1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Großbritannien: USA legen laut…

Die USA und ihr Geheimdienstmaterial ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Die USA und ihr Geheimdienstmaterial ...

    Autor: Hurrdurrgurrlem 14.01.20 - 13:29

    Und wie von Geisterhand haben sie jetzt wieder kurz vor knapp Geheeeeeeimdienstmaterial (uhuhuuu, Gruselstimmung) parat, die genau deren Agenda stützen.
    Warum eigentlich jetzt erst? Warum teilt man die denn nicht vorher ... die muss man ja wohl nicht extra anfertigen.

    Vielleicht wurden die ja in einer alten Schublade von Colin Powell unter einer Mappe mit Satellitenbildern gefunden?
    Oder hat sich das zwischen den verkramten Geheimdienstbeweisen für den russichen Nowitschock-Angriff gefunden? Womöglich lagen auch einfach nur noch die Beweise für den iranischen Angriff auf den Tanker im persischen Golf darüber. Wer weiß ....

  2. Re: Die USA und ihr Geheimdienstmaterial ...

    Autor: tom.stein 14.01.20 - 14:32

    Es ist das gleiche Geheimdienstmaterial, mit dem Außenminister Colin Powell bewies, dass der Irak C-Waffen besitzt. (https://www.fr.de/politik/ich-immer-noch-krieger-11280340.html)

    Es ist das gleiche Geheimdienstmaterial, mit dem der Krieg in Afghanistan gegenüber den amerikanischen Bürgern als erfolgreich dargestellt wird. (https://www.srf.ch/news/international/beschoenigende-aussagen-us-regierung-hat-offenbar-jahrelang-ueber-afghanistan-gelogen)

    Es ist das gleiche Geheimdienstmaterial, das beweist, dass der Iran dank General Soleimani unmittelbar vor einen Angriff auf US-Botschaften stand. (https://www.deutschlandfunk.de/usa-iran-esper-keine-geheimdienst-hinweise-auf-iranische.2932.de.html?drn:news_id=1090091 sowie https://www.tagesspiegel.de/politik/us-medienbericht-trump-gab-zustimmung-fuer-toetung-soleimanis-schon-im-sommer/25385464.html)

    Und das alles, obwohl US-Aussenminister ja grundsätzlich nicht lügen und vom Geheimdienst niemals falsch informiert werden. (https://cooptv.wordpress.com/2019/12/30/us-aussenminister-ex-cia-chef-pompeo-wir-haben-gelogen-betrogen-und-gestohlen/)

    Ob man daraus schließen kann, dass das World Trade Center mit Billigung der CIA fiel?

    Aber zum Glück verabscheuen Amerikaner Foltermethoden (https://www.zeit.de/politik/ausland/2017-08/waterboarding-prozess-cia-verhoermethoden-folter) und bekämpfen energisch Drogen (https://www.spiegel.de/kultur/wie-cia-agenten-schmutzige-deals-mit-waffen-und-drogen-einfaedelten-a-00000000-0002-0001-0000-000166081011 und https://www.focus.de/politik/ausland/usa-drogen-dealer-und150-kriegsdollar_aid_160170.html).

  3. Re: Die USA und ihr Geheimdienstmaterial ...

    Autor: flopalistik 14.01.20 - 16:24

    Ich weiß noch wie die USA China als den Spionagebösewicht darstellte und dann am nächsten Tag veröffentlichte Snowden das NSA Skandal.

  4. Re: Die USA und ihr Geheimdienstmaterial ...

    Autor: Hotohori 14.01.20 - 19:25

    +1

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Bonn
  2. BREMER AG, Stuttgart
  3. Interhyp Gruppe, München
  4. ARIBYTE GmbH, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-67%) 19,99€
  2. (-69%) 24,99€
  3. (-72%) 8,50€
  4. 23,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Alphakanal: Gimp verrät Geheimnisse in Bildern
Alphakanal
Gimp verrät Geheimnisse in Bildern

Wer in Gimp in einem Bild mit Transparenz Bildbereiche löscht, der macht sie nur durchsichtig. Dieses wenig intuitive Verhalten kann dazu führen, dass Nutzer ungewollt Geheimnisse preisgeben.


    Grünheide: Umweltbewegung agiert bei Tesla-Fabrik unglücklich
    Grünheide
    Umweltbewegung agiert bei Tesla-Fabrik unglücklich

    Es gibt gute Gründe, die Elektromobilität nicht nur unkritisch zu bejubeln. Einige Umweltverbände und Klimaaktivisten machen im Fall der Tesla-Fabrik in Grünheide dabei aber keine besonders gute Figur.
    Ein IMHO von Hanno Böck

    1. Gigafactory Berlin Der "Tesla-Wald" ist fast gefällt
    2. Grünheide Tesla darf Wald weiter roden
    3. Gigafactory Grüne kritisieren Grüne Liga wegen Baumfällstopp für Tesla

    Unitymedia: Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS
    Unitymedia
    Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS

    Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia stellt sein Netz derzeit auf Docsis 3.1 um. Für Kunden kann das viel Arbeit beim Austausch ihrer Fritzbox bedeuten, wie ein Fallbeispiel zeigt.
    Von Günther Born

    1. Hessen Vodafone bietet 1 GBit/s in 70 Städten und kleineren Orten
    2. Technetix Docsis 4.0 mit 10G im Kabelnetz wird Wirklichkeit
    3. Docsis 3.1 Magenta Telekom bringt Gigabit im Kabelnetz

    1. Neue Smartphone-Tarife: Congstar bietet Kunden weniger als Rewe und Penny
      Neue Smartphone-Tarife
      Congstar bietet Kunden weniger als Rewe und Penny

      Congstar überarbeitet seine beiden Allnet-Prepaid-Tarife. Diese erhalten mehr ungedrosseltes Datenvolumen, LTE-Nutzung gibt es nur gegen Aufpreis. Im Vergleich bieten die Tarife von Rewe und Penny deutlich mehr bei geringeren Kosten.

    2. Chevrolet Menlo: GM stellt günstiges Elektroauto für China vor
      Chevrolet Menlo
      GM stellt günstiges Elektroauto für China vor

      China ist der größtes Markt für Elektroautos. Der US-Automobilkonzern General Motors wird sein nächstes Elektroauto, den Chevrolet Menlo, deshalb nur dort verkaufen. Ob das vergleichsweise günstige Auto später auch anderswo erhältlich sein wird, ist unklar.

    3. Patent: Spekulationen über Biofeedback und die Playstation 5
      Patent
      Spekulationen über Biofeedback und die Playstation 5

      Eine große Neuerung der Playstation 5 hat Sony offenbar noch nicht angekündigt. Nun führt eine Patentanmeldung zu Spekulationen: Geht es um Biofeedback? Das gab es eigentlich schon - allerdings nur in einer Spezialversion von Tetris.


    1. 13:25

    2. 13:12

    3. 12:55

    4. 12:40

    5. 12:21

    6. 12:17

    7. 11:48

    8. 11:39