1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Freenet bietet…

finger weg von VoIP

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. finger weg von VoIP

    Autor: denkmal 08.09.06 - 13:11

    Ich bin auch auf das "billige" telefonieren über das Internet reingefallen, aber mächtig entäuscht. Nicht nur das die Sprachqualität oft an anfänge des mobilfunk erinnert, sind auch nervende abbrüche nicht selten. ich bezahl, wenn der vertrag ausgelaufen ist, lieber ein paar euro für ein festnetz mehr (soviel spart man nicht) und es funktioniert. man brauch sich keine gedanken machen, dass auch, wenn man hilfe wie einen notdienst anruft, der auch weiss, von welchen ort man anruft.
    ne,ne, alles mal wieder eine geschickte vermarktung oder besser, bauernfängerei..

  2. Re: finger weg von VoIP

    Autor: thunder 08.09.06 - 13:30

    mann und abgesehen von der kleinen preisersparniss bei den verbindungskosten kann ich alleine von der grundgebühr der telekom immer drei monate telefonieren jaja wers aht

    einzig mit den notrufen muss ich dir recht geben

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT Solution Architect (m/w/d)
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  2. Data Engineer (m/w/d)
    Frankfurter Allgemeine Zeitung GmbH (F.A.Z.), Frankfurt am Main
  3. IT-Fachkraft Logistik (m/w/d)
    Kaufland Dienstleistung GmbH & Co. KG, Geisenfeld
  4. Android-Entwickler (m/w/d)
    Hays AG, Wesel

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de