1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Konzeptstudio: Toyota zeigt…

Lexus ist wie Audi

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Lexus ist wie Audi

    Autor: Anonymer Nutzer 24.10.19 - 07:31

    „ Die Oberklassemarke des japanischen Herstellers Toyota...“

    Falls die Redaktion es nicht weiß, aber Lexus ist ein eigenständiges Unternehmen, so wie Audi auch.
    Also schreibt doch einfach „Lexus hat vorgestellt“

    Ich unterstelle Golem jetzt einfach mal Unwissenheit, den die Alternative wäre nicht so nett formuliert.

  2. Re: Lexus ist wie Audi

    Autor: M.P. 24.10.19 - 07:36

    Audi ist doch auch die (oder eine der ...) Oberklassemarke(n) des VW-Konzerns.

  3. Re: Lexus ist wie Audi

    Autor: Azzuro 24.10.19 - 07:37

    Historisch ist es schon mall anders, denn Lexus wurde als Nobelmarke gegründet, weil in den USA und Europa wohl kaum jemand ein Luxusauto kaufen würde, auf em Toyota steht, egal wie gut es es (Der VW Phaeton hatte das gleiche Problem). In der Wikipedia steht als Rechtsform bei Lexus "Division/Marke" innerhalb des Toyota Konzernt. Audi dagegen ist eine eigene Aktiongesellschaft

  4. Re: Lexus ist wie Audi

    Autor: Runaway-Fan 24.10.19 - 07:53

    Azzuro schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Audi dagegen ist eine eigene Aktiongesellschaft

    Die zu 99,64% der Volkswagen AG gehört.

    Ja, auf dem Papier macht es einen Unterschied. Praktisch sind sie aber auch nur eine Marke von VW wie Lexus für Toyota.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 24.10.19 07:53 durch Runaway-Fan.

  5. Re: Lexus ist wie Audi

    Autor: M.P. 24.10.19 - 08:25

    Sieht man ja schon im Motorraum, wenn man auf die Prägungen vieler Kunststoffteile dort schaut ;-)

    Dass man dem Diktat eines Konzerns gehorchen muss, werden wohl sowohl Skoda als auch Audi schon erfahren haben.
    Der Kofferraum eines A4 Kombi muss kleiner sein, als der eines Passat, und der erste Superb durfte auch nicht als Kombi herauskommen, um dem Passat keine Konkurrenz aus dem eigenen Haus zu bescheren ...

    derzeit läuft ja bzgl. Skoda anscheinend auch wieder eine unangenehme Regieanweisung aus Wolfsburg.

    > Der große Verlierer in dieser Mehrfach-Rochade könnte ¦koda sein. Die Tschechen sollen nämlich künftig im VW-Imperium jene Rolle spielen, die die rumänische Marke Dacia seit Jahren mit Bravour für Renault-Nissan ausfüllt.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 24.10.19 08:26 durch M.P..

  6. Re: Lexus ist wie Audi

    Autor: saubermann 24.10.19 - 09:22

    con2art schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > „ Die Oberklassemarke des japanischen Herstellers Toyota...“
    >
    > Falls die Redaktion es nicht weiß, aber Lexus ist ein eigenständiges
    > Unternehmen, so wie Audi auch.
    > Also schreibt doch einfach „Lexus hat vorgestellt“
    >
    > Ich unterstelle Golem jetzt einfach mal Unwissenheit, den die Alternative
    > wäre nicht so nett formuliert.

    Das ist nicht korrekt (wie auch schon meine Vorredner geschrieben haben). Lexus ist eine Marke von Toytota und für einen bestimmten Zweck gegründet. Audi ist eine AG, welche hauptsächlich von der VAG gehalten wird. Es gibt zudem noch historisch einen immensen Unterschied.

    Ich unterstelle Dir mal, dass Du nur mit Falschinformationen trollen wolltest, denn die Alternative wäre nicht so nett formuliert. ;)

  7. Re: Lexus ist wie Audi

    Autor: at666 24.10.19 - 11:25

    M.P. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > derzeit läuft ja bzgl. Skoda anscheinend auch wieder eine unangenehme
    > Regieanweisung aus Wolfsburg.
    >
    > > Der große Verlierer in dieser Mehrfach-Rochade könnte ¦koda sein. Die
    > Tschechen sollen nämlich künftig im VW-Imperium jene Rolle spielen, die die
    > rumänische Marke Dacia seit Jahren mit Bravour für Renault-Nissan ausfüllt.

    Da kommt Skoda ursprünglich (= nach Übernahme durch VW) her. Es hat mich aber schon lange gewundert, dass Skoda sich überhaupt so nah an die Marke VW annähern durfte in Bezug auf Modellpolitik und Qualität.

  8. Re: Lexus ist wie Audi

    Autor: Dwalinn 24.10.19 - 13:15

    Und die Volkswagen AG gehört zu 30% der Porsche Automobil Holding SE. Das heißt nicht das ein Skoda ein Porsche ist.

  9. Re: Lexus ist wie Audi

    Autor: at666 24.10.19 - 15:18

    Dwalinn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und die Volkswagen AG gehört zu 30% der Porsche Automobil Holding SE. Das
    > heißt nicht das ein Skoda ein Porsche ist.

    Jetzt wird's ja ganz wild: Vermischung von Konzernanteilseigner (Porsche SE), Konzern (Volkswagen AG) und Marken des Konzerns (Skoda, Volkswagen, Audi, Porsche)...

  10. Re: Lexus ist wie Audi

    Autor: Dwalinn 25.10.19 - 16:02

    Ich setze gerne noch ein drauf Ducati und Lamborghini wiederum sind eine Tochter von Audi AG.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. UnternehmerTUM GmbH, Garching bei München
  2. Rodenstock GmbH, München
  3. IKOR AG, Essen, Hamburg, Köln
  4. SIZ GmbH, Bonn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 189,90€ (Bestpreis!)
  2. (aktuell u. a. Intenso Top SSD 256 GB für 27,99€, Emtec X250 SSD Power Plus 512 GB für 59,90€)
  3. 24,95€
  4. (u. a. Ghost Recon: Breakpoint für 24,99€, ARK: Survival Evolved für 5,99€ und GTA Online...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mr. Robot rezensiert: Domo Arigato, Mr. Robot!
Mr. Robot rezensiert
Domo Arigato, Mr. Robot!

Wie im Achtziger-Klassiker Mr. Roboto von Styx hat auch Elliot in Mr. Robot Geheimnisse. Die Dramaserie um den Hacker ist nicht nur wegen Rami Malek grandios. Sie hat einen ganz eigenen beeindruckenden visuellen Stil und zeigt Hacking, wie es wirklich ist. Wir blicken nach dem Serienfinale zurück.
Eine Rezension von Oliver Nickel und Moritz Tremmel

  1. Openideo-Wettbewerb Die fünf besten Hacker-Symbolbilder sind ausgewählt
  2. Cyberangriffe Attribution ist wie ein Indizienprozess
  3. Double Dragon APT41 soll für Staat und eigenen Geldbeutel hacken

Fitnesstracker im Test: Aldi sportlich abgeschlagen hinter Honor und Mi Band 4
Fitnesstracker im Test
Aldi sportlich abgeschlagen hinter Honor und Mi Band 4

Alle kosten um die 30 Euro, haben ähnliche Funktionen - trotzdem gibt es bei aktuellen Fitnesstrackern von Aldi, Honor und Xiaomi spürbare Unterschiede. Als größte Stärke des Geräts von Aldi empfanden wir kurioserweise eine technische Schwäche.
Von Peter Steinlechner

  1. Wearable Acer und Vatikan präsentieren smarten Rosenkranz
  2. Apple Watch Series 5 im Test Endlich richtungsweisend
  3. Suunto 5 Sportuhr mit schlauem Akku vorgestellt

Film: Wie sich Science-Fiction-Autoren das Jahr 2020 vorstellten
Film
Wie sich Science-Fiction-Autoren das Jahr 2020 vorstellten

Drachen löschen die Menschheit fast aus, Aliens löschen die Menschheit fast aus, Monster löschen die Menschheit fast aus: Das Jahr 2020 ist in Spielfilmen nicht gerade heiter.
Von Peter Osteried

  1. Alien Im Weltall hört dich keiner schreien
  2. Terminator: Dark Fate Die einzig wahre Fortsetzung eines Klassikers?
  3. Gemini Man Überflüssiges Klonexperiment

  1. Bethesda: The Elder Scrolls Online reist ins westliche Himmelsrand
    Bethesda
    The Elder Scrolls Online reist ins westliche Himmelsrand

    Das Schwarze Herz von Skyrim: Mit dieser auf ein Jahr angelegten Erweiterung können sich Spieler von The Elder Scrolls Online demnächst beschäftigen. Das Abenteuer besteht aus mehreren Abschnitten und dreht sich um einen Vampirfürsten.

  2. Grafikschnittstelle: Vulkan 1.2 läuft auf aktuellen Karten
    Grafikschnittstelle
    Vulkan 1.2 läuft auf aktuellen Karten

    Mit der Version 1.2 erhält die Vulkan-Grafikschnittstelle diverse Verbesserungen: Dank FP16-Shadern sollen native Spiele runder laufen und Timeline-Semaphore helfen Entwicklern, zudem gibt es Optimierungen für per DXVK übersetzte Windows-Direct3D-Titel unter Linux.

  3. IT-Gehälter: Je nach Branche bis zu 1.000 Euro mehr
    IT-Gehälter
    Je nach Branche bis zu 1.000 Euro mehr

    Wechselt ein ITler in eine andere Branche, sind auf dem gleichen Posten bis zu 1.000 Euro pro Monat mehr drin. Welche Industrien die höchsten und welche die niedrigsten Gehälter zahlen: Wir haben die Antworten auf diese Fragen - auch darauf, wie sich die Einkommen 2020 entwickeln werden.


  1. 12:58

  2. 12:35

  3. 12:00

  4. 11:55

  5. 11:43

  6. 11:31

  7. 11:14

  8. 10:59