1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › AMD-Leak: Github zeigt Specs von PS5 und…

diesmal bin ich raus

  1. Beitrag
  1. Thema

diesmal bin ich raus

Autor: notuf 30.12.19 - 22:26

PS3 war ein krasser Schritt zur PS2 oder PS1. Die PS4 hatte ich mir dann noch gekauft, weil die ja endlich full HD Games wirklich Unterstützt hat und eigentlich sogar 4K war.
Das Problem ist nur, dass das Spielen irgendwie keinen Spaß mehr macht. Ich weiß nicht ob es an den Spielen liegt aber es ist nicht mehr so, dass man bei einem neuen Spiel bis in den Morgen zockt.
Die PS4 war daher herausgeschmissenes Geld. Leider hatte ich das erst realisiert, nachdem ich mir auch noch das VR Headset gekauft hatte. Das war ja dann noch ganz nett aber auch nicht so richtig wow wegen des Fliegengitters und der kleinen Auflösung.
Dazu kam, dass ab der PS4 online gaming kostet. Es hat sich für mich ausgespielt.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

diesmal bin ich raus

notuf | 30.12.19 - 22:26
 

Re: diesmal bin ich raus

Flatsch | 30.12.19 - 22:33
 

Re: diesmal bin ich raus

bark | 30.12.19 - 22:41
 

Re: diesmal bin ich raus

Hotohori | 30.12.19 - 23:57
 

Re: diesmal bin ich raus

motzerator | 31.12.19 - 06:36
 

Re: diesmal bin ich raus

theFiend | 31.12.19 - 12:51
 

Re: diesmal bin ich raus

Whitey | 31.12.19 - 13:28
 

Re: diesmal bin ich raus

theFiend | 31.12.19 - 14:13
 

Re: diesmal bin ich raus

Labbm | 01.01.20 - 09:51
 

Re: diesmal bin ich raus

BLi8819 | 01.01.20 - 13:49
 

Re: diesmal bin ich raus

Labbm | 01.01.20 - 22:56
 

Re: diesmal bin ich raus

BLi8819 | 02.01.20 - 12:50
 

Re: diesmal bin ich raus

ch33rs | 30.12.19 - 22:51
 

Re: diesmal bin ich raus

medium_quelle | 30.12.19 - 23:05
 

Re: diesmal bin ich raus

ssj3rd | 30.12.19 - 23:08
 

Re: diesmal bin ich raus

Sharra | 31.12.19 - 00:00
 

Re: diesmal bin ich raus

Flyns | 31.12.19 - 09:24
 

Re: diesmal bin ich raus

bark | 31.12.19 - 09:41
 

Re: diesmal bin ich raus

Whitey | 31.12.19 - 13:34
 

Re: diesmal bin ich raus

notuf | 31.12.19 - 00:09
 

Re: diesmal bin ich raus

BLi8819 | 31.12.19 - 09:21
 

Re: diesmal bin ich raus

nja666 | 01.01.20 - 14:24
 

Re: diesmal bin ich raus

sofries | 31.12.19 - 00:22
 

Re: diesmal bin ich raus

Whitey | 31.12.19 - 13:45
 

Re: diesmal bin ich raus

eyemiru | 31.12.19 - 14:10
 

Re: diesmal bin ich raus

Crossfire579 | 31.12.19 - 17:36
 

Bin ganz bei dir…

MarioWario | 31.12.19 - 01:34
 

Re: diesmal bin ich raus

Dennis | 31.12.19 - 03:34
 

Re: diesmal bin ich raus

Sharra | 31.12.19 - 05:48
 

Re: diesmal bin ich raus

NMN | 31.12.19 - 08:43
 

Re: diesmal bin ich raus

PEQsche | 31.12.19 - 14:21
 

Re: diesmal bin ich raus

NuTSkuL | 31.12.19 - 06:27
 

Re: diesmal bin ich raus

werpu | 01.01.20 - 10:18

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Eckert & Ziegler Radiopharma GmbH, Braunschweig
  2. Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen
  3. Stadtwerke Heidelberg GmbH, Heidelberg
  4. Weisenburger Bau GmbH, Karlsruhe

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Golem on Edge: Wo Nachbarn alles teilen - auch das Internet
Golem on Edge
Wo Nachbarn alles teilen - auch das Internet

Mehr schlecht als recht arbeiten zu können und auch nur dann, wenn die Nachbarn nicht telefonieren - das war keine Dauerlösung. Wie ich endlich Internet in meine Datsche bekommen habe.
Eine Kolumne von Sebastian Grüner

  1. Digitalisierung Krankschreibung per Videosprechstunde wird möglich
  2. Golem on Edge Homeoffice im Horrorland
  3. Anzeige Die voll digitalisierte Kaserne der Zukunft

Indiegames-Rundschau: Stadtbaukasten trifft Tentakelmonster
Indiegames-Rundschau
Stadtbaukasten trifft Tentakelmonster

Traumstädte bauen in Townscaper, Menschen fressen in Carrion und Bilderbuchgrusel in Creaks: Die neuen Indiegames bieten viel Abwechslung.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Licht aus, Horror an
  2. Indiegames-Neuheiten Der Saturnmond als galaktische Baustelle
  3. Indiegames-Rundschau Dunkle Seelen im Heavy-Metal-Rausch

Programmiersprache Go: Schlanke Syntax, schneller Compiler
Programmiersprache Go
Schlanke Syntax, schneller Compiler

Die objektorientierte Programmiersprache Go eignet sich vor allem zum Schreiben von Netzwerk- und Cloud-Diensten.
Von Tim Schürmann