1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › BGH-Urteil: Pauschales Abstreiten…

Tipp elektronische Parkscheibe

Expertentalk zu DDR5-Arbeitsspeicher am 7.7.2020 Am 7. Juli 2020 von 15:30 bis 17:00 Uhr wird Hardware-Redakteur Marc Sauter eure Fragen zu DDR5 beantworten.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Tipp elektronische Parkscheibe

    Autor: Greed 23.12.19 - 22:49

    Ich denke das kennen mittlerweile viele: Kurz noch schnell zu Aldi/Lidl/Netto schnell was besorgen, Parkscheibe vergessen reinzulegen und zack 30 ¤ los. Muss aber nicht sein! Habe mir vor kurzem eine elektronische Parkscheibe zugelegt, welche automatisch die Ankunftszeit festhält, wenn das Fahrzeug abgestellt wird. Fest installiert an der Frontscheibe. Vergessen unmöglich! Wenn das jeder machen würde wäre der Spuk mit privaten Parkkontrollen bald vorbei. Die fünf Dauerparker am Tag reichen nämlich bei weitem nicht aus um seine angestellten zu bezahlen und auch noch Gewinn zu machen (Dauerparker suchen sich sowieso andere Parkplätze nachdem sie ein oder zwei Knöllchen kassiert haben, fallen also ebenfalls weg).
    Diese Wegelagerfirmen sind auf das Vergessen der Parkscheibe angewiesen!

    Sollte trotz Parkscheibe doch mal ein knöllchen kommen ganz wichtig:
    1. Nicht ignorieren, weil "man ja nichts falsches gemacht hat"
    2. Widerspruch einlegen (funktioniert im Falle Park & Control sogar wunderbar per mail, dauert in der Regel 1-2 Wochen bis Reaktion kommt)
    3. Nicht einschüchtern lassen und auf sein Recht beharren. Das Unternehmen muss euch beweisen, dass ihr keine Scheibe drinnen hattet und nicht umgekehrt! Habe schon mehrmals erlebt, dass Scheiben so fotografiert wurden, dass man die Parkscheibe aufgrund von spiegelung etc. nicht sehen konnte.
    4. Auch ein großer gelber Zettel an der Frontscheibe gilt nicht als zugegangene Rechnung, Mahngebühren dürfen also mit dem ersten Schreiben per Post nicht anfallen! Mir wurden in der Vergangenheit bereits zweimal einfach so Mahnungen geschickt, sogar ohne, dass ich den gelben zettel jemals gesehen habe (ich unterstelle hier Absicht, auf Aufnahmen die mir zugeschickt wurden war er nämlich deutlich erkennbar, es muss ihn also jemand -ich vermute der Aussteller- wieder entfernt haben)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. AKKA, Ingolstadt
  2. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  3. Komm.ONE Anstalt des öffentlichen Rechts, verschiedene Standorte
  4. Universitätsklinikum Münster, Münster

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 36,99€
  2. (-87%) 2,50€
  3. 58,48€ (PC), 68,23€ (PS4) 69,99€ (Xbox One)
  4. (-47%) 21,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de