1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Cloud-Markt: Google will in nur…

Mit dem Risiko der Einstellung des Dienstes...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Mit dem Risiko der Einstellung des Dienstes...

    Autor: Eheran 18.12.19 - 14:30

    >Entweder Google schaffe es, auf Nummer eins zu stehen, oder das Unternehmen werde sich aus dem Cloud-Geschäft zurückziehen. Den zweiten Punkt dementierte Google später, berichtet Cnbc.

    Wenn die Kunden also vor der Wahl stehen, zu einem der etablierten Anbieter zu gehen und nach 2023 auch noch den Service zu bekommen...
    oder zu Google zu gehen und dann vielleicht (bzw. wahrscheinlich) wird das alles eingestellt...
    Klar dementieren die das dann noch, da muss man nicht besonders schlau sein, zu merken, was für ein Schuss in den Ofen das sonst automatisch wird. Aber Google ist nunmal dafür bekannt, einfach irgendwas zu schließen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. August Storck KG, Halle (Westf.)
  2. ALBIS PLASTIC GmbH, Hamburg
  3. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin
  4. OEDIV KG, Bielefeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-78%) 3,99€
  2. (-50%) 29,99€
  3. (-15%) 42,49€
  4. 9,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Resident Evil 3 im Test: Geht-so-gruselige Action in Raccoon City
Resident Evil 3 im Test
Geht-so-gruselige Action in Raccoon City

Die Neuauflage des Klassikers Resident Evil 3 hat eine schicke Grafik, eine interessante Handlung - und sehr viel Action.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Resident Evil Das wohl peinlichste Milchgesicht der Videospielgeschichte
  2. Horror Capcom stellt neue Version von Resident Evil 3 vor

Coronakrise: IT-Freelancer müssen als Erste gehen
Coronakrise
IT-Freelancer müssen als Erste gehen

Die Pandemie schlägt bei vielen IT-Freiberuflern schneller zu als bei Festangestellten. Schon die Hälfte aller Projekte sind gecancelt. Überraschung: Bei der anderen Hälfte läuft es weiter wie bisher. Wie das?
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Buglas Corona-Pandemie zeigt Notwendigkeit der Glasfaser
  2. Coronavirus Media Markt und Saturn stoppen Mietzahlungen
  3. Corona Besitzer von Media Markt Saturn beantragt Staatshilfe

Raumfahrt: Zombie-Satellit von 1967 sendet wieder
Raumfahrt
Zombie-Satellit von 1967 sendet wieder

Golem.de geht auf Zeitreise, nachdem der Satellit LES-5 aus den Zeiten des Vietnamkriegs wieder Funksignale aus dem All sendet.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Internetnutzung Russische Rakete bringt 34 Oneweb-Satelliten ins All
  2. SpaceMobile Vodafone investiert in Satellitennetz für LTE und 5G
  3. Vernetzes Fahren Autokonzern Geely baut Satelliten für eigene Konstellation