1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › PC-Version: Death Stranding erscheint…

Leider schlechter Releasezeitpunkt

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Leider schlechter Releasezeitpunkt

    Autor: theFiend 10.11.19 - 15:43

    Wäre das Game JETZT für PC verfügbar, würd ich es mir sofort holen.
    Aber "Frühsommer" kollidiert wohl mit Cyberpunkt 2077, und da hat Death Stranding bei meinem Zeitmanagment leider keinen Stich...

    Ü40 geht nur noch ein Zeitintensives Spiel... aber ok, bleibt noch Material für 2021... :D

  2. Re: Leider schlechter Releasezeitpunkt

    Autor: Hotohori 10.11.19 - 18:08

    Da Cyberpunk 2077 sicherlich wie The Witcher 3 zum Release Zeitpunkt eh wieder nicht fertig ist, ist das für mich kein Problem. Noch mal den Fehler mache ich sicherlich nicht. The Witcher 3 gekauft am Release Tag, gespielt diesen Sommer.

  3. Re: Leider schlechter Releasezeitpunkt

    Autor: theFiend 10.11.19 - 18:30

    Also angesichts der Projektgröße waren die CD Project Red Spiele immer ziemlich gut am Releasetag... weiss nicht was da dein Problem sein soll?

    Kann mich bei Witcher 3 an keinen Bug erinnern der mir das Spiel verdorben hätte.
    Ich hab auch kein Problem mit jemandem der n paar Monate abwarten will, das ist heutzutage immer klug, aber ich bin halt schon immer ein Hardcore Cyberpunk Fan, da kann ich bei so einem Spiel kaum abwarten. Vorbestellt hab ichs aber auch nicht ;)

  4. Re: Leider schlechter Releasezeitpunkt

    Autor: xPandamon 10.11.19 - 20:54

    Witcher 3 hatte zu Release ewig viele Probleme. Was die Performance, die Grafik und sogar was das Gameplay angeht. Teilweise waren komplette Spielstände unbrauchbar geworden oder Missionen nicht machbar.. Das war schon recht heftig und hat mehrere Patches gebraucht, die teilweise sogar neue Bugs reingebracht haben. Wenn Cyberpunk auch nur ansatzweise so problematisch wird sollte man definitiv ein paar Wochen warten.

  5. Re: Leider schlechter Releasezeitpunkt

    Autor: theFiend 10.11.19 - 20:57

    Auf dem Pc? Also ich hatte echt null Probleme die meinen Spielfluss irgendwie gestört hätten, und ich habs so ziemlich gleich nach Release gespielt... hmnm...

  6. Re: Leider schlechter Releasezeitpunkt

    Autor: xPandamon 10.11.19 - 21:03

    Ja, auf dem PC. Ich meine alle Plattformen hatten Probleme aber der PC war am schlimmsten. Natürlich hatte nicht jeder damit zu kämpfen aber es hat doch einige Patches gebraucht bis die gröbsten Fehler behoben waren. Aber wenn ich an die vorherigen Spiele von CD Projekt Red denke ist das kein Wunder, zumindest von Witcher 2 weiß ich dass das auch mit einigen Problemen zu kämpfen hatte

  7. Re: Leider schlechter Releasezeitpunkt

    Autor: JouMxyzptlk 10.11.19 - 21:57

    theFiend schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ü40 geht nur noch ein Zeitintensives Spiel... aber ok, bleibt noch Material
    > für 2021... :D

    Stellaris kann ich empfehlen. Eine kleine Runde geht da über einige paar Tage.
    Schneller geht es die Mastr of Orion von 2016, welche IMHO besser ist als diverse Verisse. Mir fehlen zwar auch zwei Details, aber dennoch ist das Spiel gut.

  8. Re: Leider schlechter Releasezeitpunkt

    Autor: anonym 11.11.19 - 01:46

    theFiend schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Auf dem Pc? Also ich hatte echt null Probleme die meinen Spielfluss
    > irgendwie gestört hätten, und ich habs so ziemlich gleich nach Release
    > gespielt... hmnm...


    Geht mir auch so. Hab das sofort gespielt und hatte nie Probleme. Nur einmal einen glitch not Plötze, der aber auch nur unterhaltsam war ^^

  9. Re: Leider schlechter Releasezeitpunkt

    Autor: AIM-9 Sidewinder 11.11.19 - 03:28

    Du darfst ruhig warten, ich hol mir CP2077 direkt bei Release.

    Bei GTA IV haben alle beim Start gemeckert, während ich in Ruhe spielen konnte. Witcher 3 und RDR2 genauso. Daher sind mir die Probleme die andere haben völlig egal. Hab allerdings auch ein wenig Ahnung und keine 08/15 Medion Obstkiste mit vorinstallierter Crapware.

  10. Re: Leider schlechter Releasezeitpunkt

    Autor: Gucky 11.11.19 - 04:58

    Warscheinlich eine persönliche Erfahrung.
    Selber hatte ich auch null Bugs.
    Ich nutze ja auch Intel und Nvidia...und NEVER UPDATE A RUNNING SYSTEM XD

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Junior Software Developer (m/w/d) Ruby on Rails
    Sektor N GmbH, Hamburg, Heidelberg (Home-Office möglich)
  2. Inhouse Berater SAP HCM / SuccessFactors (w/m/d)
    TÜV SÜD Gruppe, München
  3. IT System Administrator (m/w/d) SAP Basis und Identity Management
    Hirschvogel Holding GmbH, Denklingen (Home-Office)
  4. Requirements Engineer / Anforderungsmanager (w/m/d) - Bildungstransfer
    Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, Freiburg im Breisgau

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 25,99€
  2. 28,99€
  3. (u. a. Age of Empires Definitive Collection für 17,99€, Age of Empires Definitive Collection...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bundestagswahl: Alle wollen IT-Sicherheit, aber jeder anders
Bundestagswahl
Alle wollen IT-Sicherheit, aber jeder anders

Dass IT-Sicherheit wichtig ist, haben alle Parteien erkannt. Doch um die digitale Welt sicherer zu machen, haben sie unterschiedliche Ideen.
Eine Analyse von Anna Biselli

  1. Bundestagswahl Parteien müssen ihre IT-Sicherheit stärken
  2. IDOR-Sicherheitslücke Fewo-Direkt ermöglichte Einblick in fremde Rechnungen
  3. Sicherheitsforscher warnen Mehr als 150 Fake-Apps nehmen Krypto-Trader ins Visier

IAA: Die Greenwashing-Party der deutschen Autoindustrie crashen
IAA
"Die Greenwashing-Party der deutschen Autoindustrie crashen"

IAA 2021 Auf der IAA präsentiert die Automobilindustrie neue Autos, als gebe es keinen Klimawandel. Aktivisten wollen die "Klimakillerparty" blockieren - und haben die Argumente auf ihrer Seite.
Ein IMHO von Moritz Tremmel und Sebastian Grüner

  1. IAA Mobility 2021 Verbrenner sind nichts mehr fürs Image, nur für den Umsatz
  2. Autobahn-Proteste Aktivisten müssen bis Ende der IAA in Haft
  3. Re:Move Polestar präsentiert elektrischen Lastenscooter

Raumfahrt: Braucht es Kernkraft für den Flug zum Mars?
Raumfahrt
Braucht es Kernkraft für den Flug zum Mars?

In den USA werden wieder nukleare Raketentriebwerke für Mars-Reisen entwickelt. Aber wie funktionieren sie und wird Kernkraft dafür überhaupt benötigt?
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Astronomie Flüssiges Wasser auf dem Mars war wieder ein Irrtum
  2. Raumfahrt Rocketlab baut zwei Marssonden für die Nasa
  3. Raumfahrt Mars-Hubschrauber Ingenuity gerät ins Trudeln