1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Wassergekühlte Xbox 360 im Notebook…

Wasserkühlung für die Xbox..

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wasserkühlung für die Xbox..

    Autor: Manus458 11.09.06 - 12:08

    Eigentlich suche ich noch ne Doku für nen Einbau einer Wakü in der Xbox bzw. würde gerne eine Xbox haben ohne störende Geräusche... :(

    Hab zwar nen Papst-Lüfter drin, aber leise ist was anderes

  2. Re: Wasserkühlung für die Xbox..

    Autor: Dummbeudel 11.09.06 - 12:14

    Manus458 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Eigentlich suche ich noch ne Doku für nen Einbau
    > einer Wakü in der Xbox bzw. würde gerne eine Xbox
    > haben ohne störende Geräusche... :(
    >
    > Hab zwar nen Papst-Lüfter drin, aber leise ist was
    > anderes


    Tja, Papst ist halt mal laut. Schon mal mit Yate Loon probiert? Noch net, mhh?

  3. Ergänzung

    Autor: Manus458 11.09.06 - 12:15

    Ich rede hier von der 1ten Xbox und nicht der Xbox360!

  4. Re: Wasserkühlung für die Xbox..

    Autor: Manus458 11.09.06 - 12:18

    >
    > Tja, Papst ist halt mal laut. Schon mal mit Yate
    > Loon probiert? Noch net, mhh?



    Yo, ist in meinem Rechner(Chieftec) verbaut.. aber auch nicht das Beste. Will halt gar nichts von dem Teil hören.

    Sucher daher eigentlich mehr ne andere Möglichkeit - Eine Wasserkühlung könnte ich noch irgendwo anders verbannen.

  5. Re: Ergänzung

    Autor: razer 11.09.06 - 12:52

    Manus458 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich rede hier von der 1ten Xbox und nicht der
    > Xbox360!


    dann flash doch sodass der lüfter mit 30 oder 20% läuft...
    Ist dann wunderbar leise das ding, und auf jeden fall billiger als wakü.
    wenn du dir nen modchi zb aladdin reinmachst kannste auch kopierte games spielen und hastn media center drauf...
    konsolenumbau punkt at für infos...

  6. Re: Wasserkühlung für die Xbox..

    Autor: ´Wucks 11.09.06 - 13:11


    > Tja, Papst ist halt mal laut. Schon mal mit Yate
    > Loon probiert? Noch net, mhh?


    Kommt immer drauf an, hab' normal laute und sehr leise Papstpropeller gesehen.

  7. Re: Ergänzung

    Autor: Manus458 11.09.06 - 13:52

    razer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Manus458 schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich rede hier von der 1ten Xbox und nicht
    > der
    > Xbox360!
    >
    > dann flash doch sodass der lüfter mit 30 oder 20%
    > läuft...
    > Ist dann wunderbar leise das ding, und auf jeden
    > fall billiger als wakü.
    > wenn du dir nen modchi zb aladdin reinmachst
    > kannste auch kopierte games spielen und hastn
    > media center drauf...
    > konsolenumbau punkt at für infos...
    >
    > razer
    >
    > --------------------------------------------------
    > -----------
    > blu-ray nich bluEray -.-
    > msn -
    > daniel.w

    > 5;nter@hot&
    > #109;ail.com


    Tada.. ist ne umgebaute Xbox, aber wirklich fein finde ich die Lösungen mit Lüfter halt nicht.

  8. Re: Wasserkühlung für die Xbox..

    Autor: mia.max 11.09.06 - 15:12

    Manus458 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Eigentlich suche ich noch ne Doku für nen Einbau
    > einer Wakü in der Xbox bzw. würde gerne eine Xbox
    > haben ohne störende Geräusche... :(
    >
    > Hab zwar nen Papst-Lüfter drin, aber leise ist was
    > anderes

    der Lüfter is laut bei deiner 360 ?
    Wenn meine nicht gerade vollgas am Datenreinsaugen is und somit
    das Laufwerksgeräusch hörbar is, isse so leise, dass ich schon
    öfter vergessen habe, dass ich die überhaupt anhabe - so dass
    sie nun schon einige Nächte durchgelaufen ist.

    ....wundert mich etwas ?!

    aber nun gut... meine 360 is auch noch sehr neu und vielleicht
    von einer etwas neueren baureihe.

  9. Re: Wasserkühlung für die Xbox..

    Autor: Subbie 11.09.06 - 15:39

    Jungs... immer wieder muss ich lesen "Papst Lüfter sind zu laut, es gibt viel leisere!" - stimmt.


    ABER:

    Das "wichtigste" an einem Lüfter ist ja nicht das Geräusch was er erzeugt sondern die Luft die er fördert. Wenn man sich mal die Datenblätter sehr vieler Hersteller anschaut und vergleicht geht eigentlich immer Papst als Sieger hervor. Viele Lüfter sind wesentlich leiser, fördern aber entsprechend weniger Luft. Der geringere Geräuschpegel wird nur durch ein langsameres drehen erreicht. Wenn ein Papst entsprechend langsamer dreht erzeugt er ebenso wenig Geräusch.

  10. Re: Wasserkühlung für die Xbox..

    Autor: Subbie 11.09.06 - 15:41

    er meinte die erste XBox, nicht die 360.

  11. Re: Wasserkühlung für die Xbox..

    Autor: so ein schwachsinn 11.09.06 - 15:52


    > Yo, ist in meinem Rechner(Chieftec) verbaut.. aber
    > auch nicht das Beste. Will halt gar nichts von dem
    > Teil hören.
    garnix? dann bleibt nur ausschalten :-)


  12. Re: Wasserkühlung für die Xbox..

    Autor: Mike 11.09.06 - 16:16

    Manus458 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > >
    > Tja, Papst ist halt mal laut. Schon mal
    > mit Yate
    > Loon probiert? Noch net, mhh?
    >
    > Yo, ist in meinem Rechner(Chieftec) verbaut.. aber
    > auch nicht das Beste. Will halt gar nichts von dem
    > Teil hören.
    >
    > Sucher daher eigentlich mehr ne andere Möglichkeit
    > - Eine Wasserkühlung könnte ich noch irgendwo
    > anders verbannen.



    Also gar nichts hören wird schwer, da man das Netzteil hört, die Festplatte röhrt, auch da und hier mal ein blechelchen vibriert; da muss man schon mehr machen, als nur eine Wasserkühlung einsetzten :)

    Aber ich bin froh meinen rechner noch zu hören, wenn nicht bekomm ich Angst ... dass er kaputt sein könnte :)

  13. Re: Wasserkühlung für die Xbox..

    Autor: Dilirius 11.09.06 - 19:20

    Subbie schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > er meinte die erste XBox, nicht die 360.


    Wayne :P

    Die lauten Geräusche der 360 kommen eh vom DVD-Rom-Laufwerk und nicht von den Lüfters behaupte ich mal ganz dreißt. Ich vermute auch, dass das bei der ersten Box nicht anders sein wird.

  14. Re: Wasserkühlung für die Xbox..

    Autor: Manus458 11.09.06 - 19:49

    Dilirius schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Subbie schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > er meinte die erste XBox, nicht die 360.
    >
    > Wayne :P
    >
    > Die lauten Geräusche der 360 kommen eh vom
    > DVD-Rom-Laufwerk und nicht von den Lüfters
    > behaupte ich mal ganz dreißt. Ich vermute auch,
    > dass das bei der ersten Box nicht anders sein
    > wird.

    Eben nicht, wenn du von der Festplatte Filme schaust, hat das DVD-LW nichts damit zu tun.


  15. ... skeptischer Katholik...

    Autor: Mario 11.09.06 - 22:43

    Subbie schrieb:
    -------------------------------------------------------
    >
    > Wenn ein Papst entsprechend
    > langsamer dreht erzeugt er ebenso wenig Geräusch.
    >

    ... *lol*... sollte man sich ´mal beim Lesen auf der Zunge zergehen lassen... (SCNR!)

    Gruß

    Mario





    "There's no vestige of a beginning - no prospect of an end." (Hutton 1795)

  16. Re: Wasserkühlung für die Xbox..

    Autor: Dilirius 14.09.06 - 08:23

    Manus458 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Dilirius schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Subbie schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > er meinte die erste XBox,
    > nicht die 360.
    >
    > Wayne :P
    >
    > Die lauten Geräusche der 360 kommen eh
    > vom
    > DVD-Rom-Laufwerk und nicht von den
    > Lüfters
    > behaupte ich mal ganz dreißt. Ich
    > vermute auch,
    > dass das bei der ersten Box
    > nicht anders sein
    > wird.
    >
    > Eben nicht, wenn du von der Festplatte Filme
    > schaust, hat das DVD-LW nichts damit zu tun.
    >
    >

    Ehm...Wenn ich einen Film vonna HD schaue oder sonst was von der HD starte (auch bei Games) ist die Box stumm. da höre ich ein ganz minimales Summen. Aber auch nur mit viel Phantasie. Jedes mal aber wenn ich ne Disk einlege bzw. ein Spiel von Disk starte gehts los. Wenn das bei der Xbox 1 ein so ist mag stimmen. Aber bei der 360 ist es einfach so

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Consultant IT-Security (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Wolfsburg
  2. Referent (w/m/d) im Bereich IT-Sicherheit
    Hochschule der Medien (HdM), Stuttgart-Vaihingen
  3. Kaufmännische/n MitarbeiterIn Chemie Branche mit Labor-Kenntnissen (m/w/d)
    Adecco Personaldienstleistungen GmbH, Freiburg
  4. Betreuer SAP-Benutzeroberflächen (w/m/d)
    IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Probleme mit Agilität in Konzernen: Agil sein muss man auch wollen
Probleme mit Agilität in Konzernen
Agil sein muss man auch wollen

Ansätze wie das Spotify-Modell sollen großen Firmen helfen, agil zu werden. Wer aber erwartet, dass man es überstülpen kann und dann ist alles gut, der irrt sich.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel


    Neues Apple TV 4K im Test: Teures Streaming-Gerät mit guter Fernbedienung
    Neues Apple TV 4K im Test
    Teures Streaming-Gerät mit guter Fernbedienung

    Beim neuen Apple TV 4K hat sich Apple eine ungewöhnliche Steuerung einfallen lassen, die aber im Alltag eher eine Spielerei ist.
    Ein Test von Ingo Pakalski

    1. Shareplay TVOS 15 soll gemeinsame Streaming-Erlebnisse schaffen
    2. Apple TV Farbkalibrierung per iPhone schneidet schlecht ab
    3. Sofasuche beendet Airtag-Hülle für Apple-TV-Fernbedienung

    Lois Lew: Die berühmteste Sekretärin, die IBM je hatte
    Lois Lew
    Die berühmteste Sekretärin, die IBM je hatte

    Lois Lew war Sekretärin bei IBM, als sie die Chance bekam, auf eine große Werbetour zu gehen. Dabei stellte sich heraus: Sie ist ein Gedächtnisgenie.
    Ein Porträt von Elke Wittich

    1. Kyndryl IBMs aufgespaltenes Unternehmen bekommt einen neuen Namen
    2. Programmiersprache IBM will mit Cobol in die Linux-Cloud
    3. IBM Deutschland IBM-Beschäftigte wehren sich in Webex gegen Kündigungen