1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › O2 Free Unlimited Basic: Tarif mit…

Wow, der 2 Mbit/s Vertrag ist ja mal verarsche.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wow, der 2 Mbit/s Vertrag ist ja mal verarsche.

    Autor: Pecker 21.01.20 - 12:21

    Erster Punkt wäre schon mal, mir fällt jetzt nicht viel ein, was man mit 2 Mbit/s wirklich sehr viel besser machen könnte also bisher mit 1 Mbit/s in den deutlich günstigeren Tarifen früher, wenn das volumen aufgebraucht ist. Videostreaming ist mit 1 und 2 Mbit/s jetzt nicht so der Hammer, alles andere dürfte recht gleich bleiben. Dafür dann aber 30¤ blechen in einem schlechten Netz? Ich weiß ja nicht.

    Und jetzt rechnen wir mal nach. 2 Mbit/s bedeutet, dass ich pro Stunde maximal 900 MB übertragen kann. Für das gleiche Geld bekommt man aber schon den 20 GB Tarif, der, wenn es drauf ankommt, auch mal schneller Daten liefert. Und wem wirklich 2 Mbit/s ausreichen, der knackt die 20 GB im Monat eh nicht wirklich.

    Gleiches gilt auch fast für den 10 Mbit/s Tarif, dem steht ein 60GB Vertrag gegenüber. Nur dass man mit 10 Mbit/s tatsächlich sehr gut Videos streamen kann. Wer das viel unterwegs mobil macht, der kann mit sowas glücklich werden.

    Und dann gibt es halt noch andere Anbieter im O2 Netz, die deutlich günstiger sind und mehr Leistung bieten und monatlich kündbar sind. Wer direkt bei O2 einen Vertrag abschließt hat irgendwie was nicht ganz verstanden.

  2. Re: Wow, der 2 Mbit/s Vertrag ist ja mal verarsche.

    Autor: loktron 21.01.20 - 12:47

    Pecker schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Erster Punkt wäre schon mal, mir fällt jetzt nicht viel ein, was man mit 2
    > Mbit/s wirklich sehr viel besser machen könnte also bisher mit 1 Mbit/s in
    > den deutlich günstigeren Tarifen früher, wenn das volumen aufgebraucht ist.
    > Videostreaming ist mit 1 und 2 Mbit/s jetzt nicht so der Hammer, alles
    > andere dürfte recht gleich bleiben. Dafür dann aber 30¤ blechen in einem
    > schlechten Netz? Ich weiß ja nicht.
    >
    > Und jetzt rechnen wir mal nach. 2 Mbit/s bedeutet, dass ich pro Stunde
    > maximal 900 MB übertragen kann. Für das gleiche Geld bekommt man aber schon
    > den 20 GB Tarif, der, wenn es drauf ankommt, auch mal schneller Daten
    > liefert. Und wem wirklich 2 Mbit/s ausreichen, der knackt die 20 GB im
    > Monat eh nicht wirklich.
    >
    > Gleiches gilt auch fast für den 10 Mbit/s Tarif, dem steht ein 60GB Vertrag
    > gegenüber. Nur dass man mit 10 Mbit/s tatsächlich sehr gut Videos streamen
    > kann. Wer das viel unterwegs mobil macht, der kann mit sowas glücklich
    > werden.
    >
    > Und dann gibt es halt noch andere Anbieter im O2 Netz, die deutlich
    > günstiger sind und mehr Leistung bieten und monatlich kündbar sind. Wer
    > direkt bei O2 einen Vertrag abschließt hat irgendwie was nicht ganz
    > verstanden.

    Sehe ich genauso. Die neuen Tarife sind bullshit. Normales free ohne 1mbit ist müll und von den unlimited tarifen mach höchstens der teuerste sinn, wenn die Abdeckung in der Umgebung passt

  3. Re: Wow, der 2 Mbit/s Vertrag ist ja mal verarsche.

    Autor: stone1001 21.01.20 - 12:50

    Pecker schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Erster Punkt wäre schon mal, mir fällt jetzt nicht viel ein, was man mit 2
    > Mbit/s wirklich sehr viel besser machen könnte also bisher mit 1 Mbit/s in
    > den deutlich günstigeren Tarifen früher, wenn das volumen aufgebraucht ist.
    > Videostreaming ist mit 1 und 2 Mbit/s jetzt nicht so der Hammer, alles
    > andere dürfte recht gleich bleiben. Dafür dann aber 30¤ blechen in einem
    > schlechten Netz? Ich weiß ja nicht.
    >
    > Und jetzt rechnen wir mal nach. 2 Mbit/s bedeutet, dass ich pro Stunde
    > maximal 900 MB übertragen kann. Für das gleiche Geld bekommt man aber schon
    > den 20 GB Tarif, der, wenn es drauf ankommt, auch mal schneller Daten
    > liefert. Und wem wirklich 2 Mbit/s ausreichen, der knackt die 20 GB im
    > Monat eh nicht wirklich.
    >
    > Gleiches gilt auch fast für den 10 Mbit/s Tarif, dem steht ein 60GB Vertrag
    > gegenüber. Nur dass man mit 10 Mbit/s tatsächlich sehr gut Videos streamen
    > kann. Wer das viel unterwegs mobil macht, der kann mit sowas glücklich
    > werden.
    >
    > Und dann gibt es halt noch andere Anbieter im O2 Netz, die deutlich
    > günstiger sind und mehr Leistung bieten und monatlich kündbar sind. Wer
    > direkt bei O2 einen Vertrag abschließt hat irgendwie was nicht ganz
    > verstanden.

    1. Gibt es immer wieder recht gute Angebote welche zwar über einen Händler abgeschlossen werden aber direkt o2 sind
    2. soll es durchaus Leute geben die gerne eine Multicard hätten welche auch nicht überall angeboten wird
    3 kann es sein das man eventuell den kombivorteil mitnehmen möchte.

    Du siehst also es gibt doch tatsächlich auch Gründe direkt zu o2 zu gehen

    Was natürlich nun net ausschließt das ich die neue Struktur nun net wirklich gelungen finde.

  4. Re: Wow, der 2 Mbit/s Vertrag ist ja mal verarsche.

    Autor: robinx999 21.01.20 - 19:51

    > Gleiches gilt auch fast für den 10 Mbit/s Tarif, dem steht ein 60GB Vertrag
    > gegenüber. Nur dass man mit 10 Mbit/s tatsächlich sehr gut Videos streamen
    > kann. Wer das viel unterwegs mobil macht, der kann mit sowas glücklich
    > werden.
    >
    Kommt aber wirklich auf den Umfang an ich habe es gerade mal aus Neugierde getestet Download von einer Folge mit 51 Minuten Laufzeit in hoher Qualität benötigt 818MB dies auf eine Stunde hochgerechnet ergibt 962MB gehen wir hier ruhig mal von 1GB / Stunde aus. Da könnte man mit dem L Tarif also 60 Stunden / Monat streamen bzw. mit Boost Option gäbe es ja 120GB also 120 Stunden pro Monat, dies wären also 4 Stunden pro Tag dies erscheint mir doch recht hoch, klar man kann es nicht als Festnetz alternative nutzen und dort GB weise Updates drüber schaufeln, aber so schlecht scheint mir dies nicht zu sein.
    > Und dann gibt es halt noch andere Anbieter im O2 Netz, die deutlich
    > günstiger sind und mehr Leistung bieten und monatlich kündbar sind. Wer
    > direkt bei O2 einen Vertrag abschließt hat irgendwie was nicht ganz
    > verstanden.

    Wobei man zumindest bei O2 aktuell bei einem 24 Monatsvertrag ja weniger zahlt, da aktuell die ersten 6 Monate gratis sind (wenn man es ohne subventioniertes Handy bucht), was die Monatspreise wieder etwas relativiert. Andere Vorteile sind noch eine Festnetz Nummer (sehr praktisch wenn man von der Fritzbox auf das Handy weiterleiten will, da Festnetz Nummern ja gratis angerufen werden können bei den meisten Telefontarifen) und dann halt noch dieses Kundenbindungsprogramm "Mehr O2", was auch ein paar kleine Vorteile bietet

  5. Re: Wow, der 2 Mbit/s Vertrag ist ja mal verarsche.

    Autor: Golressy 21.01.20 - 20:35

    Die 2 Mbit/s finanzieren quasi 5G mit und bekommen nur 4G

    Das lese ich so raus.

  6. Re: Wow, der 2 Mbit/s Vertrag ist ja mal verarsche.

    Autor: notuf 22.01.20 - 07:38

    Außer man hat schon z.B. DSL bei O2 und bekommt dann den Tarif für 50%. Unlimited ohne Drossel für 25¤ ist schon ganz gut. DSL hat man zu Hause ja eh aus Gründen.

  7. Re: Wow, der 2 Mbit/s Vertrag ist ja mal verarsche.

    Autor: Bosancero 25.01.20 - 10:06

    Pecker schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Und jetzt rechnen wir mal nach. 2 Mbit/s bedeutet, dass ich pro Stunde
    > maximal 900 MB übertragen kann. Für das gleiche Geld bekommt man aber schon
    > den 20 GB Tarif, der, wenn es drauf ankommt, auch mal schneller Daten
    > liefert. Und wem wirklich 2 Mbit/s ausreichen, der knackt die 20 GB im
    > Monat eh nicht wirklich.

    > verstanden.

    900 MB pro Stunde sind über 20GB pro Tag, im Veegleich zu 20GB pro Monat...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT Analyst Development & Consulting (m/w/d)
    DS Smith Packaging Deutschland Stiftung & Co. KG, Mannheim
  2. IT Manager IT-Infrastruktur (m/w/x)
    ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr, Düsseldorf, Dortmund, Duisburg
  3. Senior IT-Servicemanager (w/m/d)
    ARD ZDF Deutschlandradio Beitragsservice, Köln
  4. Assistenz (m/w/d) für Standortleitung
    KWA Stift Rottal, Bad Griesbach

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 16,99€
  2. 8,99€
  3. (u. a. Team Sonic Racing für 3,50€, Sonic & All-Stars Racing Transformed Collection für 4...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de