1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Rohstoffe: Lithium aus dem heißen…

Da kann es noch ein Problem geben,

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Da kann es noch ein Problem geben,

    Autor: Netzweltler 06.10.19 - 18:18

    das ich in dem Beitrag nicht so nicht erwähnt sehe:
    Das Wasser einer Geothermieanlage kommt im Untergrund nicht sehr weit, bevor es wieder nach oben gepumpt wird. Die Menge an Lithium, die so nach oben befördert wird, ist somit begrenzt.
    Sehr wahrscheinlich wird der Lithiumgehalt im Wasser bei Extraktion sehr schnell sinken.

    Für weiteres Lithium müßte in ausreichender Entfernung vermutlich neu gebohrt werden müssen (ähnlich wie beim Fracking).
    Damit stößt so ein Förderkonzept auf enge Grenzen und wird sehr schnell unwirtschaftlich.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Forschungszentrum Jülich GmbH, Erlangen
  2. RWE Supply & Trading GmbH, Essen, London (Großbritannien) oder Swindon (Großbritannien)
  3. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  4. Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. gratis
  2. 46,19€ (Standard Edition) / 59,39€ (Digital Deluxe Edition)
  3. 174,90€
  4. 139,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de