Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Offene Diskussion: Kriminelle Jugend…

Oh ja, kann ich nur bezeugen!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Oh ja, kann ich nur bezeugen!

    Autor: Rob Zombie 26.01.05 - 23:11

    Der Mann hat ja so recht...

    Als ich mich im Alter von 11 Jahren vor meinen ersten IBM XT gesetzt habe, war meine kriminelle Zukunft bereits vor"programmiert".

    Während andere gesunde Jungs in meinem Alter in dem süddeutschen 500-Seelen-Dorf, aus dem ich stamme, auf dem Sportplatz Fußball gespielt haben, entdeckte ich den Spaß an gewalttätigen Computerspielen und Fernsehen. Bis zum Abitur kam ich vermutlich nur durch Zufall, und während so manche Ex-Fußballspieler ihre technischen Interessen nachgingen (Mofas frisierten), gesellschaftlich tätig wurden (in der Dorfkneipe) oder mit modischer Kurzhaarfrisur politisch aktiv wurden (mit original NPD und REP Parteibüchern), hing ich mit asozialen langhaarigen Heavy Metal, Punk und Hardcorefreaks herum. Dabei gab es natürlich einige gemeinsame Doom-, Duke Nukem- oder Descent-Sitzungen

    Meine kriminelle Raffiniertheit ging so weit, daß mir nichts nachgewiesen werden konnte. Durch Bestechung, Diebstahl und Erpressung kassierte ich einige Preise für mein Abitur, habe lange genug studiert (natürlich nur auf dem Papier).

    Inzwischen ist mein brutales Mafiaimperium so weit, daß ich fingiert eine Doktorarbeit schreiben kann, während eine Handvoll meiner Ex-Mitschüler aus meiner Grundschule aus diversen Gründen im Knast sitzen. Selbstverständlich unschuldig - Irgendwelche Gestalten sind ihnen einfach vor die Fäuste/Stiefen gelaufen.

  2. Re: Oh ja, kann ich nur bezeugen!

    Autor: zocki 27.01.05 - 00:56

    schöner beitrag ...

    ein kleinigkeit nur ... nicht-zocken macht nicht automatisch rechts und drogensüchtig : )
    es gibt auch noch ein paar normale nicht-zocker.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Franz Binder GmbH + Co. Elektrische Bauelemente KG, Neckarsulm
  2. Hays AG, Sindelfingen
  3. Diehl Connectivity Solutions GmbH, Wangen im Allgäu / Nürnberg
  4. Stadtwerke München GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile-Games-Auslese: Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone
Mobile-Games-Auslese
Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone

Markus Fenix aus Gears of War kämpft in Gears Pop gegen fiese (Knuddel-)Aliens und der Typ in Tombshaft erinnert an Indiana Jones: In Mobile Games tummelt sich derzeit echte und falsche Prominenz.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs
  2. Dr. Mario World im Test Spielspaß für Privatpatienten
  3. Mobile-Games-Auslese Ein Wunderjunge und dreimal kostenloser Mobilspaß

Recruiting: Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird
Recruiting
Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Gerade im IT-Bereich können Unternehmen sehr schnell wachsen. Dabei können der Fachkräftemangel und das schnelle Onboarding von neuen Mitarbeitern zum Problem werden. Wir haben uns bei kleinen Startups und Großkonzernen umgehört, wie sie in so einer Situation mit den Herausforderungen umgehen.
Von Robert Meyer

  1. Recruiting Alle Einstellungsprozesse sind fehlerhaft
  2. LoL Was ein E-Sport-Trainer können muss
  3. IT-Arbeit Was fürs Auge

Elektrautos auf der IAA: Die Gezeigtwagen-Messe
Elektrautos auf der IAA
Die Gezeigtwagen-Messe

IAA 2019 Viele klassische Hersteller fehlen bei der IAA oder zeigen Autos, die man längst gesehen hat. Bei den Elektroautos bekommen alltagstaugliche Modelle wie VW ID.3, Opel Corsa E und Honda E viel Aufmerksamkeit.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Elektromobilität Stromwirtschaft will keine Million öffentlicher Ladesäulen
  2. Umfrage Kunden fühlen sich vor Elektroautokauf schlecht beraten
  3. Batterieprobleme Auslieferung des e.Go verzögert sich

  1. Wirtschaftsförderung: Agentur für Sprunginnovationen kommt nach Leipzig
    Wirtschaftsförderung
    Agentur für Sprunginnovationen kommt nach Leipzig

    Nach dem Vorbild der Darpa will die Bundesregierung künftig innovative Projekte fördern. Damit erhält bereits die zweite Innovationsagentur des Bundes ihren Sitz in Ostdeutschland.

  2. UPC: Größter Kabelnetzbetreiber führt 1 GBit/s im ganzen Netz ein
    UPC
    Größter Kabelnetzbetreiber führt 1 GBit/s im ganzen Netz ein

    Bei UPC wird noch in diesem Monat 1 GBit/s im gesamten Netz angeboten, was in Deutschland noch keiner aus der Kabelnetz-Branche geschafft hat. Auch Sunrise baut sein 5G-Angebot als Glasfaser-Ersatz aus.

  3. Intel-Prozessor: Core i9-9900KS tritt mit 127 Watt TDP an
    Intel-Prozessor
    Core i9-9900KS tritt mit 127 Watt TDP an

    Acht Kerne mit bis zu 5 GHz für alle: Der Core i9-9900KS erscheint im Oktober 2019 und wird die vorerst schnellste Gaming-CPU. Erste Firmware-Updates zeigen, dass Intel die nominelle Verlustleistung von 95 Watt auf 127 Watt anhebt. Für vollen Takt wird das aber nicht reichen.


  1. 18:11

  2. 17:51

  3. 15:54

  4. 15:37

  5. 15:08

  6. 15:00

  7. 14:53

  8. 14:40