1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Oberverwaltungsgericht…

Wenn jemand Lust hat, warum nicht

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wenn jemand Lust hat, warum nicht

    Autor: linux.exe 12.12.19 - 13:31

    Ich finde es wichtig dass niemand gezwungen wird am Sonntag zu arbeiten, aaaber wenn jemand Lust hat am Sonntag zu arbeiten soll er es machen.

    Wichtig ist aber auch entsprechend mehr Gehalt zu bekommen, darüber sollte eher verhandelt werden.

    In jungen Jahren, ohne Familie und alles, ist es schon mal ganz geil an sonn- und Feiertagen für teilweise das dreifache Gehalt zu arbeiten.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 12.12.19 13:31 durch linux.exe.

  2. Re: Wenn jemand Lust hat, warum nicht

    Autor: Megusta 12.12.19 - 13:37

    Warum sollte man am Sonntag mehr Geld bekommen, was unterscheidet diesen Tag von den anderen? Man arbeitet 5 Tage die Woche, ob das jetzt Sonntag, Samstag ist - wo ist da der Unterschied?

  3. Re: Wenn jemand Lust hat, warum nicht

    Autor: pioneer 12.12.19 - 13:43

    Nun, am Sonntag haben eben fast alle frei. Prädestiniert also für Unternehmungen mit Freunden und Familie, an denen man nicht teilhaben kann, wenn man sonntags arbeiten muss. Das unterscheidet diesen Tag von anderen.

    OK, für IT-Profis, die eh immer mit ihrem Computer alleine sind, ist das vielleicht weniger relevant :-D

  4. Re: Wenn jemand Lust hat, warum nicht

    Autor: linux.exe 12.12.19 - 13:56

    pioneer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nun, am Sonntag haben eben fast alle frei. Prädestiniert also für
    > Unternehmungen mit Freunden und Familie, an denen man nicht teilhaben kann,
    > wenn man sonntags arbeiten muss. Das unterscheidet diesen Tag von anderen.


    Und bei diesen Unternehmungen ist man wiederum an Orten, an denen Menschen arbeiten, damit man überhaupt was unternehmen kann.

    Es sollte einfach zeitlicher oder finanzieller Ausgleich geschaffen werden.
    Wenn es sich dann für ein Unternehmen noch lohnt sonntags arbeiten zu lassen, obwohl mindestens das doppelte Gehalt bezahlt werden muss ist es doch gut.

  5. Re: Wenn jemand Lust hat, warum nicht

    Autor: Firevulture 12.12.19 - 14:03

    linux.exe schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > pioneer schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Nun, am Sonntag haben eben fast alle frei. Prädestiniert also für
    > > Unternehmungen mit Freunden und Familie, an denen man nicht teilhaben
    > kann,
    > > wenn man sonntags arbeiten muss. Das unterscheidet diesen Tag von
    > anderen.
    >
    > Und bei diesen Unternehmungen ist man wiederum an Orten, an denen Menschen
    > arbeiten, damit man überhaupt was unternehmen kann.
    >
    > Es sollte einfach zeitlicher oder finanzieller Ausgleich geschaffen
    > werden.
    > Wenn es sich dann für ein Unternehmen noch lohnt sonntags arbeiten zu
    > lassen, obwohl mindestens das doppelte Gehalt bezahlt werden muss ist es
    > doch gut.

    Es gibt allerdings Regelungen, dass auch solche Berufsgruppen nur eine gewisse Anzahl an Sonntagen im Jahr arbeiten dürfen. Damit ist gewährleistet, dass möglichst alle die Chance haben an gewissen Sonntagen Dinge mit der Familie und Freunden zu unternehmen. Das sollte aus meiner Sicht auch auf keinen Fall verschwinden.

  6. Re: Wenn jemand Lust hat, warum nicht

    Autor: Targi 12.12.19 - 14:28

    > Und bei diesen Unternehmungen ist man wiederum an Orten, an denen Menschen
    > arbeiten, damit man überhaupt was unternehmen kann.

    Was ist das denn für ein Schwachsinn? Kaffeekränzchen bei den Großeltern, Radtour mit Freunden, Wandern, sich treffen, quatschen, Musik machen und noch vieles mehr geht, ohne dass dazu irgendwer arbeiten müsste.

  7. Re: Wenn jemand Lust hat, warum nicht

    Autor: Crazy_Fish 12.12.19 - 14:50

    linux.exe schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich finde es wichtig dass niemand gezwungen wird am Sonntag zu arbeiten,
    > aaaber wenn jemand Lust hat am Sonntag zu arbeiten soll er es machen.

    Und wenn es der "Supermarkt-Chef" ist der gerne Sonntag arbeiten will? Gehts nicht ohne die Mitarbeiter "zu zwingen"

  8. Re: Wenn jemand Lust hat, warum nicht

    Autor: Tantalus 12.12.19 - 15:11

    Targi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was ist das denn für ein Schwachsinn? Kaffeekränzchen bei den Großeltern,

    Kaffeekränzchen ohne Strom (arbeitet im Kraftwer/E-Werk niemand?) und Wasser (arbeitet im Wasserwerk niemand?) wird sicher lustig.

    > Radtour mit Freunden, Wandern, sich treffen, quatschen, Musik machen und
    > noch vieles mehr geht, ohne dass dazu irgendwer arbeiten müsste.

    Sobald Du mal übers Wochenende im Krankenhaus liegst, wirst Du froh sein, dass auch da Sonntags jemand arbeitet. Und dass im Zweifel auch am Sonntag der Rettungsdienst kommt, wenn Du Dich mit Deinem Fahrrad langlegst, dürfte auch leicht beruhigend sein, oder nicht?

    Gruß
    Tantalus

    ___________________________

    Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen. Der muss auch mit jedem Arsch klarkommen.

  9. Re: Wenn jemand Lust hat, warum nicht

    Autor: Brainfreeze 12.12.19 - 15:28

    Targi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Und bei diesen Unternehmungen ist man wiederum an Orten, an denen
    > Menschen
    > > arbeiten, damit man überhaupt was unternehmen kann.
    >
    > Was ist das denn für ein Schwachsinn? Kaffeekränzchen bei den Großeltern,
    > Radtour mit Freunden, Wandern, sich treffen, quatschen, Musik machen und
    > noch vieles mehr geht, ohne dass dazu irgendwer arbeiten müsste.
    Alles Dinge, die bei mir leider nicht so ohne weiteres gut funktionieren würden, wenn keiner am Sonntag arbeitet:
    - Kaffeekränzchen: schnell noch einen Kuchen, Blumen etc. auf dem Weg zu den Großeltern besorgen, Fahrt mit ÖV würde auch nicht funktionieren und hoffentlich ist der Tank am Wagen ausreichend gefüllt
    - Wandern & Radtour: bei uns wird da immer irgendwo "eingekehrt" um etwas zu Essen oder trinken
    - sich treffen: in der Regel auch in einem schönen Cafe, Bistro oder Restaurant
    - Musik mache ich keine, stattdessen höre ich Radio, aber auch hier arbeiten Menschen am Sonntag

    Und auch die anderen Dinge, die ich so mache am Sonntag gehen auch deutlich besser, wenn irgendwo irgendjemand arbeitet

  10. Re: Wenn jemand Lust hat, warum nicht

    Autor: Megusta 12.12.19 - 15:49

    Brainfreeze schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Targi schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > > Und bei diesen Unternehmungen ist man wiederum an Orten, an denen
    > > Menschen
    > > > arbeiten, damit man überhaupt was unternehmen kann.
    > >
    > > Was ist das denn für ein Schwachsinn? Kaffeekränzchen bei den
    > Großeltern,
    > > Radtour mit Freunden, Wandern, sich treffen, quatschen, Musik machen und
    > > noch vieles mehr geht, ohne dass dazu irgendwer arbeiten müsste.
    > Alles Dinge, die bei mir leider nicht so ohne weiteres gut funktionieren
    > würden, wenn keiner am Sonntag arbeitet:
    > - Kaffeekränzchen: schnell noch einen Kuchen, Blumen etc. auf dem Weg zu
    > den Großeltern besorgen, Fahrt mit ÖV würde auch nicht funktionieren und
    > hoffentlich ist der Tank am Wagen ausreichend gefüllt
    > - Wandern & Radtour: bei uns wird da immer irgendwo "eingekehrt" um etwas
    > zu Essen oder trinken
    > - sich treffen: in der Regel auch in einem schönen Cafe, Bistro oder
    > Restaurant
    > - Musik mache ich keine, stattdessen höre ich Radio, aber auch hier
    > arbeiten Menschen am Sonntag
    >
    > Und auch die anderen Dinge, die ich so mache am Sonntag gehen auch deutlich
    > besser, wenn irgendwo irgendjemand arbeitet


    ich finde es auch toll, wenn andere Menschen für mich arbeiten. Schön die Füße im Urlaub massieren lassen für 2¤, herrlich!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bundesnachrichtendienst, Berlin
  2. St.Galler Kantonalbank Deutschland AG, Frankfurt am Main
  3. CITTI Handelsgesellschaft mbH & Co. KG, Kiel
  4. Hays AG, Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. (-67%) 19,99€
  3. (-55%) 4,50€
  4. (-71%) 5,75€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Energie: Dieses Blatt soll es wenden
Energie
Dieses Blatt soll es wenden

Schon lange versuchen Forscher, die Funktionsweise von Blättern nachzuahmen. Nun soll es endlich gelingen - und um Längen effizienter sein als andere Verfahren zur Gewinnung von Wasserstoff.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energiewende Grüner Wasserstoff aus der Zinnschmelze
  2. Brennstoffzelle Deutschland bekommt mehr Wasserstofftankstellen
  3. Energiewende Hamburg will große Wasserstoff-Elektrolyseanlage bauen

Dreams im Test: Bastelwastel im Traumiversum
Dreams im Test
Bastelwastel im Traumiversum

Bereits mit Little Big Planet hat das Entwicklerstudio Media Molecule eine Kombination aus Spiel und Editor produziert, nun geht es mit Dreams noch ein paar Schritte weiter. Mit dem PS4-Titel muss man sich fast schon anstrengen, um nicht schöne Eigenkreationen zu erträumen.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Ausdiskutiert Sony schließt das Playstation-Forum
  2. Sony Absatz der Playstation 4 geht weiter zurück
  3. PS4-Rücktasten-Ansatzstück im Test Tuning für den Dualshock 4

Elektroautos: Die elektrischste Tiefgarage Deutschlands
Elektroautos
Die elektrischste Tiefgarage Deutschlands

Was muss passieren, damit in zehn Jahren fast jeder in der Tiefgarage sein Elektroauto laden kann? Ein Pilotprojekt bei Stuttgart soll herausfinden, welcher Aufwand auf Netzbetreiber und Eigentümer und Mieter zukommen könnte.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Crowdfunding Sono Motors baut vier Prototypen seines Elektroautos
  2. Renault Elektro-Twingo soll nicht schnellladefähig sein
  3. Elektromobilität Umweltbonus gilt auch für Jahreswagen

  1. Larian Studios: Baldur's Gate 3 rollenspielt mit Würfeln und Sekunden
    Larian Studios
    Baldur's Gate 3 rollenspielt mit Würfeln und Sekunden

    Die Klassiker bekommen endlich eine Fortsetzung: Golem.de konnte sich bei den Entwicklern die Welt und Neuerungen von Baldur's Gate 3 anschauen. Neben dem spektakulären Intro zeigen wir im Video auch, wie schön Fantasywelt und Kampfsystem in der Engine aussehen.

  2. Entwicklertagung: Microsoft, Epic Games und Unity nehmen nicht an GDC teil
    Entwicklertagung
    Microsoft, Epic Games und Unity nehmen nicht an GDC teil

    GDC 2020 Nach Facebook und Sony nehmen nun auch Microsoft, Epic Games und Unity nicht an der Game Developers Conference 2020 teil - wegen des Coronavirus. Bereits zuvor hatten eine Reihe kleinerer Teams wie Pubg Corp und Kojima Productions ihre Reisepläne gestoppt.

  3. Bastelcomputer: 2-GB-Raspberry-Pi 4 dauerhaft im Preis gesenkt
    Bastelcomputer
    2-GB-Raspberry-Pi 4 dauerhaft im Preis gesenkt

    Die 2-GB-Variante des Raspberry Pi kostet mit einem Preis von 35 US-Dollar dauerhaft 10 US-Dollar weniger. Die Preise der 1-GB- und 4-GB-Varianten bleiben zwar gleich, doch es gibt noch weitere gute Nachrichten für die Raspberry-Pi-Community.


  1. 22:00

  2. 19:41

  3. 18:47

  4. 17:20

  5. 17:02

  6. 16:54

  7. 16:15

  8. 14:24