1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Großbritannien: USA legen laut…

"nichts weniger als Wahnsinn" ist...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. "nichts weniger als Wahnsinn" ist...

    Autor: jones1024 14.01.20 - 13:54

    ... Mördern noch irgendetwas zu glauben. Es wird gelogen, betrogen, hintergangen, gemordet. Fälschungen sind doch nur noch mit einem Handstreich getan. Solch einen "Freund" als Freund zu bezeichnen, sollte phsychatrisch untersucht und behandelt werden.

    Mag sein, dass andere auch nicht viel besser sind. Aber wie weit will die USA noch gehen, um die Demokratie in einer Fassadendemokratie zu verwandeln. Es ist längst jegliches Maß verloren gegengen.

  2. Re: "nichts weniger als Wahnsinn" ist...

    Autor: grutzt 14.01.20 - 17:17

    +1
    Dass die US-Demokratie mit echter Demokratie nicht viel zu tun hat, ist dir bewusst, oder? Da wird nichts "verwandelt". Ist schon immer nur Klamauk.

  3. Re: "nichts weniger als Wahnsinn" ist...

    Autor: sadan 14.01.20 - 17:25

    Und trotzdem sehen viele die usa noch immer als "land of the free" und weltpolizei für die demokratie.
    Das wir eig das demokratische vorbild sein sollten und nicht diese scheindemokratie sieht fast keiner.

  4. Re: "nichts weniger als Wahnsinn" ist...

    Autor: sadan 14.01.20 - 17:29

    Ich will damit china nicht als gut hinstellen. Aber es gibt so vieles das man berechtigt und mit beweisen vortragen kann. Warum muss man da noch was dazu erfinden?
    Warum braucht es fake wirtschaftliche interessen? Reicht die moral nicht aus?

  5. Re: "nichts weniger als Wahnsinn" ist...

    Autor: Hotohori 14.01.20 - 19:23

    Was ist denn an unserer Demokratie weniger Schein? Ich erinnere nur an die Sache mit den Upload Filtern, da hat die Demokratie trotz allem Demos auch nichts gebracht. ;))

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. AKKA, Ulm
  2. Birkenstock GmbH & Co. KG Services, Neustadt (Wied), Köln
  3. ARIBYTE GmbH, Berlin
  4. Bechtle AG, Düsseldorf, Krefeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dreams im Test: Bastelwastel im Traumiversum
Dreams im Test
Bastelwastel im Traumiversum

Bereits mit Little Big Planet hat das Entwicklerstudio Media Molecule eine Kombination aus Spiel und Editor produziert, nun geht es mit Dreams noch ein paar Schritte weiter. Mit dem PS4-Titel muss man sich fast schon anstrengen, um nicht schöne Eigenkreationen zu erträumen.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Ausdiskutiert Sony schließt das Playstation-Forum
  2. Sony Absatz der Playstation 4 geht weiter zurück
  3. PS4-Rücktasten-Ansatzstück im Test Tuning für den Dualshock 4

Leistungsschutzrecht: Drei Wörter sollen ...
Leistungsschutzrecht
Drei Wörter sollen ...

Der Vorschlag der Bundesregierung für das neue Leistungsschutzrecht stößt auf Widerstand bei den Verlegerverbänden. Überschriften mit mehr als drei Wörtern und Vorschaubilder sollen lizenzpfichtig sein. Dabei wenden die Verlage einen sehr auffälligen Argumentationstrick an.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Leistungsschutzrecht Memes sollen nur noch 128 mal 128 Pixel groß sein
  2. Leistungsschutzrecht Französische Verlage reichen Beschwerde gegen Google ein
  3. Leistungsschutzrecht Französische Medien beschweren sich über Google

Alphakanal: Gimp verrät Geheimnisse in Bildern
Alphakanal
Gimp verrät Geheimnisse in Bildern

Wer in Gimp in einem Bild mit Transparenz Bildbereiche löscht, der macht sie nur durchsichtig. Dieses wenig intuitive Verhalten kann dazu führen, dass Nutzer ungewollt Geheimnisse preisgeben.


    1. Open RAN: Deutsche Telekom entwirft O-RAN-Antenne mit Intel und VMware
      Open RAN
      Deutsche Telekom entwirft O-RAN-Antenne mit Intel und VMware

      Mit Software wird die Effizienz eines LTE-Funknetzes verdoppelt. Das Modell funktioniert bisher nur in Labortests, Partner der Deutschen Telekom sind die US-Konzerne VMware und Intel.

    2. Behördenwebseiten: Corona-Informationen laden nur langsam
      Behördenwebseiten
      Corona-Informationen laden nur langsam

      Viele Bürger wollen sich zur Zeit bei Behörden über die aktuellen Coronavirus-Erkrankungen informieren. Doch wer sich beim Gesundheitsministerium, beim Robert-Koch-Institut oder bei anderen Verantwortlichen erkundigen will, stellt fest: Deren Webseiten laden nur langsam und teilweise gar nicht.

    3. Project G.G.: Epische Action mit Hund und Held
      Project G.G.
      Epische Action mit Hund und Held

      Das Entwicklerstudio Platinum Games hat nach The Wonderful 101 die zweite von vier geplanten Neuheiten vorgestellt. Das Spiel trägt den Arbeitstitel Project G.G. und setzt offenbar auf epische Action - und einen Vierbeiner.


    1. 18:47

    2. 17:27

    3. 17:11

    4. 16:48

    5. 16:25

    6. 16:03

    7. 15:31

    8. 15:10