1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nest: Wenn das Smart Home zum…

Milwaukee und FoxNews

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Milwaukee und FoxNews

    Autor: Lebenszeitvermeider 27.09.19 - 00:39

    Milwaukee und FoxNews, die beiden Stichwörter erklären schon ziemlich viel. Geistig Plattes Land und professionelle Fehlinformation vom Feinsten - dagegen sind zum Beispiel britische Boulevardmedien wie The Sun geradezu die Seriosität in Person. Jedes noch so kleine Ereignis wird zur elefantösen Meldung aufgeblasen, bis man denkt, man sei von lauter gemeingefährlichen Deppen umzingelt.

    Tatsächlich wäre, wie die Herstellerfirma pauschal behauptet, für das "Hacken" die Kenntnis des Passwortes hilfreich, und es soll ja so Leute geben, deren Gedächtnis sich nach 1 Passwort völlig erschöpft, so dass man mit Kenntnis des WLAN-Passworts (Freunde, Bekannte) schon ziemlich weit kommt.

    Es gibt ja auch Deutschland so Leute, die sind von ihrem Fernseher überfordert, wenn da ein Speicherstick drinsteckt und beim Einschalten per Autoplay loslegt. Siehe unter Politikerin, gehackt. Da kommt dann die Polizei und es wird ein Riesentrara gemacht, aber soweit, die eigene Dummheit öffentlich einzugestehen, soweit kommt es dann nicht mehr, weil alles friedlich einschläft.

  2. Re: Milwaukee und FoxNews

    Autor: Silent_GSG9 27.09.19 - 09:40

    Es war aber kein USB Stick und Autoplay sondern scheinbar ein unbeabsichtigter Stream von einem im Netzwerk befindlichen aber vertrauenswürdigem Gerät. Ich vermute mal eine Zuspielung via Apple Airplay, Google Chromecast oder übergabe eines Youtube Streams....

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin
  2. Arconic Fastening Systems / Fairchild Fasteners Europe - Camloc GmbH, Kelkheim (Taunus)
  3. Technische Hochschule Rosenheim, Rosenheim
  4. über duerenhoff GmbH, Raum Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. 3 Spiele für 49€ und SanDisk Ultra 400 GB microSDXC + Adapter für 47€)
  2. 77,90€ (Bestpreis!)
  3. 129,99€ (mit Vorbesteller-Preisgarantie)
  4. 129,99€ (mit Vorbesteller-Preisgarantie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programmieren lernen: Informatik-Apps für Kinder sind oft zu komplex
Programmieren lernen
Informatik-Apps für Kinder sind oft zu komplex

Der Informatikunterricht an deutschen Schulen ist in vielen Bereichen mangelhaft. Apps versprechen, Kinder beim Spielen einfach an das Thema heranzuführen. Das können sie aber bislang kaum einhalten.
Von Tarek Barkouni

  1. Kano-PC Kano und Microsoft bringen Lern-Tablet mit Windows 10

Holo-Monitor angeschaut: Looking Glass' 8K-Monitor erzeugt Holo-Bild
Holo-Monitor angeschaut
Looking Glass' 8K-Monitor erzeugt Holo-Bild

CES 2020 Mit seinem neuen 8K-Monitor hat Looking Glass Factory eine Möglichkeit geschaffen, ohne zusätzliche Hardware 3D-Material zu betrachten. Die holographische Projektion wird in einem Glaskubus erzeugt und sieht beeindruckend realistisch aus.
Von Tobias Költzsch und Martin Wolf

  1. UHD Alliance Fernseher mit Filmmaker-Modus kommen noch 2020
  2. Alienware Concept Ufo im Hands on Die Switch für Erwachsene
  3. Galaxy Home Mini Samsung schraubt Erwartungen an Bixby herunter

Film: Wie sich Science-Fiction-Autoren das Jahr 2020 vorstellten
Film
Wie sich Science-Fiction-Autoren das Jahr 2020 vorstellten

Drachen löschen die Menschheit fast aus, Aliens löschen die Menschheit fast aus, Monster löschen die Menschheit fast aus: Das Jahr 2020 ist in Spielfilmen nicht gerade heiter.
Von Peter Osteried

  1. Alien Im Weltall hört dich keiner schreien
  2. Terminator: Dark Fate Die einzig wahre Fortsetzung eines Klassikers?
  3. Gemini Man Überflüssiges Klonexperiment

  1. Elektroauto: Sono Motors erreicht Crowdfunding-Ziel von 50 Millionen Euro
    Elektroauto
    Sono Motors erreicht Crowdfunding-Ziel von 50 Millionen Euro

    Am Samstagabend wurde das Ziel der Crowdfunding-Kampagne für das Elektroauto Sion von Sono Motors erreicht: 50 Millionen Euro wurden zugesagt. Nun kommt es auf die Zahlungsmoral der Unterstützer an.

  2. Beschlagnahmt: Webseite bietet 12 Milliarden Zugangsdaten an
    Beschlagnahmt
    Webseite bietet 12 Milliarden Zugangsdaten an

    Betreiber verhaftet, Domain und Server beschlagnahmt: Die Webseite Weleakinfo.com hat im großen Stil mit Zugangsdaten gehandelt, die aus mehr 10.000 Datenlecks gestammt haben sollen.

  3. Bürogebäude Karl: Apple baut Standort in München deutlich aus
    Bürogebäude Karl
    Apple baut Standort in München deutlich aus

    Apple wird seine Aktivitäten in München offenbar deutlich ausbauen und auch ein neues Bürogebäude beziehen, das Platz für 1.500 Beschäftigte bietet. In München betreibt Apple bereits das Bavarian Design Center mit 300 Mitarbeitern.


  1. 21:04

  2. 15:08

  3. 13:26

  4. 13:16

  5. 19:02

  6. 18:14

  7. 17:49

  8. 17:29