1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Motorola Razr im Hands on: Klappen wie…

Warum...

  1. Beitrag
  1. Thema

Warum...

Autor: cdisch 12.12.19 - 15:00

Warum macht man einfach nicht 2 einzelne Displays, die dann nach dem Aufklappen direkt nahezu nahtlos nebeneinander liegen?
Ja man hat dann zwar einen kleinen Spalt dazwischen, aber zumindest das Haltbarkeitsproblem vom Display wäre gelöst. Und je nach Kappmechanismus könnte man auch eine Seite als einzel-Displays im zusammengeklappten Zustand nutzen.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Warum...

cdisch | 12.12.19 - 15:00
 

Re: Warum...

Gl3b | 12.12.19 - 15:01
 

Re: Warum...

ThadMiller | 12.12.19 - 17:59
 

Re: Warum...

gianlucadm | 13.12.19 - 00:49
 

Re: Warum...

E-Narr | 13.12.19 - 08:34
 

Re: Warum...

TLausHH | 13.12.19 - 18:38

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DATAGROUP Köln GmbH, verschiedene Standorte
  2. Hays AG, Dresden
  3. ifp ? Personalberatung Managementdiagnostik, Rheinland
  4. Henkell & Co. Sektkellerei KG, Wiesbaden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 3 Monate nur 2,95€ pro Monat, danach 9,95€ pro Monat - jederzeit kündbar
  2. (u. a. Aladin 11,52€ (Blu-ray) & 22,99€ (4K), A Toy Story: Alles hört auf kein Kommando 12...
  3. 519€ statt 553,30€ im Vergleich
  4. (aktuell u. a. Hasbro Nerf Laser Ops für 21,99€, HP X27i Gaming-Monitor 339€, AK Racing Gaming...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de