1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Videoüberwachung: Kameras sind…

Fahrt mal nach Berlin ...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Fahrt mal nach Berlin ...

    Autor: blackadder 02.12.19 - 17:22

    und schaut Euch an wieviele Cams an irgendwelchen Ministerien etc. angebracht sind.
    Ich finde den Wunsch privater Hausbesitzer Ihr Eigentum auch im öffentlichen Raum zu kontrollieren völlig berechtigt, zumal es immer mehr Asos gibt denen einfach alles egal ist. Mehr private Cams würden auch Fahrerflucht eindämmen. Und warum sollte irgendein Arschloch das meint ein Auto zerkratzen zu müssen ein Recht am eigenen Bild haben ?

  2. Re: Fahrt mal nach Berlin ...

    Autor: Parlan 02.12.19 - 17:36

    blackadder schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und warum sollte irgendein Arschloch das meint ein
    > Auto zerkratzen zu müssen ein Recht am eigenen Bild haben ?
    >
    Problematisch ist es eher für die Vielzahl der Menschen, die das Auto nicht zerkratzen und beim Vorbeilaufen oder Stehenbleiben oder einfach beim Dasein gefilmt werden. Was geht es irgendjemanden an, wer friedlich an dem Auto vorbeigegangen ist?!
    Das System der Kameraüberwachung ist identisch mit dem System, _allen_ Menschen eine Ohrfeige zu geben, weil es dabei ein, zwei Bösewichte trifft, die eine Ohrfeige verdient haben. Rechtfertigt das die Ohrfeigen, die an all die unschuldigen Menschen verteilt wurden?

  3. Re: Fahrt mal nach Berlin ...

    Autor: MFGSparka 02.12.19 - 17:56

    blackadder schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > und schaut Euch an wieviele Cams an irgendwelchen Ministerien etc.
    > angebracht sind.

    Das sind aber auch für gewöhnlich die besonders geschützt werden sollten.

    > Ich finde den Wunsch privater Hausbesitzer Ihr Eigentum auch im
    > öffentlichen Raum zu kontrollieren völlig berechtigt,

    Es gibt keinen privaten Hausbesitz im öffentlichen Raum. Entweder privat oder öffentlich.


    > Und warum sollte irgendein Arschloch das meint ein
    > Auto zerkratzen zu müssen ein Recht am eigenen Bild haben ?

    Weil es das Gesetz so will, du Vogel.

  4. Re: Fahrt mal nach Berlin ...

    Autor: BlindSeer 03.12.19 - 07:23

    Die Argumentation jener, die totale Überwachung durch privat befürworten (lustiger Weise aber dann von Wanzen sprechen, oder staatliche Kameras böse empfinden) ist oft ähnlich wie "Wenn ich einen erwische, dann rechtfertigt das die Mittel", als ob man einen ganzen Stadttteil verhaftet, weil dort etwas geklaut wurde. Der Dieb wird schon dabei sein.

  5. Re: Fahrt mal nach Berlin ...

    Autor: Silbersulfid 03.12.19 - 08:31

    blackadder schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > und schaut Euch an wieviele Cams an irgendwelchen Und warum sollte irgendein Arschloch das meint ein
    > Auto zerkratzen zu müssen ein Recht am eigenen Bild haben ?

    Wieso sollte der ein Recht auf Leben haben? Kombinier die Kamera doch noch mit einer Selbstschussanlage

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler (m/w/d) Bildverarbeitung / Industrie 4.0
    STEMMER IMAGING AG, Puchheim
  2. Doktorand*in (d/m/w) Process Mining
    OSRAM GmbH, Regensburg
  3. Workday Solutions Architect (m/w/d)
    DAW SE, Ober-Ramstadt bei Darmstadt
  4. Gruppenleiter (m/w/d) Produktrealisierung Leben
    VPV Versicherungen, Stuttgart

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. PS5-Controller für 49,99€, Far Cry 6 Limited Edition PS5 für 31,99€, Rainbow Six...
  2. 1.254€ mit Rabattcode NBB25HARDWARE
  3. (u. a. MSI RTX 3070 für 725, MSI RTX 3060 Ti für 564€, Gigabyte RX 6900 XT für 1.012,95€)
  4. (u. a. 27 Zoll WQHD 165 Hz für 419€, 34 Zoll Curved UWQHD 144 Hz für 359€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Heimnetze: Die Masche mit dem Nachbarn
    Heimnetze
    Die Masche mit dem Nachbarn

    Heimnetze sind Inseln mit einer schmalen und einsamen Anbindung zum Internet. Warum eine Öffnung dieser strengen Isolation sinnvoll ist.

  2. Cerebras WSE-2: München verbaut riesigen KI-Chip
    Cerebras WSE-2
    München verbaut riesigen KI-Chip

    Als erster Standort in Europa hat das Leibniz-Rechenzentrum (LRZ) ein CS-2-System mit Cerebras' WSE-2 gekauft, welches effizient und schnell ist.

  3. Recht auf Vergessenwerden: Verurteilter Raubmörder gewinnt Klage gegen Google
    Recht auf Vergessenwerden
    Verurteilter Raubmörder gewinnt Klage gegen Google

    Das Recht auf Vergessenwerden gilt auch für Raubmörder. Google muss einen Link auf einen Online-Artikel entfernen.


  1. 09:00

  2. 18:03

  3. 17:45

  4. 17:30

  5. 17:15

  6. 16:50

  7. 16:32

  8. 16:16