1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mobile-Games-Auslese: Fantasypixel und…

Abomodell mit Vergütung nach gespielter Zeit

  1. Beitrag
  1. Thema

Abomodell mit Vergütung nach gespielter Zeit

Autor: a user 31.10.19 - 09:40

"Inmost übrigens ein gutes Argument gegen die von Google Play Pass vertretene Vergütungspraxis, Entwickler im Abomodell nach gespielter Zeit auszuzahlen. "

Sehe ich genau andersherum. Ein Argument PRO.

Der Gedanke, dass Spiele die Zeit künstlich strecken ist für mich kein valides Argument, da wenn sie das nicht unterhaltsam gestallten, niemand diese Zeit spielen wird.

Die Spielzeit ist für mich (aus praktikabler Sicht) eine der besten Vergütungsmethoden.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Abomodell mit Vergütung nach gespielter Zeit

a user | 31.10.19 - 09:40
 

Re: Abomodell mit Vergütung nach...

LH | 31.10.19 - 10:00
 

Re: Abomodell mit Vergütung nach...

Bembelzischer | 31.10.19 - 10:18
 

Re: Abomodell mit Vergütung nach...

LH | 31.10.19 - 11:07

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bremer Spirituosen Contor GmbH, Bremen
  2. betzemeier automotive software GmbH & Co. KG, Minden
  3. EUROBAUSTOFF Handelsgesellschaft mbH & Co. KG, Karlsruhe
  4. Universität Passau, Passau

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 24,49€
  2. 8,99€
  3. 22,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de