Sharp schließt sich dem Micro-Four-Thirds-System an

IT-Studium: Kein Abitur? Kein Problem!
IT-Studium
Kein Abitur? Kein Problem!

Martin Fricke studiert Informatik, obwohl er kein Abitur hat. Das darf er, weil Universitäten Berufserfahrung für die Zulassung anerkennen. Davon profitieren Menschen wie Unternehmen gleichermaßen.
Von Tarek Barkouni

  1. IT Welches Informatikstudium passt zu mir?
  2. Bitkom Nur jeder siebte Bewerber für IT-Jobs ist weiblich

  1. Adyen: Ebay Deutschland kassiert nun selbst
    Adyen
    Ebay Deutschland kassiert nun selbst

    Ebay verspricht seinen Verkäufern, dass die Kosten für sie sinken würden. Der Austausch von Paypal als wichtigsten Zahlungsabwickler läuft an.

  2. Android: Vivo stellt Smartphone mit ultraschmalem Display-Rahmen vor
    Android
    Vivo stellt Smartphone mit ultraschmalem Display-Rahmen vor

    Das neue Nex 3 von Vivo kommt wahlweise nicht nur mit 5G-Unterstützung, sondern auch mit einem auffälligen Display: Der Hersteller gibt den Anteil des Bildschirms an der Frontfläche mit 99,6 Prozent an. Möglich machen das ein stark gekrümmter Display-Rand und der Verzicht auf Knöpfe.

  3. BSI: iOS-App der Telekom für vertrauliche Gespräche freigegeben
    BSI
    iOS-App der Telekom für vertrauliche Gespräche freigegeben

    Neben Kryptohandys dürfen Behördenmitarbeiter nun auch auf iPhones Vertrauliches miteinander besprechen - vorausgesetzt, sie verwenden eine App der Telekom.


  1. 19:09

  2. 17:40

  3. 16:08

  4. 15:27

  5. 13:40

  6. 13:24

  7. 13:17

  8. 12:34