1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Elektroauto: Lieferverzögerungen…

Production hell

  1. Beitrag
  1. Thema

Production hell

Autor: henry86 21.11.19 - 08:21

Ist nichts ungewöhnliches. Da müssen alle durch.

Die Idiotie bestand die ganze Zeit darin, zu glauben, dass das nur für Tesla eine Herausforderung sei.

Die Wahrheit ist, dass es eben doch nicht so einfach ist, mal eben ein Elektrofahrzeug zu entwickeln, in Massen zu produzieren und auszuliefern.

Damit haben alle Hersteller zu kämpfen.

Das interessante ist, dass das vielgescholtene Tesla derzeit vorne liegt und mit 360 000 Fahrzeugen dieses Jahr die meisten Auslieferungen vorzuweisen haben wird.

Und es ist nicht gesagt, dass es bald jemand geben wird, der Tesla da den Rang ablaufen wird.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Production hell

henry86 | 21.11.19 - 08:21
 

Re: Production hell

Anonymer Nutzer | 21.11.19 - 08:23
 

Re: Production hell

nightmar17 | 21.11.19 - 08:28
 

Re: Production hell

Dieselmeister | 21.11.19 - 14:36
 

Re: Production hell

0IO1 | 21.11.19 - 09:12
 

Re: Production hell

thinksimple | 21.11.19 - 09:36
 

Re: Production hell

subjord | 21.11.19 - 10:05
 

Re: Production hell

sampleman | 21.11.19 - 11:51
 

Re: Production hell

narfomat | 21.11.19 - 13:30
 

Re: Production hell

androidfanboy1882 | 21.11.19 - 21:15
 

Re: Production hell

BoMbY | 21.11.19 - 12:57
 

Re: Production hell

DeepSpaceJourney | 21.11.19 - 12:59
 

Re: Production hell

SJ | 21.11.19 - 13:09
 

Re: Production hell

thinksimple | 21.11.19 - 16:56
 

Re: Production hell

SJ | 21.11.19 - 17:02
 

Re: Production hell

tco | 21.11.19 - 15:36
 

Re: Production hell

DeepSpaceJourney | 21.11.19 - 15:51
 

Re: Production hell

tco | 21.11.19 - 15:56
 

Re: Production hell

DeepSpaceJourney | 21.11.19 - 15:59
 

Re: Production hell

tco | 21.11.19 - 16:30
 

Re: Production hell

DeepSpaceJourney | 21.11.19 - 16:36
 

Re: Production hell

thinksimple | 21.11.19 - 16:58
 

Re: Production hell

tco | 21.11.19 - 17:32
 

Re: Production hell

thinksimple | 21.11.19 - 17:52
 

Re: Production hell

tco | 21.11.19 - 19:42
 

Re: Production hell

thinksimple | 21.11.19 - 21:05
 

Re: Production hell

E-Mover | 21.11.19 - 21:44
 

Re: Production hell

ulink | 21.11.19 - 17:01
 

Re: Production hell

SJ | 21.11.19 - 17:03
 

Re: Production hell

ulink | 21.11.19 - 17:12
 

Re: Production hell

thinksimple | 21.11.19 - 17:46
 

Re: Production hell

E-Mover | 21.11.19 - 17:54
 

Re: Production hell

thinksimple | 21.11.19 - 21:03

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stadtverwaltung Eisenach, Eisenach
  2. DENIC Services GmbH & Co. KG, Darmstadt
  3. STRABAG BRVZ GMBH & CO.KG, Stuttgart
  4. Madsack Market Solutions GmbH, Hannover

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-10%) 35,99€
  2. 14,99€
  3. 2,79
  4. 37,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Magenta-TV-Stick im Test: Android-TV-Stick gleicht Magenta-TV-Schwächen nicht aus
Magenta-TV-Stick im Test
Android-TV-Stick gleicht Magenta-TV-Schwächen nicht aus

Eine bequeme Nutzung von Magenta TV verspricht die Telekom mit dem Magenta-TV-Stick. Wir haben uns die Hardware angeschaut und dabei auch einen Blick auf Magenta TV geworfen. Der Dienst hat uns derzeit noch zu viele Schwächen.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Peacock NBC Universal setzt gegen Netflix auf Gratis-Streaming
  2. Joyn Plus+ Probleme bei der Kündigung
  3. Android TV Magenta-TV-Stick mit USB-Anschluss vergünstigt erhältlich

Erneuerbare Energien: Windkraft in Luft speichern
Erneuerbare Energien
Windkraft in Luft speichern

In Zukunft wird es mehr Strom aus Windkraft geben. Weil die Anlagen aber nicht kontinuierlich liefern, werden Stromspeicher immer wichtiger. Batterien sind eine Möglichkeit, das britische Startup Highview Power hat jedoch eine andere gefunden: flüssige Luft.
Ein Bericht von Wolfgang Kempkens

  1. Energiewende Norddeutschland wird H
  2. Energiewende Brandenburg bekommt ein Wasserstoff-Speicherkraftwerk
  3. Energiewende Dänemark plant künstliche Insel für Wasserstofferzeugung

Digitalisierung: Aber das Faxgerät muss bleiben!
Digitalisierung
Aber das Faxgerät muss bleiben!

"Auf digitale Prozesse umstellen" ist leicht gesagt, aber in vielen Firmen ein komplexes Unterfangen. Viele Mitarbeiter und Chefs lieben ihre analogen Arbeitsmethoden und fürchten Veränderungen. Andere wiederum digitalisieren ohne Sinn und Verstand und blasen ihre Prozesse unnötig auf.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. Arbeitswelt SAP-Chef kritisiert fehlende Digitalisierung und Angst
  2. Deutscher Städte- und Gemeindebund "Raus aus der analogen Komfortzone"
  3. Digitalisierungs-Tarifvertrag Regelungen für Erreichbarkeit, Homeoffice und KI kommen

  1. Sicherheitslücken: L1DES und VRS machen Intel-Chips angreifbar
    Sicherheitslücken
    L1DES und VRS machen Intel-Chips angreifbar

    Neue Attacken per Microarchitectural Data Sampling (MDS) treffen Intel-Prozessoren: Bei L1DES alias Cache Out ist der L1-Puffer das Ziel, bei VRS werden Vector-Register ausgenutzt. Intel arbeitet an Microcode-Updates.

  2. Gute Nacht: Spielen und schlafen im Atari Hotel
    Gute Nacht
    Spielen und schlafen im Atari Hotel

    Der Ruf von Atari bei Gamern ist mindestens angeschlagen, trotzdem sind Spieler die Hauptzielgruppe für eine neue Hotelkette. Vorerst sind acht Häuser in den USA geplant, zumindest einige sollen Platz für E-Sport-Veranstaltungen bieten.

  3. Chris Lattner: LLVM-Gründer wechselt zu RISC-V-Spezialist
    Chris Lattner
    LLVM-Gründer wechselt zu RISC-V-Spezialist

    Der Gründer des Compiler-Projekts LLVM, Chris Lattner, ist künftig für das Platform Engineering der RISC-V-Spezialisten Sifive zuständig. Zuvor war Lattner bei Apple, Tesla und Google.


  1. 10:49

  2. 10:32

  3. 09:52

  4. 09:00

  5. 07:45

  6. 07:30

  7. 07:14

  8. 06:29