1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › 25 Jahre Chaos Computer Club

tron wurde doch....

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. tron wurde doch....

    Autor: tron1998 12.09.06 - 13:42

    1998 tod aufgefunden, oder täusch ich mich da?

  2. Re: tron wurde doch....

    Autor: Nix wissen Nam 12.09.06 - 13:49

    tron1998 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > 1998 tod aufgefunden, oder täusch ich mich da?

    Richtig mit seinem eigenem Gürtel erhängt an einem Baum mit dem Nudelgericht im Magen das er mehrere Tage davor bei seiner Mutter gegessen hatt.

    Klassischer Selbstmord halt :-?


  3. Re: tron wurde doch....

    Autor: tron1998 12.09.06 - 13:50

    tron1998 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > 1998 tod aufgefunden, oder täusch ich mich da?

    nein, ich täusche mich nicht:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Tron_%28Hacker%29

    @golem, im artikel steht 1988

  4. Re: tron wurde doch....

    Autor: StarTEC 12.09.06 - 14:09

    tron1998 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > 1998 tod aufgefunden, oder täusch ich mich da?


    Das wurde wohl ein bißchen durcheinander gebracht mit dem Tod von Karl Koch, der auf der Liste der berühmten toten CCC Mitglieder auch nicht fehlen sollte... *g*

  5. Re: tron wurde doch....

    Autor: GK 12.09.06 - 14:20

    > Das wurde wohl ein bißchen durcheinander gebracht
    > mit dem Tod von Karl Koch,

    War Karl Koch wirklich Mitglied ?

  6. Re: tron wurde doch....

    Autor: GK 12.09.06 - 14:25

    > tron1998 schrieb:
    >
    > > 1998 tod aufgefunden,...
    >
    > Richtig mit seinem eigenem Gürtel erhängt an einem
    > Baum mit dem Nudelgericht im Magen das er mehrere
    > Tage davor bei seiner Mutter gegessen hatt.

    Ob es wirklich noch dasselbe Nudelgericht war ( was für Mord sprechen würde ) oder ob er innerhalb mehrerer Tage noch mal das Gleiche ( nicht das Selbe ) gegessen hat wurde nie wirklich untersucht.

    Leider weiß niemand wirklich was er in der Zeit vom Verschwinden bis zu seinem Tod wirklich gemacht hat, wen er treffen wollte usw.

    Einige Sachen sprechen schon dafür dass er ziemlich durchgeknallt war. Da kann man den Selbstmord schon für möglich halten.


  7. Re: tron wurde doch....

    Autor: StarTEC 12.09.06 - 14:36

    GK schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Das wurde wohl ein bißchen durcheinander
    > gebracht
    > mit dem Tod von Karl Koch,
    >
    > War Karl Koch wirklich Mitglied ?

    Zitat Wikipedia: "1984 gründete Koch in Hannover einen Ableger des Chaos Computer Club."

    Im Dossier Chaotique ( http://chaosradio.ccc.de/dossier_chaotique.html ) ist auch einiges über ihn und den KGB Hack. (z.B. DOC023) Das muss man wohl als indirektes Eingeständnis werten, denn ansonsten redet der CCC anscheinend nicht so gerne über ihn...

    Ich freue mich über jeden Gegenbeweis! Auch die Wikipedia kann ja lügen.

  8. Re: tron wurde doch....

    Autor: GK 12.09.06 - 15:03

    StarTEC schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > GK schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > > Das wurde wohl ein bißchen
    > durcheinander
    > gebracht
    > mit dem Tod von
    > Karl Koch,
    >
    > War Karl Koch wirklich
    > Mitglied ?
    >
    > Zitat Wikipedia: "1984 gründete Koch in Hannover
    > einen Ableger des Chaos Computer Club."
    >
    > Im Dossier Chaotique ( chaosradio.ccc.de ) ist
    > auch einiges über ihn und den KGB Hack. (z.B.
    > DOC023) Das muss man wohl als indirektes
    > Eingeständnis werten, denn ansonsten redet der CCC
    > anscheinend nicht so gerne über ihn...
    >
    > Ich freue mich über jeden Gegenbeweis! Auch die
    > Wikipedia kann ja lügen.

    Ich habe mehrfach nachgesehen Kerl Koch war wohl mal Mitglied http://www.v-22.de/content/view/44/34/ , aber der CCC distanziert sich von ihm http://www.brain-pro.de/Seiten/hacker/hacker.htm damals war es finaziell nicht möglich mal einen Monat online zu bleiben, wer das geschafft hat, war entweder reich ( danach nicht mehr ) oder kriminell .... ( Calling Cards gehackt ) ... möglicherweise war Rr. Kimble auch mal Mitglied des CCC, das waren doch damals(c) alle.

  9. sein eigener gürtel

    Autor: AlgorithMan 12.09.06 - 22:24

    Nix wissen Nam schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > tron1998 schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > 1998 tod aufgefunden, oder täusch ich mich
    > da?
    >
    > Richtig mit seinem eigenem Gürtel erhängt an einem
    > Baum mit dem Nudelgericht im Magen das er mehrere
    > Tage davor bei seiner Mutter gegessen hatt.
    >
    > Klassischer Selbstmord halt :-?
    >
    >


    sein eigener gürtel - der nicht seine größe hatte...

  10. Re: tron wurde doch....

    Autor: Bibabuzzelmann 12.09.06 - 22:45

    GK schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > tron1998 schrieb:
    >
    > > 1998 tod
    > aufgefunden,...
    >
    > Richtig mit seinem
    > eigenem Gürtel erhängt an einem
    > Baum mit dem
    > Nudelgericht im Magen das er mehrere
    > Tage
    > davor bei seiner Mutter gegessen hatt.
    >
    > Ob es wirklich noch dasselbe Nudelgericht war (
    > was für Mord sprechen würde ) oder ob er innerhalb
    > mehrerer Tage noch mal das Gleiche ( nicht das
    > Selbe ) gegessen hat wurde nie wirklich
    > untersucht.
    >
    > Leider weiß niemand wirklich was er in der Zeit
    > vom Verschwinden bis zu seinem Tod wirklich
    > gemacht hat, wen er treffen wollte usw.
    >
    > Einige Sachen sprechen schon dafür dass er
    > ziemlich durchgeknallt war. Da kann man den
    > Selbstmord schon für möglich halten.

    Wenn man weiss, was hier wirklich passiert, dann kommt sowas schon mal vor ^^

    "Früher hat sich das Land um den Menschen gesorgt, heute sorgt sich der Mensch um das Land" Zitat:Bibabuzzelmann :)

    Soll jetzt den Anfang und das Ende verdeutlichen :OP
    Gammelfleisch(4jahre alt), sowas wächst nicht auf der Erde usw...lol

  11. Re: sein eigener gürtel

    Autor: Pathfinder 13.09.06 - 10:10

    AlgorithMan schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Nix wissen Nam schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > tron1998 schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > 1998 tod aufgefunden, oder
    > täusch ich mich
    > da?
    >
    > Richtig mit
    > seinem eigenem Gürtel erhängt an einem
    > Baum
    > mit dem Nudelgericht im Magen das er mehrere
    >
    > Tage davor bei seiner Mutter gegessen hatt.
    >
    > Klassischer Selbstmord halt :-?
    >
    > sein eigener gürtel - der nicht seine größe
    > hatte...

    Und der in Bielefeld hergestellt wurde :P

    So long Pathfinder



    "Dank der glückseligen Natur, dass sie das Notwendige leicht erreichbar und das schwer Erreichbare nicht notwendig gemacht hat!"
    (Epikur 341 -270 v.Chr.)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) für den Bereich Artificial Intelligence in Consumer Commerce
    Technische Hochschule Ingolstadt, Ingolstadt
  2. SAP FI/CO Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Coburg
  3. Junior IT Consultant Business Intelligence (m/w/d)
    MEA Service GmbH, Aichach
  4. Specialist eCommerce Quality Assurance & Projects (m/w/d)
    SSI Schäfer Shop GmbH, Betzdorf

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)
  2. (u. a. PS5 + HD Kamera für 549,99€)
  3. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dragonbox-Pyra-Macher im Interview: Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland
Dragonbox-Pyra-Macher im Interview
Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland

Mit viel Verspätung ist die Dragonbox Pyra erschienen. Entwickler Michael Mrozek musste ganz schön kämpfen, damit es überhaupt dazu kam. Wir haben ihn in Ingolstadt zum Gespräch getroffen.
Ein Interview von Martin Wolf


    Software-Projekte: Meine Erfahrungen mit einer externen Entwicklerfirma
    Software-Projekte
    Meine Erfahrungen mit einer externen Entwicklerfirma

    Ich versprach mir Hilfe für meine App-Entwicklung. Die externe Entwicklerfirma lieferte aber vor allem Fehler und Ausreden. Was ich daraus gelernt habe.
    Von Rajiv Prabhakar

    1. Feature-Branches Apple versteckt neue iOS-Funktionen vor seinen eigenen Leuten
    2. Entwicklungscommunity Finanzinvestor kauft Stack Overflow für 1,8 Milliarden
    3. Demoszene Von gecrackten Spielen zum Welterbe-Brauchtum

    Early Access: Spielerisch wertvolle Baustellen
    Early Access
    Spielerisch wertvolle Baustellen

    Vor allen anderen spielen, bei der Entwicklung mitmachen: Golem.de stellt besonders spannende Early-Access-Neuheiten vor.
    Von Rainer Sigl

    1. Hype auf Steam Mehr als 500.000 Menschen spielen Valheim
    2. Hype auf Steam Warum ist Valheim eigentlich so beliebt?
    3. Nur für echte Gamer Die besten Spiele-Geheimtipps 2020