1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Quartalszahlen: AMD macht fast 2…

Der EPYC ist ja auch derzeit unschlagbar

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Der EPYC ist ja auch derzeit unschlagbar

    Autor: derdiedas 30.10.19 - 09:56

    Ja ja es gibt auch noch die ganzen Desktop CPUs aber die Musik spielt sich vor allem im Servermarkt ab. Was da an Rechenpower in die Rechenzentren der Cloudprovider gesteckt wird
    ist gigantisch. Und Intel kann AMD keine CPU entgegenstellen die auch nur im Ansatz konkurrenzfähig ist.

    Mal schauen wie lange es dauert bis Intel eine neue CPU Generation auf den Markt wirft die dann AMD wieder alt aussehen lässt. Intel lebt aktuell eigentlich nur noch von existierenden Verträgen und Infrastruktur und alten "treuen" Kunden die Intel kaufen - egal was es auf dem Markt gibt.

    Ohne massive Rabatte aber werden die kaum einen Neukunden gewinnen können, denn auch der Betrieb der XEONs ist im vergleich zu den EPYC teurer.

    Gruß DDD

  2. Re: Der EPYC ist ja auch derzeit unschlagbar

    Autor: Hotohori 30.10.19 - 13:59

    Da man eine CPU halte nicht von heute auf morgen entwickelt braucht es immer eine ganze Zeit bis man reagieren kann. Ich bin mir sicher Intel ist bereits seit dem ersten Ryzen dabei eine richtige Antwort zu entwickeln, noch ist diese aber wohl nicht fertig, denn die letzten CPUs von Intel kann man kaum als Antwort bezeichnen, eher als Notlösung.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Frankfurt
  2. Dataport, Altenholz bei Kiel, Hamburg, Magdeburg, Rostock (Home-Office möglich)
  3. ING DiBA, Frankfurt am Main
  4. Vodafone GmbH, Unterföhring

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


DSGVO: Nicht weniger als Staatsversagen
DSGVO
Nicht weniger als Staatsversagen

Unterfinanziert und wirkungslos - so zeigen sich die europäischen Datenschutzbehörden nach zwei Jahren DSGVO gegenüber Konzernen wie Google und Facebook.
Eine Analyse von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Datenschutzverstöße EuGH soll über Verbandsklagerecht entscheiden
  2. DSGVO Proton vergisst Git-Zugang auf Datenschutzwebseite
  3. DSGVO Iren sollen Facebook an EU-Datenschützer abgeben

Realme X50 Pro im Test: Der Oneplus-Killer
Realme X50 Pro im Test
Der Oneplus-Killer

Oneplus bezeichnete sich einst als "Flagship-Killer", mittlerweile stellt sich die Frage, wer hier für wen gefährlich wird: Das X50 Pro des Schwesterunternehmens Realme ist ein wahrer "Oneplus-Killer".
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Astro Slide Neues 5G-Smartphone mit aufschiebbarer Tastatur
  2. Galaxy S20 Ultra im Test Samsung beherrscht den eigenen Kamerasensor nicht
  3. Red Magic 5G Neues 5G-Gaming-Smartphone kommt mit 144-Hz-Display

Big Blue Button: Wie CCC-Urgesteine gegen Teams und Zoom kämpfen
Big Blue Button
Wie CCC-Urgesteine gegen Teams und Zoom kämpfen

Ein Verein aus dem Umfeld des CCC zeigt in Berlin, wie sich Schulen mit Open Source digitalisieren lassen. Schüler, Eltern und Lehrer sind begeistert.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Mint-Allianz Wir bleiben schlau! Wir bleiben unwissend!
  2. Programmieren lernen Informatik-Apps für Kinder sind oft zu komplex