1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › AMD-Leak: Github zeigt Specs von PS5 und…

Wie sehr führt das zu einem Sprung bei den Leistungsanforderungen?

  1. Beitrag
  1. Thema

Wie sehr führt das zu einem Sprung bei den Leistungsanforderungen?

Autor: Grummbeerbauer 01.01.20 - 11:41

Da ich gerade über die Anschaffung eines Gaming-Laptops im Bereich zwischen 1000 und 1500¤ nachdenke, stellt sich mir die Frage, wie sehr die neue Konsolengeneration zu einem sprunghaften Anstieg bei den Leistungsanforderungen kommender (PC-)Spiele führt. Ich habe den Eindruck, dass seit Konsolen technisch nah an PCs liegen und damit Portierungen von Konsole auf den PC oder umgekehrt plötzlich rentabel möglich sind, der Leistungshunger neuer (PC-)Spiele nach Erscheinen einer neuen Konsolengeneration zunächst recht stark ansteigt, aber dann abflacht, weil sie Spiele dann ja auch ohne große Anpassungen auf der gegebenen Konsolenhardware laufen sollen.
Diesmal stellt sich noch konkret die Frage, ob es ein Notebook mit einer GPU aus der RTX-Serie sein "muss", weil mit der Verfügbarkeit von Hardware-Raytracing bei beiden neuen Konsolen das Thema plötzlich "Mainstream" wird. Konkret läuft es bei dem von mir anvisierten Preisbereich auf die Wahl zwischen GTX 1660Ti und RTX 2060 raus. Bei NON-Raytracing geben sich die beiden nicht viel. Und ob der RTX 2060 überhaupt genug Leistung hat, um Raytracing wirklich nutzen zu können, ist auch noch nicht so ganz klar.
Was meint ihr?


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Wie sehr führt das zu einem Sprung bei den Leistungsanforderungen?

Grummbeerbauer | 01.01.20 - 11:41
 

Re: Wie sehr führt das zu einem Sprung...

Flatsch | 01.01.20 - 14:02
 

Re: Wie sehr führt das zu einem Sprung...

Grummbeerbauer | 01.01.20 - 14:07
 

Re: Wie sehr führt das zu einem Sprung...

Z101 | 02.01.20 - 03:53
 

Re: Wie sehr führt das zu einem Sprung...

ms (Golem.de) | 02.01.20 - 08:54
 

Re: Wie sehr führt das zu einem Sprung...

yumiko | 02.01.20 - 11:21
 

Re: Wie sehr führt das zu einem Sprung...

wurstdings | 02.01.20 - 11:44
 

Re: Wie sehr führt das zu einem Sprung...

yumiko | 02.01.20 - 12:33
 

Re: Wie sehr führt das zu einem Sprung...

wurstdings | 02.01.20 - 13:08
 

Re: Wie sehr führt das zu einem Sprung...

ms (Golem.de) | 10.01.20 - 12:03

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Nürnberg
  2. Roche Diagnostics Automation Solutions GmbH, Kornwestheim
  3. Allianz Deutschland AG, Stuttgart
  4. über duerenhoff GmbH, Raum Ingolstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,95€
  2. 7,99€
  3. 19,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de