1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Deutsche Bahn: Träges…

Wie lange braucht eine Dampflok zum Aufheizen?

Helft uns, die neuen Foren besser zu machen! Unsere kleine Umfrage dauert nur wenige Sekunden!
  1. Beitrag
  1. Thema

Wie lange braucht eine Dampflok zum Aufheizen?

Autor: McWiesel 29.01.20 - 16:23

Ich glaube ein guter Heizer hatte 1920 den Kessel einer Dampflok innerhalb einer Stunde auch auf Betriebstemperatur, wenn die Lok nicht komplett ausgekühlt war.

Vergleichen wir die Züge 1920:
- Ein Aufheizen der Dampflok brauchte nach einer Betriebspause etwa eine Stunde. Danach war es egal, in welche Richtung sie fahren soll.
- Durchschnittsgeschwindigkeiten irgendwo zwischen 80 und 90 km/h
- Bei Hitze machte man die Fenster auf, durch den Luftzug wars auszuhalten, bei Kälte wurde zugeheizt
- Schnee auf den Schienen wurde durch ein soliden Schneeräumer bei Seite geschafft

Züge 2020:
- Das Booten der Lok braucht nach einem Richtungswechsel etwa eine Stunde
- Durchschnittsgeschwindigkeiten irgendwo zwischen 80 und 90 km/h
- Weil die Klimaanlage dauernd versagt und man nicht mal mehr Fenster aufmachen kann, muss der Zug bei Wetterextremen wie +30°C stillgelegt werden
- Schnee auf den Schienen ist ein anderes, vollkommen unerwartbares Wetterereignis, dass den Bahnverkehr zum Erliegen bringt.

Es ist echt traurig, was aus diesem Land geworden ist. Wir sollten wieder Dampfloks bauen, das können wir eventuell noch, wenn wir die Notwendigkeit des Gender-Sternchens ausdiskutiert haben. Aber bitte nichts was mit Elektronik, Software oder moderner Technik zu tun hat. Da ist Asien und die USA uns 100 Jahre voraus.



1 mal bearbeitet, zuletzt am 29.01.20 16:25 durch McWiesel.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Wie lange braucht eine Dampflok zum Aufheizen?

McWiesel | 29.01.20 - 16:23
 

Re: Wie lange braucht eine Dampflok zum...

M.P. | 29.01.20 - 16:25
 

Re: Wie lange braucht eine Dampflok zum...

Test_The_Rest | 30.01.20 - 12:27
 

Re: Wie lange braucht eine Dampflok zum...

mxcd | 29.01.20 - 16:30
 

Re: Wie lange braucht eine Dampflok zum...

Faksimile | 29.01.20 - 21:18
 

Wieso Akkus?

M.P. | 03.02.20 - 08:41
 

Re: Wie lange braucht eine Dampflok zum...

Oktavian | 29.01.20 - 16:43
 

Re: Wie lange braucht eine Dampflok zum...

McWiesel | 29.01.20 - 16:58
 

Re: Wie lange braucht eine Dampflok zum...

Oktavian | 29.01.20 - 17:19
 

Re: Wie lange braucht eine Dampflok zum...

Muhaha | 29.01.20 - 18:39
 

Re: Wie lange braucht eine Dampflok zum...

mke2fs | 30.01.20 - 09:51
 

Re: Wie lange braucht eine Dampflok zum...

Muhaha | 30.01.20 - 11:13
 

Re: Wie lange braucht eine Dampflok zum...

Tom01 | 29.01.20 - 20:12
 

Re: Wie lange braucht eine Dampflok zum...

Oktavian | 30.01.20 - 09:21
 

Re: Wie lange braucht eine Dampflok zum...

HeroFeat | 29.01.20 - 18:24
 

Re: Wie lange braucht eine Dampflok zum...

Schattenwerk | 29.01.20 - 20:06

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. THD - Technische Hochschule Deggendorf, Deggendorf
  2. Schaeffler Automotive Buehl GmbH & Co. KG, Bühl
  3. Duisburger Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft mbH, Duisburg
  4. Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Bielefeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 19,49€
  3. 3,33€
  4. 26,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme