1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › USA: Tesla muss eventuell bei 2…

gezielt einzelne Fahrzeuge betroffen. Tesla kennt das Problem genau!

  1. Beitrag
  1. Thema

gezielt einzelne Fahrzeuge betroffen. Tesla kennt das Problem genau!

Autor: Pecker 07.10.19 - 10:23

Wenn jetzt nur 2000 Fahrzeuge betroffen sind (ein paar tausend mehr würde daran auch nichts ändern) dann muss man diese ja schon gezielt aktualisiert haben. Denn von 2012 bis 2019 sind schon ein paar Karren vom Band gelaufen. Tesla muss also wissen, welche Fahrzeuge exakt betroffen sind und demnach muss Tesla auch genau das Problem kennen, sonst hätte man ja alle Fahrzeuge aktualisiert. Tesla schweigt dazu aber.

Für die betroffenen ist das besonders ärgerlich, da es ja die teuren Modelle S und X trifft. Da blättert man also um die 100.000¤ hin und bekommt dann hinterher ein Update, über das Schnellladen praktisch rausgepatcht wurde und die Reichweite mal eben um knapp 7-10% reduziert wurde. Als Besitzer solcher betroffenen Autos hat man dann vorerst die Arschkarte gezogen. Entweder man lebt mit den Einschränkungen, was blöd ist, oder man will die Karre loswerden, was aber schwierig wird, denn gebraucht kaufen mag so ein Auto auch niemand zu einem fairen Kurs.

Würde mich doch echt stark wundern, wenn Tesla damit durchkommt.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

gezielt einzelne Fahrzeuge betroffen. Tesla kennt das Problem genau!

Pecker | 07.10.19 - 10:23
 

Re: gezielt einzelne Fahrzeuge...

SanderK | 07.10.19 - 10:34

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Technische Universität Darmstadt, Darmstadt
  2. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Fürstenfeldbruck
  3. AKKA, München
  4. SCHOTT AG, Mainz, Müllheim, Lukácsháza (Ungarn)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. Roccat Tyon Laser-Maus für 54,39€ inkl. Direktabzug, Speedlink Casad Gaming...
  2. (LG 75SM9900PLA Nanocell, 75 Zoll (189 cm), UHD 8K für 2.499€)
  3. (u. a. bis zu 27% auf Raspberry Pi, bis zu 40% auf Smart Home und 20% auf TP-Link)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de